Erntedankmesse in Pulkau
Nachhaltiges Genießen in Pulkau

Ingrid Stacher Richard Elisabeth Lust sauberer, Sandra Schifter, Tina Löscher, Ingrid Achtsnit, Helga, Marianne Lembacher, Leopold Krammer.
  • Ingrid Stacher Richard Elisabeth Lust sauberer, Sandra Schifter, Tina Löscher, Ingrid Achtsnit, Helga, Marianne Lembacher, Leopold Krammer.
  • Foto: Foto: Hogl
  • hochgeladen von Alexandra Goll

Wer Lebensmittel einkauft, trägt eine hohe Verantwortung und stimmt letztlich tagtäglich darüber ab, welche Art von Landwirtschaft Zukunft hat.

PULKAU. Um die Konsumenten beim Einkauf regionaler Lebensmittel zu unterstützen, informieren die Bäuerinnen bereits seit 2008 im Rahmen der Aktionstage „Nachhaltiges Genießen mit den Bäuerinnen“.

Erntedankfest

Im Rahmen des Pulkauer Erntedankfestes informierte die Arbeitsgemeinschaft der Bäuerinnen unter der Leitung von Bezirksbäuerin Elisabeth Lust-Sauberer, organisiert durch Gebietsbäuerin Ingrind Achtsnit und ihrer Stellvertreterin Helga Schüller. Die Messe hielt Pfarrer Jerome Ciceu. Unter den Gästen waren auch Landtagsabgeordneter Richard Hogl, dessen Vorgängerin Marianne Lembacher, Bürgermeister Leo Ramharter, Vizebürgermeisterin Christina Ruisinger, Landeskammerrat Reinhard Zöchmann, Viertelsbäuerin Elisabeth Stacher, Kammerobmann-Stellvertreter Leopold Krammer und Kammersekretär Gerald Patschka.

Autor:

Alexandra Goll aus Hollabrunn

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.