Weinkeller

Beiträge zum Thema Weinkeller

1 29

Archiv ...
BAD VÖSLAU: Schlumberger Keller und kleines Schweizer Haus 1843 bis 2021

BAD VÖSLAU: Schlumberger Keller und kleines Schweizer Haus 1843 bis 2021 Felsenkeller: In diesen Felsenkeller erzeugte Robert Schlumberger im Jahre 1843 als erster in Österreich weißen Schaumwein aus blauen Trauben. Kleine Schweizerhaus: Ursprünglich Neben- und Wirtschaftsgebäude des gräflich Fries-schen Försterhauses``´`´ im Maital, um 1840 in Materialbauweise errichtet. Von Robert Schlumberger gemietet, wurde in dem großen , unter dem Gebäude gelegner Felsenkeller 1843 der erste nach der...

  • Baden
  • Robert Rieger
Immer mehr Kellerstöckl im Südburgenland dienen nicht mehr nur der Weinwirtschaft, sondern als Zweitwohnsitz oder Touristenquartiere.
3

Neue Baurichtlinien
Ausbau von südburgenländischen Kellerstöckln wird liberalisiert

Beim Umbau von traditionellen Weinkellern erlauben die neuen Richtlinien mehr als die bisherigen. Die Weinbaugegenden des Südburgenlandes dürften sich in den kommenden Jahren baulich um einiges verändern. Die Landesregierung hat nach langen Verhandlungen mit den betroffenen Gemeinden eine Richtlinie erstellt, die beim Neu-, Aus- und Umbau von Weinkellergebäuden einige Liberalisierungen zulässt. Die Richtlinie soll eine verbindliche Grundlage für die behördlichen Bauverfahren bilden und auch in...

  • Bgld
  • Güssing
  • Martin Wurglits

Kriminalität
Die Weinkeller als Tatorte für Mord und Diebstahl

Ein italienischer Weinproduzent liegt am Totenbett und ruft seine zwei Söhne zu sich: „Ich verrate euch, das Geheimnis, man kann auch aus Trauben Wein machen.“ Sagt ein Sohn zum andern: „Ich glaube, er stirbt, er phantasiert schon.“ Während die Anekdoten zur „Weinschmier“ sich bis heute hielten, gehören Einbrüche in Kellerräume der Vergangenheit an, weil darin heutzutage keinerlei tragbare Wertgegenstände deponiert sind. Die unterirdischen „Tresore“ lockten früher zahlreiche Kleinkriminelle zu...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Friedrich Klementschitz
6

Ein Weinkeller im Vulkankegel

Alois Winter aus Straden grub auf seinem Grundstück händisch in den Berg einen Weinkeller. Schon in den 1980er Jahren hatte Alois Winter die Idee, in den Berg hinter seinem Haus in Straden einen Weinkeller zu graben. Neben seinem Hauptberuf beschäftigte er sich intensiv mit dem Weinbau. Und so begann er Stück für Stück händisch mit Krampen und Schaufel den Sand, Mergel und Schotter abzutragen. Das abgeschlagene Material transportierte er mit der "Scheibtruhe" hinaus. Mit alten Ziegeln mauerte...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Herwig Brucker
Kellerstöckl-Vermarkter Rainer Karbon (Firma Novasol) und Landtagspräsidentin Verena Dunst begrüßen die neue Förderrichtlinie.

Tourismus
Finanzielles "Zuckerl" für Kellerstöckl-Renovierung

Wer sein südburgenländisches Kellerstöckl zu einem Ferienhaus für Touristen umbauen will, kann mit einer Förderung seitens der Landesregierung rechnen. Das gab Landtagspräsidentin Verena Dunst anlässlich eines Gesprächs mit Rainer Karbon bekannt, dessen Firma Novasol derzeit 66 Kellerstöckl im Auftrag von deren Besitzern an Gäste vermietet. Gemäß der neuen Förderrichtlinie werden Investitionen in Kellerstöckl als Ferienhäuser subventioniert. Eingereicht werden können Investitionen von...

