Erntedank

Beiträge zum Thema Erntedank

  7

Erntedank in Mödling

Am 10. November wurde in Mödling das Erntedankfest gefeiert. Dieses Fest gilt traditionell auch als Fest der Weinhauer und wird daher nicht wie üblicherweise am 1. Sonntag im Oktober, sondern erst nach erfolgter Weinernte Mitte November gefeiert. Nach der Segnung der Erntegaben vor dem Mödlinger Pfarrheim ging der Festzug begleitet durch die Blasmusikkapelle Mödling in die Kirche zu St. Othmar wo die Heilige Messe abgehalten wurde. Etliche Gemeindevertreter waren anwesend, darunter Bgm. Hans...

  • Mödling
  • Martina Cejka
Die Baldramsdorfer Zechgemeinschaft lud zum Kirchtag in die Schåttseitn: Lena Moser und Peter Oberrauner.
 1   56

Baldramsdorf
In der Schåttseitn wurde Kirchtåg gefeiert

Zechgemeinschaft Baldramsdorf lud zum traditionellen Kirchtåg mit Erntedank. BALDRAMSDORF. Die Zechgemeinschaft Baldramsdorf organisierte auch heuer wieder den Schåttseitner Kirchtåg, der gleichzeitig mit dem Erntedankfest zelebriert wurde. Bei Musik und Tanz herrschte ausgelassene Festtagsstimmung. TuschspielNachdem am Freitag vor dem Nationalfeiertag die Stimmungsband "FolkXtime" in Baldramsdorf bereits für entsprechende Feierlaune beim Schåttseitner Kirchtågstånz gesorgt hatte, wurde...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Petra Plimon
Natürlich mit Krone – die Jungbauernschaft und Landjugend im Bezirk Kufstein lud zum großen Festumzug in die Festungsstadt.
  31

Erntedank
Jungbauern und Landjugend des Bezirks Kufstein zog durch die Festungsstadt

Großer bunter Festumzug zum Erntedank in Kufstein – Jungbauern und Landjugend bewiesen Kreativität und Traditionsbewusstsein gleichermaßen. KUFSTEIN (nos). Die Jungbauernschaft und Landjugend im Bezirk Kufstein lud am vergangenen Sonntag, 20. Oktober zum großen Erntedankumzug und zum anschließenden "Stadt-Land-Fest" nach Kufstein. Mit originellen und vielfältigen Festwagen begeisterten sie hunderte Zuschauer entlang der Umzugsstrecke in der Festungsstadt. Insgesamt 32 Ortsgruppen zählt die...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Sebastian Noggler
Gestalteten das Fest mit:  ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen Lore Brunnbauer, Frau Uhlik, Christiane Rauckenberger

Brauchtum & Fest
Erntedank im Pflege- und Betreuungszentrum Klosterneuburg

KLOSTERNEUBURG. Vergangene Woche wurde im Pflege- und Betreuungszentrum Klosterneuburg Erntedank gefeiert. Dank unserer ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Stiftspfarrer Reinhard Schandl wurde eine feierliche Messe zelebriert. Anschließend lud das PBZ zu einem fröhlichen Frühschoppen.

  • Klosterneuburg
  • Angelika Grabler
Landwirte setzen mit einer Müll behängten Erntedankkrone ein Zeichen gegen die Verunreinigung von Wald, Feld und Wiese.
 1

Umwelt
Achtlose Müllentsorgung gefährdet Mensch und Tier

Immer mehr Menschen werfen ihren Abfall achtlos in Feld, Wald und Wiese weg. Plastikmüll und vor allem Metalldosen verunreinigen das Erntegut und sind lebensgefährlich für Tiere. REGION. „Nicht nur die Weltmeere, die jetzt häufig in den Medien vorkommen, sind voll Müll. Auch bei uns wird Abfall achtlos in der Natur weggeworfen. Für die heimische Landwirtschaft stellt der zunehmende Müllanfall vor allem entlang von viel befahrenen Straßen ein substanzielles Problem dar,“ so der...

  • Enns
  • Marlene Mitterbauer
Ingrid Stacher Richard Elisabeth Lust sauberer, Sandra Schifter, Tina Löscher, Ingrid Achtsnit, Helga, Marianne Lembacher, Leopold Krammer.

Erntedankmesse in Pulkau
Nachhaltiges Genießen in Pulkau

Wer Lebensmittel einkauft, trägt eine hohe Verantwortung und stimmt letztlich tagtäglich darüber ab, welche Art von Landwirtschaft Zukunft hat. PULKAU. Um die Konsumenten beim Einkauf regionaler Lebensmittel zu unterstützen, informieren die Bäuerinnen bereits seit 2008 im Rahmen der Aktionstage „Nachhaltiges Genießen mit den Bäuerinnen“. ErntedankfestIm Rahmen des Pulkauer Erntedankfestes informierte die Arbeitsgemeinschaft der Bäuerinnen unter der Leitung von Bezirksbäuerin Elisabeth...

