Kellerstöckl

Beiträge zum Thema Kellerstöckl

Ferienaufenthalte in Kellerstöckln, wie es sie beispielsweise in Deutsch Ehrensdorf gibt, sind heuer der Renner.
7

Feriendomizile
Schon ein Dutzend Urlaubs-Kellerstöckl in Deutsch Ehrensdorf und Strem

Bestens gebucht sind heuer die Gäste-Kellerstöckl und Ferienwohnungen in Deutsch Ehrensdorf und Strem. Über ein Dutzend von ihnen gibt es bereits in der Gemeinde Strem: BeckersElvira'sFlegaritschBerg 77Berg 79JulianAltes PresshausLederhaasLeitnerRomanticaRuhe und SonneStranzlSusi'sWaltraudSteiner'sLink-Tipp: Quartiere in der Gemeinde Strem

  • Bgld
  • Güssing
  • Martin Wurglits
Nahmen am Empfang teil: Werner Unger, Josef Pfeiffer senior, Bernhard Hirczy, Bürgermeister Josef Pfeiffer, Reinhild Pfeiffer, Katharina Bagdy und Josef Kropf.
29

Neuer Tourismusbetrieb
Eröffnung des Kellerstöckls "Haus Emma" in Eltendorf

Am Hochkogel in Eltendorf wurde das Kellerstöckl "Haus Emma" eröffnet, das an Urlaubsgäste vermietet werden soll. ELTENDORF. "Vor zwei Jahren ist beim Uhudlerfest erstmals die Überlegung gereift, das jahrzehntelang leerstehende Kellerstöckl umzubauen und touristisch zu nutzen", erzählen Bürgermeister Josef Pfeiffer und seine Gattin Reinhild. Der Gedanke wurde in die Tat umgesetzt und das 1952 erbaute Kellerstöckl in kürzester Zeit, von Feber bis Anfang Juli dieses Jahres, in ein schmuckes...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Elisabeth Kloiber
Land Burgenland und pro mente Burgenland präsentierten das neue Kellerstöckl-Projekt am Csaterberg.
5

Kohfidisch/Eisenberg
Neues Kellerstöckl-Projekt von pro mente Burgenland

pro mente Burgenland und das Land Burgenland präsentierten neue Projekte unter dem Titel "pro mente Auszeit" am Csaterberg und Eisenberg. KOHFIDISCH/EISENBERG. pro mente Burgenland bietet in Kohfidisch, Lackenbach und Mattersburg Betreuungs- und Wohnmöglichkeiten für psychisch kranke Menschen an. Die Angebote richten sich an Erwachsene ab 18 Jahren. Mit ihrem neuesten Projekt „pro mente Auszeit“ baut pro mente Burgenland sein Angebot weiter aus. Dazu wurde am Csaterberg und am Eisenberg...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Wohlfühlurlaub im Burgenland - das Bonusticket lockt Besucher auch nach Bad Tatzmannsdorf.
5

Bezirk Oberwart
Mit dem Bonusticket den Bezirk neu entdecken

Das Bonusticket kommt auch im Bezirk Oberwart gut an. BEZIRK OBERWART (ek/ms). Der Sommer hält Einzug ins Land, die ersten Gäste trotzen Corona und verbringen schöne Urlaubstage im Bezirk. Erste Tendenzen lassen auf jeden Fall darauf schließen. "Genaue beziehungsweise aussagekräftige Buchungs- und Nächtigungszahlen gibt es aber erst am 15. Juli", berichtet Geschäftsführer Dietmar Lindau vom Tourismusverband Bad Tatzmannsdorf. Unbestreitbar hingegen ist, dass in den Beherbergungsbetrieben...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Elisabeth Kloiber
Ruhe, Erholung und Authentizität: Ein Urlaub im Naturpark Weinidylle kann wunderbar entspannend sein.
3

Sanfter Tourismus
Gemeinde Eberau hat schon rund 20 Kellerstöckl zum Übernachten

In den Hügeln entlang des Pinkabodens stehen Erholung suchenden Gästen nicht nur Ferienappartements und Privatzimmer, sondern auch viele Kellerstöckl als Urlaubsquartiere in entschleunigender Umgebung zur Verfügung. Allein in der Gemeinde Eberau gibt es damit schon über zwei Dutzend Übernachtungsmöglichkeiten. Zimmer: Pension Buch, EberauGinas Landhaus, EberauAppartements Kurz, EberauPrivatzimmer Fikisz, GaasPrivatzimmer Mittl, WintenKellerstöckl: Gaas: Krammer, Oswald, Werderits, Herczeg,...