  • Bgld
  • Güssing
  • Martin Wurglits
Die Familie Rößl setzt neue Vorhaben wie den Bau eines Weinkellers oder die Zimmerrenovierung bereits um.
2

Gasthof Rößl
Wirtshaus Hostel und neuer Weinkeller

Das tut sich was beim Gasthof Rößl in Stallhofen. STALLHOFEN. Als Michael Rößl den Traditionsgasthof in Stallhofen am 1. Jänner übernahm, hatte er keine Ahnung, was dieses Jahr alles an Turbulenzen mit sich bringen würde. "Dennoch bin ich froh, dass ich diesen Schritt gewagt habe", blickt der Juniorchef auf das Startjahr zurück. "Aktuell planen wir nur von Woche zu Woche und versuchen uns, jeder neuen Situation so gut wie möglich kulinarisch anzupassen." Bau eines Weinkellers Die Familie Rößl...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Kellergassenführer Joschi Schäfer präsentiert die Kellergasse Hautzendorf.
20

Kellergassen im Weinviertel
Einmal Kellergasse und zurück

Raus aus dem Flugzeug, rein in die S-Bahn und zwar gleich direkt in die Kellergasse Hautzendorf! Ein Komfort, den wohl keine andere Kellertrift bieten kann. HAUTZENDORF (rc). Joschi Schäfer ist "Der Mann", wenn man Historisches, Gegenwartsbezogenes und ein biss'l mehr über die hiesige Kellergasse erfahren möchte. So erzählt der ausgebildete Kellergassenführer, dass die 1870 errichtete S-Bahnstation, die vorhandene Kellergasse durchnitten hat. Das wiederum macht es den heutigen Ausflüglern aus...

  • Mistelbach
  • Regina Courtier
Katharina Winand und Andreas Ertl in Kalladorf
1 Video 3

Wienerlied-Duo Katharina Winand & Andreas Ertl präsentieren neues Musikvideo
Wienerlied-Duo filmte auch im schönen Kalladorf bei Wullersdorf im Weinviertel

Einige Zeit vor dem Lockdown wurde vom Wienerlied-Duo Katharina Winand und Andreas Ertl eine weitere neue Komposition "Der Wein und die Musik uns stets vereint" von Prof. Leopold Großmann (87) verfilmt. Großmann hat in den 70er Jahren unter anderem die damaligen Hits "Zärtliche Geigen" und "Mach nie a Tür für immer zua" komponiert. Er begleitete schon Heinz Conrads am Klavier und spielt nun für das Wienerlied-Duo. Der Text zu dem neuen Lied wurde von Katharina und Andreas selbst geschrieben. Es...

  • Hollabrunn
  • Gerhard Müller
Schülerin Corina Swoboda, Direktor Rudolf Reisenberger (LFS Hollabrunn), Bildungs-Landesrätin Christiane Teschl-Hofmeister, Direktor Franz Höfinger (Landesberufsschule für Fleischer) und Schüler Thomas Fallmann vor den neuen Einrichtungen
8

Eine Werkstatt für drei Schulen
Umfangreiche Bauvorhaben am Schulstandort Hollabrunn fertiggestellt

Landesrätin Christiane Teschl-Hofmeister: Land NÖ investierte rund 10 Millionen Euro in einzigartige Schulkooperation dreier Schularten Hollabrunn. HOLLABRUNN. Nach nur einem Jahr Bauzeit konnten die umfangreichen Bauvorhaben am Bildungsstandort Hollabrunn fristgerecht fertiggestellt werden. Dabei wurde die Fleischerwerkstätte der Landesberufsschule neu errichtet, an der Landwirtschaftlichen Fachschule erfolgte eine Sanierung samt Zubau und ein Weinkeller wurde neu gebaut. Um- und Zubauten...

