Besuch im größten,historischen Weinkeller österreichs in Retz.(Nö)

Das Verderberhaus
17Bilder

Entdecken Sie im unterirdischen Labyrinth von Retz den größten Weinkeller
Österreichs! Das gesamte Kellersystem erstreckt sich in einer Gesamtlänge
von ca. 20 km unter dem Stadtkern und ist damit länger als das Straßennetz oberirdisch.
Die Keller wurden bis zu 20 m tief in bloßen Meeressand gegraben und teilweise dreigeschoßig angelegt. Der Erlebniskeller ist nur mit Führungen zu
besichtigen. Es ist auf geeignete Kleidung zu achten da eine konstante Temperatur von 10° – 12° C, herrscht.
Die Führung dauert ca. 1½ Stunden, beginnend mit einer kurzen Erklärung der Historie der Stadt Retz und dessen Umgebung am Hauptplatz. Eine Wein- bzw.
Traubensaftprobe in der Vinothek des Hotels -Althof, bildet den Abschluss.
Auf der Führung wird man sehr spannend in die Weingeschichte eingeführt und erfährt vieles Wissenswertes rund um das bekömmliche Getränk.
Besonderes Zuckerl im Herbst zum Weinfest: An diesem Tag füllen sich die beiden Brunnen am Hauptplatz statt mit Wasser mit rotem und weißem Wein.

Ein Besuch in der Weinstadt Retz ist bestimmt ein unvergessliches Erlebnis.

Wo: Weinkeller, Hauptplatz, 2070 Retz auf Karte anzeigen

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen