Kellerstöckl

Beiträge zum Thema Kellerstöckl

(Vorerst) Vier Gästehäuser zum Nächtigen, ein Restaurant- und Schaukellereigebäude: So soll die Ferienanlage von Siegfried Legath ausschauen.
1 Aktion 5

Tourismus
Öko-Feriendorf in Stremer Weingarten geplant (+ Umfrage)

Alte Kellerstöckl, in denen Gäste übernachten können, haben im Südburgenland einen touristischen Trend ausgelöst. Der nächste Schritt sind neue Feriendörfer aus einzelnen Chalets, für die im Bezirk Güssing an mehreren Stellen Planungsarbeiten laufen. Restaurant inklusiveAuch Siegfried Legath aus Strem plant eine solche Anlage. "Urlaub im Weingarten" lautet die Devise. "In der ersten Phase sollen vier Gästehäuser für jeweils bis vier Personen entstehen, dazu ein Hauptgebäude mit einem Restaurant...

  • Bgld
  • Güssing
  • Martin Wurglits

Heimatkunde
Leben und Arbeit der Bauern in den Weingarthäusern

Im 17. Jahrhundert kam langsam der Brauch auf, in den Weingärten Kellergebäude zu errichten. 1704 befinden sich allein im Luttenberger Weingebirge 160 Weingarthäuser. In den Stainzer Aufzeichnungen von 1627 weisen von 29 Weingärten am Neuberg schon drei ein Gebäude auf und am Kirchberg war von neun nur einer mit einem Häuschen versehen. Diese Häuschen waren kleiner als die später gebauten Kellerstöckel. Neben Keller und Presse werden vereinzelt auch Zimmer angegeben, die dem Besitzer...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Friedrich Klementschitz
In Rechnitz kam es zu einem Brand bei einem Kellerstöckl.

Rechnitz
E-Roller-Kurzschluss verursachte Brand eine Kellerstöckls

Ein Kurzschluss bei einem E-Roller verursachte am 6. Juli den Brand eines Kellerstöckls in Rechnitz. RECHNITZ. Am Dienstag, 6. Juli, gegen 15:20 Uhr, fing der am Vortag von einer 30-jährigen Frau bei ihrem Kellerstöckl abgestellte E-Roller aufgrund eines vermutlichen Kurzschlusses Feuer. Die Flammen schlugen in der Folge durch den herrschenden Wind gegen die Südseite des Hauses, wodurch die Fassade, die Fenster sowie die Weinlaube in Brand gerieten. Die Nachbarin bemerkte den Brand und...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
1

Kommentar
Ein Urlaubsgefühl im Südburgenland

Eine Auszeit zu nehmen, ist gerade nach den schwierigen Monaten des Lockdowns und der Corona-Krise eine gute Idee. Viele träumen wieder vom Urlaub am Strand in südlichen Ländern. Manche haben schon im Vorjahr das Südburgenland für sich entdeckt. Entschleunigung und Bewegung in der Natur bieten nach vielen Anstrengungen einen guten Ausgleich. Bereits seit einigen Jahren boomen die Kellerstöckl und locken schlicht wirkend, topmodern Gäste in die Region. Nun stehen auch die pro mente-Kellerstöckln...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Tolles Projekt am Eisenberg eröffnet: Vizebgm. Herbert Weber, Bgm. Franz Wachter, pro mente Burgenland Geschäftsführerin Petra Prangl, LR Leonhard Schneemann, André Kowald, Obfrau , pro mente Geschäftsführerin Eva Blagusz und Michael Felten, Geschäftsführer von pro mente Wien
24

Eisenberg/Pinka
Neues pro mente Kellerstöckl nun in Betrieb

Ab sofort ist eine Auszeit im pro mente-Kellerstöckl in Eisenberg für Klienten und Touristen möglich. EISENBERG/PINKA. pro mente Burgenland engagiert sich seit dem Jahr 2000 für psychisch erkrankte und psychosozial benachteiligte Menschen. In den Standorten in Mattersburg, Lackenbach, Kohfidisch und Zurndorf werden 204 KlientInnen von 111 MitarbeiterInnen betreut. Das neueste Konzept von pro mente trägt den Namen „pro mente Auszeit“ und schafft ein Angebot, wo Menschen Zeit und Urlaub in...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Immer mehr Kellerstöckl im Südburgenland dienen nicht mehr nur der Weinwirtschaft, sondern als Zweitwohnsitz oder Touristenquartiere.
3

Neue Baurichtlinien
Ausbau von südburgenländischen Kellerstöckln wird liberalisiert

Beim Umbau von traditionellen Weinkellern erlauben die neuen Richtlinien mehr als die bisherigen. Die Weinbaugegenden des Südburgenlandes dürften sich in den kommenden Jahren baulich um einiges verändern. Die Landesregierung hat nach langen Verhandlungen mit den betroffenen Gemeinden eine Richtlinie erstellt, die beim Neu-, Aus- und Umbau von Weinkellergebäuden einige Liberalisierungen zulässt. Die Richtlinie soll eine verbindliche Grundlage für die behördlichen Bauverfahren bilden und auch in...