  • Hollabrunn
  • Alexandra Goll
Nach der Messe genossen die Kinder eine gesegnete Jause.

Heilige Messe
Montessori Kinder feierten Erntedank

ST. JOHANN (jos). Traditionen erleben ist Alltag im Montessori Haus St. Johann, deshalb feierten kürzlich die Hortkinder das Erntedankfest in der Pfarrkirche. Schon seit Wochen übten die Kinder Erntedanktlieder und konnten so Kindermesse musikalisch umrahmen. Pfarrer Amos erzählte von seiner Zeit als Junge in Kenia und die Kinder begriffen schnell, dass es nicht nur der reich gefüllte Erntekorb ist, für den alle dankbar sein wollen. Anschließend lernte er den Kindern sogar noch ein Lied auf...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Johanna Schweinester

Erntedank in Langschlag gefeiert

LANGSCHLAG. Die Erntedankfeier in Langschlag wurde mit einer großen Erntekrone, gestaltet von der Landjugend, begangen.

  • Zwettl
  • Bernhard Schabauer
Urkundenverleihung: Vizebgm. Michael Zangerl, Ehrenbürger Pater Hans Schmid, BH Markus Maaß, Bgm. Anton Mallaun und LT-Vizepräs. Anton Mattle (v.l.).
  40

Festakt
Pater Hans Schmid neuer Ehrenbürger der Gemeinde See

SEE (otko). Der Herzu-Jesu-Missionar, der seit 40 Jahren in Brasilien wirkt, wurde für sein Lebenswerk ausgezeichnet. Ehre, wem Ehre gebührt Der Gemeinderat von See hat in seiner Sitzung vom 10. Dezember 2018 den einstimmigen Beschluss gefasst, Pater Hans Schmid MSC in Anerkennung und Würdigung seiner besonderen Verdienste zum Ehrenbürger zu ernennen. Mit einem offiziellen Festakt wurde vergangenen Sonntag die Verleihung gebührend gefeiert. Zugleich feierte der Herz-Jesu-Missionar am 15....

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Eine Besonderheit dieser Heiligen Messe war die Aufnahme eines jungen Ministranten, der besonders herzlich begrüßt, eingekleidet und für seinen Altardienst gesegnet wurde.
  11

Pfarre Hain
Erntedankfest mit Ministrantenaufnahme

HAIN. Einen Fixpunkt im Kirchenjahr der Pfarre und auch im Arbeitsjahr der Landjugend Hain stellt immer das traditionelle Erntedankfest dar. Die Erntekrone und die Gaben des Jahres wurden auch heuer wieder von der Landjugendführung zur Pfarrkirche gebracht, wo sie von Pfarrer H. Leopold Klenkhart empfangen wurden, um gemeinsam in die volle Kirche einzuziehen. Landjugend trug Fürbitten vor und umrahmte Messe musikalischDie Landjugend gestaltete auch den feierlichen Gottesdienst mit der...

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Sarah Loiskandl
Bürgermeister Erich Macher durfte unter anderem auch Landesrat Johann Seitinger begrüßen.
  8

Erntedank in Tillmitsch
Wo Brauchtum gelebt wird

Bei herrlichem Wetter fand heute das Erntedank-Fest in Tillmitsch statt. Schmankerl aus der Region, Gesang vom Schulchor und dazu ein festlicher Gottesdienst. Davon konnte sich auch Landesrat Johann Seitinger überzeugen.

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Andreas Weiland
 1

ERNTE
ERNTEDANK

sollten wir nicht dankbar sein in allen Dingen...einmal Erntedank!

  • Bruck an der Leitha
  • Josef Koller
Annalena Bucovnik und Sara Wernig
 1   22

Bildergalerie
Erntedank im Edlingerhof

Unter dem Motto "Erntedank im Edlingerhof" lud der Wirt Ewald Kowatsch zur Weißwurstparty. EDLING. Mit einem Erntedank der besonderen Art, bereitete der Wirt des Edlingerhofes, Ewald Kowatsch, vergangenen Freitag bereits zum 20. Mal seinen Gästen Gaumenfreuden. Serviert wurden kesselfrische Weißwürste. Musikalisch unterhalten wurden die Gäste von "DJ Didi". Unter den Gästen waren auch der Geschäftsinhaber des Autohauses Igerc, Franz Igerc, die Mädelleiterin der Landjugend Jauntal Sara Wernig...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Christopher Polesnig
Prächtig: Monatelang arbeiten die Mitglieder der Landjugend Großwilfersdorf an der eindrucksvollen Erntekrone, die beim Erntedankgottesdienst präsentiert wurde.
  3