  • Bgld
  • Güssing
  • Martin Wurglits
In den Weinbergen der Gemeinde Eberau verbinden sich Landschaftserlebnisse, Fernblicke und gemütliche Einkehrmöglichkeiten.
31

Für Ferien daheim
Eberau bietet Urlaub bei Wasser und Wein

"Urlaub daheim" lautet angesichts der corona-bedingt eingeschränkten Reiselust heuer die Devise. Und der Pinkaboden ist dafür geradezu prädestiniert. Im breiten Tal der Pinka liegen Orte wie Eberau, Kulm, Gaas und Winten, in Richtung Westen beginnen die rebengesäumten Hügel der Pinkataler Weinstraße. Die ruhige Kulturlandschaft lädt geradezu dazu ein, zu entschleunigen, Schmankerl zu probieren und Wein zu verkosten. Die Riede liegen am Wintner Berg, am Prostrumer Berg, am Gaaser Berg oder...

  • Bgld
  • Güssing
  • Martin Wurglits
Sechs ehemalige Weinkeller können für Urlaube gebucht werden.

Sanfter Tourismus
Moschendorfer Kellerstöckl laden zum Übernachten ein

In der Weinstraße von Moschendorf stehen Erholung suchenden Gästen sechs Kellerstöckl als idyllische Urlaubsquartiere zur Verfügung. Kellerstöckl "Am Satz", Pinkataler Weinstraße 77, 0664/2793581, satz@kellerstoeckl.euKellerstöckl Kallinger-Kohlweg, Pinkataler Weinstraße 84, 0677/61248812, elke.kallinger@web.deKellerstöckl am Sauerberg, Pinkataler Weinstraße 20, 0680/4023300, office@kellerstoeckl.euKellerstöckl Fam. Kedl, Pinkataler Weinstraße 21, 0664/5163888, geri30@gmx.atKellerstöckl...

  • Bgld
  • Güssing
  • Martin Wurglits
Kellerstöckl-Vermieter Ernst Pfeiffer mit einem Portrait des legendären Heiligenbrunner Rübezahl, Landtagspräsidentin Verena Dunst und dem Heiligenbrunner Vizebürgermeister Dietmar Babos.

Tourismus
Güssinger Bezirks-SPÖ für frühere Kellerstöckl-Öffnung

Nach der FPÖ fordert nun auch die SPÖ eine unmittelbare Öffnung von touristisch genutzten Kellerstöckln im Südburgenland. „Die Kellerstöckl sind Appartements an abgelegenen, ruhigen Plätzen, wo die Gäste sich selbst versorgen. Es gibt keinen vernünftigen Grund, warum sie nicht schon wieder vermietet werden dürfen", sagte Bezirksvorsitzende Verena Dunst bei einem Pressegespräch in Heiligenbrunn. Dunst will AusnahmenIm Rahmen der Corona-Beschränkungen gilt, dass Kellerstöckl-Appartements bis...

  • Bgld
  • Güssing
  • Martin Wurglits
LA Alexander Petschnig (FPÖ) fordert eine rasche Öffnung und bessere Lösung für die südburgenländischen Kellerstöckl.

Tourismus
Alexander Petschnig fordert Öffnung von Kellerstöckln

FPÖ-Tourismussprecher Alexander Petschnig fordert sofortige Öffnung von Südburgenlands Kellerstöckln und kritisiert Maßnahmen als nicht durchdacht. OBERWART/GÜSSING. Die kürzlich bekannt gewordenen schrittweisen Lockerungen der Krisenmaßnahmen für die Tourismusbranche sind nach Überzeugung der FPÖ Burgenland nicht durchdacht und somit nicht nachvollziehbar. Denn betreffend der Kellerstöckl wurde von der Bundesregierung deren Öffnung bis dato erst für den 30.6.2020 festgelegt. „Die...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Urlaube in Weinkellern der "Weinidylle" sollen ungarischen Gästegruppen verstärkt schmackhaft gemacht werden.
4

Urlaub im Kellerstöckl
Südburgenländische "Weinidylle" wirbt in Ungarn

Der touristische Wert des Naturparks "Weinidylle" in den Bezirken Güssing und Oberwart soll verstärkt auch ungarischen Gästen nahegebracht werden. "Unser Ziel ist es, die landschaftsprägenden traditionellen Weinkeller durch touristische Nutzung zu erhalten", sagten Naturpark-Obmann Johann Weber und Thomas Schreiner, Präsident der "Weinidylle", bei einer Pressekonferenz in Budapest. Ein auf drei Jahre angelegtes, EU-gefördertes Projekt soll dazu beitragen, die Zahl der Kellerstöckl, in denen...