  • Hollabrunn
  • Alexandra Goll
Ferienaufenthalte in Kellerstöckln, wie es sie beispielsweise in Deutsch Ehrensdorf gibt, sind heuer der Renner.
7

Feriendomizile
Schon ein Dutzend Urlaubs-Kellerstöckl in Deutsch Ehrensdorf und Strem

Bestens gebucht sind heuer die Gäste-Kellerstöckl und Ferienwohnungen in Deutsch Ehrensdorf und Strem. Über ein Dutzend von ihnen gibt es bereits in der Gemeinde Strem: BeckersElvira'sFlegaritschBerg 77Berg 79JulianAltes PresshausLederhaasLeitnerRomanticaRuhe und SonneStranzlSusi'sWaltraudSteiner'sLink-Tipp: Quartiere in der Gemeinde Strem

  • Bgld
  • Güssing
  • Martin Wurglits
19

Weingut Schlossberg in Bad Vöslau
Kellerwelt im Weingut

Im Weingut Schlossberg in Bad Vöslau gibt es neben guten Weinen und köstlichen Schmankerln auch einiges in der Unterwelt zu entdecken. Das Weingut mit seinen markanten Gebäuden schmiegt sich herrlich zwischen die Weingärten und den Harzberg mit der Jubiläumswarte. Vom Gartenlokal hat man einen wunderbaren Blick auf die Weingärten der Region bis hin nach Wien und noch weiter. Unter dem Weingut befindet sich eine sehenswerte Kellerwelt, mit alten Kellergewölben und moderner Technik. Seit einigen...

  • Baden
  • Dr. Peter Föller
Nahmen am Empfang teil: Werner Unger, Josef Pfeiffer senior, Bernhard Hirczy, Bürgermeister Josef Pfeiffer, Reinhild Pfeiffer, Katharina Bagdy und Josef Kropf.
29

Neuer Tourismusbetrieb
Eröffnung des Kellerstöckls "Haus Emma" in Eltendorf

Am Hochkogel in Eltendorf wurde das Kellerstöckl "Haus Emma" eröffnet, das an Urlaubsgäste vermietet werden soll. ELTENDORF. "Vor zwei Jahren ist beim Uhudlerfest erstmals die Überlegung gereift, das jahrzehntelang leerstehende Kellerstöckl umzubauen und touristisch zu nutzen", erzählen Bürgermeister Josef Pfeiffer und seine Gattin Reinhild. Der Gedanke wurde in die Tat umgesetzt und das 1952 erbaute Kellerstöckl in kürzester Zeit, von Feber bis Anfang Juli dieses Jahres, in ein schmuckes...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Elisabeth Kloiber
Sechs ehemalige Weinkeller können für Urlaube gebucht werden.

Sanfter Tourismus
Moschendorfer Kellerstöckl laden zum Übernachten ein

In der Weinstraße von Moschendorf stehen Erholung suchenden Gästen sechs Kellerstöckl als idyllische Urlaubsquartiere zur Verfügung. Kellerstöckl "Am Satz", Pinkataler Weinstraße 77, 0664/2793581, satz@kellerstoeckl.euKellerstöckl Kallinger-Kohlweg, Pinkataler Weinstraße 84, 0677/61248812, elke.kallinger@web.deKellerstöckl am Sauerberg, Pinkataler Weinstraße 20, 0680/4023300, office@kellerstoeckl.euKellerstöckl Fam. Kedl, Pinkataler Weinstraße 21, 0664/5163888, geri30@gmx.atKellerstöckl...

  • Bgld
  • Güssing
  • Martin Wurglits
FlipNFlop gastieren im Weinkeller des Payerbacher Hotels Hübner.

Neunkirchen/Payerbach
FlipNFlop im Weinkeller Hübner

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Die Musik drückt das aus, was nicht gesagt werden kann und worüber zu schweigen unmöglich ist – dieses Motto setzen sich auch wir, Lukas Polansky und Sebastian Holzer alias FlipNFlop, zwei junge Musiker aus dem südlichen Niederösterreich. Mit unserer Musik wollen wir einen idealen Mix an Texten für jede Altersgruppe und Melodien mit Ohrwurmpotenzial in Form von Austropop „dar“ bieten. Mit den Studioproduktionen wie „Steh auf und leb“ oder „So is hoit is Lebn“ standen wir mit...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Die neu gestaltete Hieblerstube mit Bildern von früher
2