Großwilfersdorf
Erntekrone sorgte für Staunen am Kirchplatz

Landjugend beeindruckte mit ihrer selbstgeflochtenen Erntekrone beim Erntedankfest in Großwilfersdorf. GROSSWILFERSDORF. Bereits zur Tradition ist es geworden, dass die Landjugend Großwilfersdorf, um Obmann Mario Mayer und Leiterin Lisa Kohl alljährlich für das Binden der Erntekrone verantwortlich zeichnet. Diesmal wurde Weizen, Hafer, Gerste, Hirse, Mais, Hagebutten, Lavendel, Efeu, Äpfel, Birnen, Vogelbeeren, Kastanien, Käferbohnen und Weintrauben verarbeitet. Die Vorbereitungen starteten...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Veronika Teubl-Lafer
Prosteten an: USC Rogner Bad Blumau Obmann Rainer Baronigg (M.), Tourismusobfrau Melanie Franke und Bürgermeister Franz Handler.
  11

USC Rogner Bad Blumau
Bock sprang beim Erntedankfrühschoppen aus dem Fass

Bis auf den letzten Platz gefüllt war die Kulturhalle beim Erntedankfrühschoppen des USC Rogner Bad Blumau. BAD BLUMAU. "O` zopft is" hieß es vor kurzem beim Erntedankfrühschoppen mit Bockbiernastich in der Kulturhalle Bad Blumau. Hunderte Gäste ließen sich die frischen hopfigen Tropfen nicht entgehen und feierten gemeinsam mit dem USC Rogner Bad Blumau, um Obmann Rainer Baronigg. Gemeinsam mit Tourismusobfrau Melanie Franke und Bürgermeister Franz Handler ließ dieser den Bock aus...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Veronika Teubl-Lafer
Am Marktplatz fand das traditionelle Herbstfest statt.

Semriach lässt den Herbst hochleben

Am Sonntag veranstaltete der Trachtenverein Almrausch Semriach das bereits zur Tradition gewordene Herbstfest am Marktplatz. Mit regionalen Schmankerln, von der Erdäpfelwurst bis zu selbst gemachten Mehlspeisen, wurden die zahlreichen Besucher kulinarisch verwöhnt. Unter ihnen war auch Landesrat Johann Seitinger. Für Musik sorgte die junge Gruppe "Die Nordsteira", und auch die Kindertanzgruppe des Vereins gab ein paar Tänze zum Besten. Ein Highlight war auch heuer wieder das...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Nina Schemmerl
Die Landjugend Groß St. Florian mit der Erntedankkrone für den feierlichen Erntedanksonntag.
 2   2

Landjugend
Wasserflaschen als Geschenk zu Erntedank in Groß St. Florian

Landjugendliche verteilen Glasflaschen für einen umsichtigen Umgang mit Wasser beim  Erntedanksonntag in Groß St. Florian. GROSS ST. FLORIAN. Da wir täglich von vielen Ereignissen geprägt werden und trotzdem versuchen den Blick für das Ganze zu behalten, ist das Erntedankfest immer ein guter Anlass dafür, uns daran zu erinnern, dass nicht alles auf dieser Welt selbstverständlich ist. Diesen Gedankengang haben sich die jungen Damen und Herren der Landjugend Groß St. Florian  wie in 170...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Susanne Veronik
"Fließerlei" mit regionale Produkten und Kunsthandwerk.
  7

Erntedank und Markt
Regionale Produkte und Kunsthandwerk bei "Fließerlei"

FLIEß. Der Ortskern von Fließ verwandelte sich vergangenen Sonntag wieder zu einem Treffpunkt von Jung und Alt. Fließerlei lockte Besucher Trotz der nass-kalten Witterung kamen zahlreiche Besucher zur "Fließerlei". Organisiert wurde der Markt vom Kulturausschuss der Gemeinde Fließ und der Jungbauernschaft/Landjugend in Zusammenarbeit mit weiteren Vereinen und Standbetreibern. Begonnen hatte der Markttag mit dem Einzug vom Dorf mit anschließender Hl. Messe in der Barbarakirche. Im Anschluss...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Natascha-Rafaella Plank beeindruckte sowohl das Publikum, als auch den Pfarrer.