  • Bgld
  • Güssing
  • Martin Wurglits
Ein Kuss unter dem Mistelzweig soll ja Liebespaaren ein gutes neues Jahr verheißen. Wer diesen Glücksbringer sucht, wird in St. Bartholomä beim alten Kellerstöckel fündig, das unweit der Kirche ein Ausflugstipp für Wintermärchen-Tage ist.

Viel Glück für 2020

Ein Kuss unter dem Mistelzweig soll ja Liebespaaren ein gutes neues Jahr verheißen. Wer diesen Glücksbringer sucht, wird in St. Bartholomä beim alten Kellerstöckl fündig, das unweit der Kirche ein Ausflugstipp für Wintermärchen-Tage ist.

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl
Mit dem neuen Kellerstöckl-Katalog 2020 (von links): Harald Popofsits (Tourismus), Rainer Karbon (Novasol), Johann Weber (Naturpark), Thomas Schreiner (Weinidylle), Thomas Wachter (Paradiesbetriebe).
1

Tourismus-Attraktion
2019 brachte 8.000 Nächtigungen in südburgenländischen Kellerstöckln

Über 8.000 Nächtigungen in südburgenländischen Kellerstöckln sind im Jahr 2019 gezählt worden. Das gab der Tourismusverband Oberwart/Güssing bei der Präsentation des neuen Jahreskatalogs bekannt. Der international tätige Ferienhausanbieter Novasol hat darin 71 buchbare Kellerstöckl in den Bezirken Oberwart, Güssing und Jennersdorf aufgelistet. "Die Vorausbuchungen für 2020 laufen sehr gut an", teilte Novasol-Geschäftsführer Rainer Karbon mit. In den nächsten Tagen werden 25.000 Stück des...

  • Bgld
  • Güssing
  • Martin Wurglits
Gerne unter Leuten ist Irmgard Kaufmann.
1

Auf Steirisch
"Köllakopfa" sagt Irmgard noch was

Irmgard Kaufmann aus Radisch ist an Wochenenden gerne auf Festen in der Region unterwegs. Bei Kellergasslfesten erinnert sie sich immer wieder an den Begriff „Köllakopfa", der in früherer Zeit immer wieder genannt wurde. „Köllakopfa" bezeichnet den flachen Vorbau über einem Kellerabgang. Am Wochenende gingen Weinbauern früher gerne zu ihren Kellerstöckln, um dort den Wein zu verkosten, eine Jause einzunehmen und vielleicht auch eine Partie zu schnapsen. Noch mehr lässige Mundartwörter finden...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
Kellerstöckl werden weiter gefördert: Anträge können bis 14.02.2020 eingereicht werden.

Südburgenland
Neue Förderaktion für Kellerstöckl

Wegen durchwegs positiver Rückmeldungen und Resultate wird die Kellerstöckl-Aktion neu aufgelegt SÜDBURGENLAND. Mit dem 4. November wird die Kellerstöckl-Aktion des Landes neu aufgelegt. Das teilte Tourismuslandesrat Alexander Petschnig (FPÖ) am Montag in einer Aussendung mit. Ziel der Förderaktion ist die Schaffung von typisch burgenländischen Kellerstöckln vor allem im Südburgenland. Tourismus stärkenBisher habe die Aktion eine sehr positive Resonanz hervorgerufen, so Petschnig. „Die...

  • Burgenland
  • Franz Tscheinig
Inzenhof-"Reiseführer" Michael Sommer lässt sich von Winzer Ronald Horvath dessen Weingarten erklären.
23

Unterwegs mit Michael Sommer
Inzenhof setzt zunehmend auf Wein und Tourismus

Konstanze Breitebner, Andreas Vitasek, Gery Keszler - es ist kein Zufall, dass sich österreichweit prominente Persönlichkeiten Inzenhof als Wohnsitz auserkoren haben. Die hügelige, ruhige Landschaft mit ihren Wiesen, Wäldern und Weingärten wirkt fast idyllisch. Noch ein weiterer Grund spielt dafür ein Rolle, wie Michael Sommer weiß. "Der Fuchsgraben und der Fuchsberg sind als Kellerzone deklariert worden", erzählt der Gemeinderat und Feuerwehr-Gruppenkommandant. Das habe einen regelrechten...