Stallhofen
Michael Rössl schreibt die Gasthof-Geschichte weiter

Aus dem Extrazimmer im Gasthof Rössl wurde die neue Hieblerstube. STALLHOFEN. Michael Rössl ist zurück! Mit seinem Unternehmen "deinKoch.at" war er nicht nur im Bezirk Voitsberg ein Begriff, als "Rezepter-Rocker" machte er sich zusätzlich einen Namen. Seinen "Abstecher" in ein Hotel bzw. Restaurant in Südengland musste er gesundheitlichen Gründen abbrechen und heuerte zwei Jahre im Auseerland beim 4 Sterne Superior Hotel "Die Wasnerin" als Food & Beverage Manager bzw. Restaurantleiter. Daneben...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Mit dem neuen Kellerstöckl-Katalog 2020 (von links): Harald Popofsits (Tourismus), Rainer Karbon (Novasol), Johann Weber (Naturpark), Thomas Schreiner (Weinidylle), Thomas Wachter (Paradiesbetriebe).
1

Tourismus-Attraktion
2019 brachte 8.000 Nächtigungen in südburgenländischen Kellerstöckln

Über 8.000 Nächtigungen in südburgenländischen Kellerstöckln sind im Jahr 2019 gezählt worden. Das gab der Tourismusverband Oberwart/Güssing bei der Präsentation des neuen Jahreskatalogs bekannt. Der international tätige Ferienhausanbieter Novasol hat darin 71 buchbare Kellerstöckl in den Bezirken Oberwart, Güssing und Jennersdorf aufgelistet. "Die Vorausbuchungen für 2020 laufen sehr gut an", teilte Novasol-Geschäftsführer Rainer Karbon mit. In den nächsten Tagen werden 25.000 Stück des...

  • Bgld
  • Güssing
  • Martin Wurglits
Unter den Festgästen: Lukas Zotter, Laura Schulter, Konstanze Schulter, OV Klaus Weber, Bgm. Karin Kirisits, Patrick Freißmuth, LAbg. Walter Temmel, Alina Weinhofer, Lisa Strobl, Christoph Koch und Manuel Strobl (von links).

Beim alten Weinkeller
Kulturjugend Limbach feierte Kellerfest

Vor zwanzig Jahren haben Jugendliche in Limbach einen alten Weinkeller restauriert und als Vereinslokal genutzt. Und auch heuer diente das alte Gebäude wieder als stimmungsvolle Kulisse für ein Kellerfest. Die Aktivitäten der Kulturjugend Limbach reichen von Brauchtumspflege bis hin zu geselligen Abenden und der Organisation von Tanzkursen.

  • Bgld
  • Güssing
  • Martin Wurglits
2

FF Feuersbrunn
Achtung vor Gärgasen im Weinkeller

Die Freiwillige Feuerwehr Feuersbrunn weist zu Beginn der Weinlese besonders auf die Gefahren hin, die durch Gärgase entstehen können. Tod durch Ersticken droht! FEUERSBRUNN (pa). Bei alkoholischer Gärung entsteht Kohlendioxid (CO2), welches die atmenbare Umgebungsluft verdrängt. Am Boden bildet sich dadurch ein (unsichtbarer) "Kohlendioxid-See". Wer hineingerät, dem droht Tod durch Ersticken. Achtung: Kohlendioxid ist nicht nur farblos, sondern auch geruchlos. Ein allgemeiner Gärgeruch ist...

  • Tulln
  • Victoria Breitsprecher
Eine erfreuliche Kellerstöckl-Saisonbilanz zogen Landtagspräsidentin Verena Dunst, Novasol-Manager Rainer Karbon und Gerhard Pongracz vom Regionalmanagement Burgenland (von links).
3

8.000 Nächtigungen diese Saison
Südburgenländische Kellerstöckl als Urlaubsquartiere gefragt

Die touristische Vermietung renovierter Kellerstöckl in den Bezirken Güssing und Oberwart hat eingeschlagen. In 60 ehemaligen Weinkellern, die von der Firma Novasol vermarktet werden, sind heuer bis Ende August 8.000 Nächtigungen gezählt worden. Gegenüber dem ersten Jahr 2018 bedeutet das ein Plus von 51,5 Prozent. Deutsche und steirische FansRund die Hälfte der Gäste kommt aus dem Inland, die andere Hälfte aus dem Ausland. "Zu 80 Prozent aus Deutschland, der Rest vorwiegend aus den...