Panflöten-Klänge untermalten Traismaurer Erntedankfest

TRAISMAUER. Beim heurigen Erntedankfest in der Pfarrkirche Traismauer begleitete das Panflöten-Wunderkind Natascha-Rafaella Plank sieben Lieder. Die "Prinzessin der Panflöte" erhielt zum Schluss tosenden Applaus vom Publikum und lobende Worte von Pfarrer Seeanner.

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Sarah Loiskandl
Vertreter aus den beiden Partnergemeinden (v.l.): Vbgm. Werner Schnell, Vbgm. Josef Mairhofer, Bgm. Wolfgang Panzer, Bgm. Hansjörg Obinger, Zeitzeuge Kurt Markl, Volker Panzer (ehem. Vbgm.), LAbg. Sabine Klausner, Thomas Jäger (Vorsitzender des Städtepartnerschafts-Kreises in Unterhaching)
  2

40-jährige Städtepartnerschaft zwischen Bischofshofen und Unterhaching gefeiert

Vierzig Jahre Partnerschaft zwischen Bischofshofen und Unterhaching: Städte feierten beim Erntedankfest das Jubiläum. BISCHOFSHOFEN (red). Seit vierzig Jahren verbindet Bischofshofen und Unterhaching eine Städtepartnerschaft. Vielfältige Kontakte und auch Freundschaften haben sich seither u.a. zwischen den Vereinen, den Feuerwehren und der Politik ergeben. Anfang Juli 2019 wurden die langjährigen guten Beziehungen bereits in Unterhaching gefeiert. Anlässlich des Erntedankfestes am 6....

  • Salzburg
  • Pongau
  • Alexander Holzmann
  16

Erntedank Zederhaus

Erntedank in Zederhaus. Mit schöner Erntekrone und Prozession mit den Vereinen des Ortes. Wie den Militär-Veteranen in der Kameradschaft, Schützenverein, Feuerwehr, Trachtenfrauen……. - natürlich auch die Volksschul- und Kindergartenkinder, in Begleitung der Trachtenmusikkapelle. Anschließend hat der neue Bürgermeister Thomas Kößler Ehrungen verdienter Gemeindebürger vorgenommen. Im Beisein von Ehrengästen, allen voran Landtagsabgeordneter Ernst Lassacher. Gemeindearbeiter Wolfgang Kocher,...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Wolfgang Hojna - Leidolf
  15

Erntedankfest in Allerheiligen bei Wildon

ALLERHEILIGEN BEI WILDON. In Allerheiligen bei Wildon wurde am Sonntag das diesjährige Erntedankfest gefeiert. Die Mitglieder der Landjugend gestalteten die schöne Erntekrone. Pfarrer Alois Stumpf zelebrierte die Hl. Messe. Die Ortsmusik von Allerheiligen umrahmte des Fest musikalisch. Die Kinder vom Kindergarten, Schüler und Ministranten leisteten erfreuliche und herzliche Beiträge. Die Bevölkerung hat in hoher Zahl teilgenommen und war erfreut über dieses Erntedankfest bei herrlichem Wetter....

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
Erntedankfest im Kastenhof
  19

Bischofshofen
Erntedank und Jubiläumsfeier

Am Sonntag, dem 6. Oktober fand um 10.00 Uhr das traditionelle Erntedankfest im Kastenhof Bischofshofen und Segnung der Erntekrone statt. Danach führte die Prozession sämtlicher Traditionsvereine und Abordnungen aus unserer Partnerschafts-Stadt Unterhaching durch Bischofshofen. Der Festzug durch den Ort endete im Wirtschaftshof, wo gemeinsam gefeiert wurde. Das Erntedankfest ist im Christentum ein Fest nach der Ernte im Herbst, bei dem die Gläubigen Gott für die Gaben der Ernte danken. Seit...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Wolfgang Riedlsperger
Sammeln zum Einzug in die Pfarrkirche
  15

Erntedankmesse in der Pfarrkirche
Stainzer Kindergärten im Gemeinschaftseinsatz

Beeindruckend in vielerlei Hinsicht: Alle Kindergärten und -krippen der Marktgemeinde hatten sich zusammengetan, um eine würdig-beschwingte Erntedankfeier zu gestalten. It’s me oh Lord! In der Kirche wurden die Kinder und Gottesdienstbesucher vom Chor mit Leiter Dominikus Plaschg empfangen. Die Kinder blieben nicht stumm: Gemeinsam stimmten sie das „Jesus hat die Kinder gern“ an. „Wir wollen gemeinsam feiern“, hieß Pfarrer Franz Neumüller die Kinder und die Landjugend Rassach-Georgsberg mit...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Gerhard Langmann
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.