Die Kunst des Kinderlächelns - Vernissage des Nobelpreisträger-Fotografen Peter Badge

Silvia Schneider und Alfons Haider
9Bilder

Kinderlächeln fasziniert. Wie sehr, das zeigen berührende Bilder des renommierten Nobelpreisträger-Fotografen Peter Badge im Wiener Novomatic Forum.

Badge hat das Lächeln von Kindern und Jugendlichen aus einem SOS-Kinderdorf in der Nähe von Wien eingefangen und festgehalten. "Wenn Sie mich nach dem liebsten Bild fragen, dann das eines Buben, der sich nach anfänglichen Misstrauen zum richtigen Lausbub entwickelt hat und mit besonderem Eifer bei der Sache war," so Badge und weiter,"ich muss aber sagen, dass alle Kinder letztlich mit viel Freude mitgemacht haben."

Projekt „Spende ein Lächeln“

Mit der Vernissage wird auf das Projekt „Spende ein Lächeln“ hingewiesen, mit dem die Marke Orbit die Zahngesundheit in Österreich in Kooperation mit dem SOS-Kinderdorf
weiter fördert. "Wir vom SOS Kinderdorf sind nicht nur bemüht, unseren Schützlingen Geborgenheit und Sicherheit zu bieten, sondern auch eine therapeutische Begleitung", bemerkt Barbara Osinger vom SOS Kinderdorf, "dabei sind wir auf Spendengelder angewiesen und - Spende ein Lächeln - ist dabei als Hilfe eine große Freude".

Prominente Gäste wie die Moderatorin Silvia Schneider, der Moderator und Entertainer Alfons Haider, der Schauspieler Martin Oberhauser, Eventprofi Clemens Trischler und viele andere unterstützen das Projekt und waren bei der Vernissage anwesend.

Novomatic Forum, Friedrichstraße 7, 1010 Wien
www.sos-kinderdorf.at

Autor:

Markus Spitzauer aus Hietzing

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.