  • Bgld
  • Güssing
  • Martin Wurglits
Die Gemeinde Deutsch Schützen-Eisenberg verbindet Tourismus und Geschichte.
2 Video 21

Deutsch Schützen-Eisenberg
11.595 Nächtigungen und viel Geschichte

Die Großgemeinde Deutsch Schützen-Eisenberg vereint Idylle, hervorragende Weine, Geschichte und punktet mit Innovation auch im Tourismus. DEUTSCH SCHÜTZEN. Die Großgemeinde Deutsch Schützen-Eisenberg besteht seit 1971. Der Weinbau ist hier seit Jahrtausenden verankert und seit vielen Jahren ein wichtiger Tourismusmagnet und Ausrufezeichen der Gemeinde. Gerade der sanfte Tourismus erlebt in der Großgemeinde immer neuen Aufschwung. Die Rad- und Wanderwege inmitten einer idyllischen Landschaft...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Zu den größten Verlierern im Tourismusjahr 2020 zählen trotz guter Sommersaison die Thermenregionen Stegersbach (Bild) und Loipersdorf.
2

Bezirke Güssing und Jennersdorf
Tiefrote Tourismus-Bilanz für Corona-Krisenjahr 2020

Der Corona-Virus hat im Tourismusjahr 2020 tiefe Schneisen hinterlassen. Obwohl im Sommer wegen der kaum möglichen Auslandsreisen außerordentlich gut gebucht war, gingen die Übernachtungen in der Jahresbilanz gegenüber 2019 massiv zurück: im Bezirk Güssing um 30,8 % auf 214.700, im Bezirk Jennersdorf um 14,1 % auf 115.943. Hauptbetroffen waren die Thermenregionen Stegersbach und Loipersdorf. Die Nächtigungen in der Gemeinde Stegersbach sanken um 36,9 % auf 158.194, in der Gemeinde Jennersdorf,...

  • Bgld
  • Güssing
  • Martin Wurglits
Obmann-Stellvertreter und Bürgermeister Franz Wachter, Kellerstöckl-Besitzerin Bettina Meixner und Obmann und Bürgermeister Johann Weber freuen sich über die ausgezeichneten Nächtigungszahlen in den Kellerstöckln im Südburgenland.

Südburgenland
Starke Auslastung bei den Kellerstöckln trotz Corona

Trotz der Corona-Pandemie verzeichneten die Kellerstöckl im Südburgenland eine starke Auslastung. SÜDBURGENLAND. 2018 wurde ein grenzüberschreitendes Interreg-Projekt zur Erhaltung der kulturhistorisch bedeutenden Kellerstöckl des Südburgenlandes und der angrenzenden Region „Vasi Hegyhát“ durch touristische Nutzung gestartet. Bgm. Franz Wachter: "Die Nächtigungsstatistik der Bezirke Güssing und Oberwart weist zwar Verluste aus, die Kellerstöckl zeigen hingegen deutliche Zuwächse!"„Im...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Kellerstöckl-Vermarkter Rainer Karbon (Firma Novasol) und Landtagspräsidentin Verena Dunst begrüßen die neue Förderrichtlinie.

Tourismus
Finanzielles "Zuckerl" für Kellerstöckl-Renovierung

Wer sein südburgenländisches Kellerstöckl zu einem Ferienhaus für Touristen umbauen will, kann mit einer Förderung seitens der Landesregierung rechnen. Das gab Landtagspräsidentin Verena Dunst anlässlich eines Gesprächs mit Rainer Karbon bekannt, dessen Firma Novasol derzeit 66 Kellerstöckl im Auftrag von deren Besitzern an Gäste vermietet. Gemäß der neuen Förderrichtlinie werden Investitionen in Kellerstöckl als Ferienhäuser subventioniert. Eingereicht werden können Investitionen von...

  • Bgld
  • Güssing
  • Martin Wurglits
29 21 11

"Csaterberg-Idylle"

Am 2.10.2020 ging ich mit meiner Frau am Csaterberg (Zwischen Kohfidisch und Eisenberg) spazieren. Wir sahen einige Leute bei der Weinlese und ein paar Radfahrer, ansonsten war nicht viel los. Eine kleine Motiv-Auswahl habe ich mitgebracht.