  • Bgld
  • Güssing
  • Martin Wurglits
Eine erfreuliche Kellerstöckl-Saisonbilanz zogen Landtagspräsidentin Verena Dunst, Novasol-Manager Rainer Karbon und Gerhard Pongracz vom Regionalmanagement Burgenland (von links).
3

8.000 Nächtigungen diese Saison
Südburgenländische Kellerstöckl als Urlaubsquartiere gefragt

Die touristische Vermietung renovierter Kellerstöckl in den Bezirken Güssing und Oberwart hat eingeschlagen. In 60 ehemaligen Weinkellern, die von der Firma Novasol vermarktet werden, sind heuer bis Ende August 8.000 Nächtigungen gezählt worden. Gegenüber dem ersten Jahr 2018 bedeutet das ein Plus von 51,5 Prozent. Deutsche und steirische FansRund die Hälfte der Gäste kommt aus dem Inland, die andere Hälfte aus dem Ausland. "Zu 80 Prozent aus Deutschland, der Rest vorwiegend aus den...

  • Bgld
  • Güssing
  • Martin Wurglits
Zahlreiche Vertreter von Gemeinden, Land, Tourismus und Weinbau kamen zur Eröffnung des neuen Gebäudes.
16

Im Weinmuseum
Vinothek und neue Touristen-Info in Moschendorf eröffnet

Der südburgenländische Wein und die südburgenländischen Kellerstöckl haben eine neue Präsentationsplattform bekommen. Im Weinmuseum wurden die Gebietsvinothek komplett erneuert und eine Informationsstelle für Gäste eingerichtet. An die 60 Weine zu verkostenDie Vinothek gibt es zwar schon rund 30 Jahre, sie entsprach aber nicht mehr aktuellen Anforderungen, sagte Thomas Schreiner, Obmann der Weinidylle Südburgenland, bei der Eröffnung. Nun erwartet die Besucher ein neues automatisiertes...

  • Bgld
  • Güssing
  • Martin Wurglits
Der größte der verbliebenen Heiligenbrunner Buschenschanken ist jener der Familie Heindl am Zeinerberg.
1 10

Nur noch drei
Buschenschanken werden in Heiligenbrunn zur Mangelware

Wer das malerische, international bekannte Heiligenbrunner Kellerviertel durchstreift und danach auf ein Glas Wein einkehren möchte, muss Glück haben. Mittlerweile gibt es nur noch drei Buschenschanken, die - übers Jahr verteilt - ausg'steckt haben. Die Stellung halten Familie Heindl am Zeinerberg, Familie Tripam am Stifterberg und Familie Hafner in der Kellergasse. In rund 80 % der Wochen der heurigen Saison ist das Kellerviertel gastronomisch verwaist. Buschenschank-SchwundZum...

  • Bgld
  • Güssing
  • Martin Wurglits

Aquarellmalerei
Hobbymaler aus dem Salzburger Pinzgau zu Gast im Schwabenhof in Hagensdorf

Die Ursprünglichkeit und die Gastfreundschaft der Südburgenländer führten die begeisterten Hobbymaler/innen aus dem Salzburger Pinzgau nun schon zum zweiten Mal in den Schwabenhof nach Hagensdorf. In unterschiedlicher Weise brachten die Künstler/innen die bezaubernde Landschaft rund um den Eisenberg und die Kellerstöckln vom Csaterberg und Heiligenbrunn zu Papier. Inspirierend wirkte auch das ein oder andere Glaserl Uhudler  und so entstanden zahlreiche Aquarelle, die den Besucher/innen der...