  • Bgld
  • Güssing
  • Martin Wurglits
Für die neue Fleischerwerkstatt war heute Spatenstich.
13

Spatenstich Hollabrunn
Zehn Millionen für Schule Hollabrunn

Heute erfolgte der Spatenstich für die umfangreichen Bauvorhaben Bildungsstandort Hollabrunn durch Bildungs-Landesrätin Christiane Teschl-Hofmeister mit einem Festakt. HOLLABRUNN (ag). Neue Fleischerwerkstätte, Sanierung der landwirtschaftlichen Fachschule und einen neuen Weinkeller - die Spaten glühten folgedessen nicht nur von den hitzigen Temperaturen. „Das Land Niederösterreich investiert knapp 10 Millionen Euro in den Neubau und Sanierung der Landwirtschaftlichen Fachschule und der...

  • Hollabrunn
  • Alexandra Goll
Die Klimaanlage ist der stete Begleiter jedes Blockbusters im Tullner Star Movie Kino: Andreas Schlüsselberger, Karin Zeiler und Joachim Pricken genießen das kühle Klima.
1 2

Tropenhitze
Zehn "Coole" Tipps für heiße Tage

Kino, Keller oder Kraftwerk: Erfrischung und Abkühlung zugleich. BEZIRK TULLN (kaze/jb). Wenn die Hitze schier unerträglich ist, dann packen Petra und Stefan aus Purkersdorf ihre Hunde Didi und Polli ein und gehen am Donaualtarm schwimmen. So können sie der Hitze entfliehen – weitere Tipps, wo Sie "kühlen Kopf" bewahren, haben wir für Sie hier aufgelistet: 1. Rein, ins Kraftwerk Es ist das sicherste Kraftwerk der Welt, errichtet um niemals in Betrieb zu gehen. Richtig geraten – die Rede ist vom...

  • Tulln
  • Karin Zeiler
Der größte der verbliebenen Heiligenbrunner Buschenschanken ist jener der Familie Heindl am Zeinerberg.
1 10

Nur noch drei
Buschenschanken werden in Heiligenbrunn zur Mangelware

Wer das malerische, international bekannte Heiligenbrunner Kellerviertel durchstreift und danach auf ein Glas Wein einkehren möchte, muss Glück haben. Mittlerweile gibt es nur noch drei Buschenschanken, die - übers Jahr verteilt - ausg'steckt haben. Die Stellung halten Familie Heindl am Zeinerberg, Familie Tripam am Stifterberg und Familie Hafner in der Kellergasse. In rund 80 % der Wochen der heurigen Saison ist das Kellerviertel gastronomisch verwaist. Buschenschank-SchwundZum Vergleich: Noch...

  • Bgld
  • Güssing
  • Martin Wurglits
Max Kolodej (Inspektor Bliss), Bernhard Georg Rusch (Inspektor Wembury), J-D Schwarzmann Dr. Lomond
86

Der Hexer treibt sein Unwesen
Die Themse fließt unterirdisch durch Retz

Retz (mh) - Die wenigsten Menschen können sich vorstellen, dass ein Weinkeller wie das vernebelte London der 1960er Jahre wirken kann. Dem ist aber genau so, dichter Nebel inklusive. Unkonventionelles Theater Die Bühne war gestern und einfach nur im Parkett sitzen wirkt altbacken. Die Zuschauer werden einbezogen, sind Teil des Stückes. Hautnah erleben sie die Schauspieler, so dicht am Geschehen, dass man das Parfüm der Hauptdarstellerin riechen kann. Das Zeitgefühl geht verloren und als Teil...

  • Hollabrunn
  • Markus Heidegger
Aus dem Weinkeller am Hennersberg wurden rund 50 Flaschen Wein und Prosecco im Wert eines dreistelligen Eurobetrags gestohlen, so die Polizei.

Weinkeller geleert
Einbrecher stahlen 50 Flaschen Wein und Prosecco

WÖRGL (red). In der Zeit zwischen Samstag, den 13. April 14 Uhr und Sonntag, 14. April gegen 10 Uhr brachen bisher unbekannte Täter in einen Weinkeller am Hennersberg in Wörgl ein und stahlen insgesamt rund 50 Flaschen Wein und Prosecco. Dadurch entstand ein Schaden im dreistelligen Eurobereich.

  • Tirol
  • Kufstein
  • Sebastian Noggler

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.