  • Bgld
  • Güssing
  • Reinhild Pfeiffer
Ob mit oder ohne Tracht: Kulinarik und Genuss wurden auch beim 20. Kellerstöcklfest am Herrnberg groß geschrieben.
1 45

20. Kellerstöcklfest
Tausende stürmten den Herrnberg

Zum 20. Mal pilgerten tausende Besucher zum traditionellen Kellerstöcklfest auf den Herrnberg in der Gemeinde Großwilfersdorf. GROSSWILFERSDORF. Traditionell am 1. Mai zieht es alljährlich hunderte Besucher zum Kellerstöcklfest auf den Herrnberg in der Gemeinde Großwilfersdorf. Um Brauchtum und Bodenständigkeit inmitten der südoststeirischen Weinstraße am Leben zu erhalten, findet dort bereits seit 20 Jahren das traditionelle Kellerstöcklfest statt. Auch heuer luden Betriebe und Vereine der...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Veronika Teubl-Lafer
Klarer Tourismustrend im Burgenland: Mehr Urlauber, aber kürzere Aufenthalte. Besonders beliebt sind Jugendherbergen.

Tourismusbilanz 2018
Bezirk Oberwart nach wie vor beliebtes Urlaubsziel

BEZIRK OBERWART (kv). Sind die verbuchten Nächtigungszahlen im Bezirk Oberwart gegenüber dem Jahr 2017 zwar mit 1,5 % leicht zurückgegangen, so ist die Zahl der Ankünfte um 1,2 % gestiegen. Der Trend, dass mehr Urlauber anreisen, aber weniger lange bleiben, zeichnet sich im ganzen Burgenland ab. Kellerstöcklausbau trägt Früchte Begrüßte man in Kohfidisch 2017 nur 987 Gäste, so verzeichnete man im Vorjahr bereits 1.248 Urlauber. "Wir haben viel in die Umwidmungen und Nutzung von...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Karin Vorauer
Gelungener Kabarettabend mit "BiSS" in Rechnitz: Vizebgm. Günter Tangl, Wahlrechnitzerin Elke Winkens, Bgm. Martin Kramelhofer und "BiSS"-Obmann Daniel Karacsonyi
63

Kabarett
"Alles nur gelogen" mit Elke Winkens in Rechnitz

RECHNITZ. Bis auf den letzten Platz gefüllt, herrschte Samstagabend im Turnsaal der Neuen Mittelschule Rechnitz beste Stimmung beim Kabarettprogramm "Alles gelogen" von Schauspielerin Elke Winkens. Mit viel Wortwitz und Charme blickte sie hinter die Glitzerwelt des Showbiz und deckte so manche Schleier dieser "heilen Welt" der Stars auf. Dabei baute sie mitunter auch gekonnt das Publikum mit ein und beeindruckte zudem mit ihrer Gesangsstimme und Tanzeinlagen. Die Wahlrechnitzerin - ihr Mann...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Neue App für Unternehmen, Gäste und Einheimische, die wissen wollen, was in der Region los ist: Richard Senninger (Obmann Tourismusregion Stegersbach), LR Verena Dunst, Gerhard Pongracz (Regionalmanagement Burgenland) und Bgm. Johann Weber (Obmann Naturpark Weinidylle)
3

Tourismus-Innovation
Neue Buschenschank- und Tourismus-App fürs Südburgenland

EISENBERG/PINKA. In der Landtagssitzung vom 24. Jänner wurde die Novelle zum Burgenländischen Buschenschankgesetz beschlossen. "Wir sind das einzige Bundesland, das Buschenschenken nun als freies Gewerbe bis zu 40 Prozent fördert. Im freien Gewerbe sind auch warme Speisen möglich. Zusätzlich gibt es 25 Prozent Förderungen für Buschenschenken mit nur kalten Speisen. Die Reform bringt neben weniger Bürokratie, längere Aussteckzeiten und die Gleichstellung von Nebenwerwerbs- mit...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Informierten Reiseveranstalter über "Urlaub im Kellerstöckl" (von links): Harald Popofsits vom Tourismusverband Güssing, Rainer Karbon und Markus Bolte vom Anbieter Novasol.

Authentischer Südburgenland-Aufenthalt
Deutschland als Hoffnungsmarkt für "Urlaub im Kellerstöckl"

Über 200 Reisebüroexperten aus Österreich und Deutschland ließen sich bei einem Workshop in Salzburg über das südburgenländische Gäste-Angebot „Urlaub im Kellerstöckl“ informieren. Ferienhausanbieter Novasol, der die Vermarktung vieler dieser Weinkeller übernommen hat, und der Tourismusverband Güssing erwarten sich eine "große Steigerung" der Zahl der Nächtigungen in Kellerstöckln, so Verbandsgeschäftsführer Harald Popofsits. Besonders die Reisebüroexperten aus Deutschland seien vom...

  • Bgld
  • Güssing
  • Martin Wurglits
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.