  • Bgld
  • Oberwart
  • Eduard Führer
Ferienaufenthalte in Kellerstöckln, wie es sie beispielsweise in Deutsch Ehrensdorf gibt, sind heuer der Renner.
7

Feriendomizile
Schon ein Dutzend Urlaubs-Kellerstöckl in Deutsch Ehrensdorf und Strem

Bestens gebucht sind heuer die Gäste-Kellerstöckl und Ferienwohnungen in Deutsch Ehrensdorf und Strem. Über ein Dutzend von ihnen gibt es bereits in der Gemeinde Strem: BeckersElvira'sFlegaritschBerg 77Berg 79JulianAltes PresshausLederhaasLeitnerRomanticaRuhe und SonneStranzlSusi'sWaltraudSteiner'sLink-Tipp: Quartiere in der Gemeinde Strem

  • Bgld
  • Güssing
  • Martin Wurglits
Nahmen am Empfang teil: Werner Unger, Josef Pfeiffer senior, Bernhard Hirczy, Bürgermeister Josef Pfeiffer, Reinhild Pfeiffer, Katharina Bagdy und Josef Kropf.
29

Neuer Tourismusbetrieb
Eröffnung des Kellerstöckls "Haus Emma" in Eltendorf

Am Hochkogel in Eltendorf wurde das Kellerstöckl "Haus Emma" eröffnet, das an Urlaubsgäste vermietet werden soll. ELTENDORF. "Vor zwei Jahren ist beim Uhudlerfest erstmals die Überlegung gereift, das jahrzehntelang leerstehende Kellerstöckl umzubauen und touristisch zu nutzen", erzählen Bürgermeister Josef Pfeiffer und seine Gattin Reinhild. Der Gedanke wurde in die Tat umgesetzt und das 1952 erbaute Kellerstöckl in kürzester Zeit, von Feber bis Anfang Juli dieses Jahres, in ein schmuckes...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Elisabeth Kloiber
Land Burgenland und pro mente Burgenland präsentierten das neue Kellerstöckl-Projekt am Csaterberg.
5

Kohfidisch/Eisenberg
Neues Kellerstöckl-Projekt von pro mente Burgenland

pro mente Burgenland und das Land Burgenland präsentierten neue Projekte unter dem Titel "pro mente Auszeit" am Csaterberg und Eisenberg. KOHFIDISCH/EISENBERG. pro mente Burgenland bietet in Kohfidisch, Lackenbach und Mattersburg Betreuungs- und Wohnmöglichkeiten für psychisch kranke Menschen an. Die Angebote richten sich an Erwachsene ab 18 Jahren. Mit ihrem neuesten Projekt „pro mente Auszeit“ baut pro mente Burgenland sein Angebot weiter aus. Dazu wurde am Csaterberg und am Eisenberg je ein...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Wohlfühlurlaub im Burgenland - das Bonusticket lockt Besucher auch nach Bad Tatzmannsdorf.
5

Bezirk Oberwart
Mit dem Bonusticket den Bezirk neu entdecken

Das Bonusticket kommt auch im Bezirk Oberwart gut an. BEZIRK OBERWART (ek/ms). Der Sommer hält Einzug ins Land, die ersten Gäste trotzen Corona und verbringen schöne Urlaubstage im Bezirk. Erste Tendenzen lassen auf jeden Fall darauf schließen. "Genaue beziehungsweise aussagekräftige Buchungs- und Nächtigungszahlen gibt es aber erst am 15. Juli", berichtet Geschäftsführer Dietmar Lindau vom Tourismusverband Bad Tatzmannsdorf. Unbestreitbar hingegen ist, dass in den Beherbergungsbetrieben...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Elisabeth Kloiber
Ruhe, Erholung und Authentizität: Ein Urlaub im Naturpark Weinidylle kann wunderbar entspannend sein.
3

Sanfter Tourismus
Gemeinde Eberau hat schon rund 20 Kellerstöckl zum Übernachten

In den Hügeln entlang des Pinkabodens stehen Erholung suchenden Gästen nicht nur Ferienappartements und Privatzimmer, sondern auch viele Kellerstöckl als Urlaubsquartiere in entschleunigender Umgebung zur Verfügung. Allein in der Gemeinde Eberau gibt es damit schon über zwei Dutzend Übernachtungsmöglichkeiten. Zimmer: Pension Buch, EberauGinas Landhaus, EberauAppartements Kurz, EberauPrivatzimmer Fikisz, GaasPrivatzimmer Mittl, WintenKellerstöckl: Gaas: Krammer, Oswald, Werderits, Herczeg,...

  • Bgld
  • Güssing
  • Martin Wurglits
In den Weinbergen der Gemeinde Eberau verbinden sich Landschaftserlebnisse, Fernblicke und gemütliche Einkehrmöglichkeiten.
31

Für Ferien daheim
Eberau bietet Urlaub bei Wasser und Wein

"Urlaub daheim" lautet angesichts der corona-bedingt eingeschränkten Reiselust heuer die Devise. Und der Pinkaboden ist dafür geradezu prädestiniert. Im breiten Tal der Pinka liegen Orte wie Eberau, Kulm, Gaas und Winten, in Richtung Westen beginnen die rebengesäumten Hügel der Pinkataler Weinstraße. Die ruhige Kulturlandschaft lädt geradezu dazu ein, zu entschleunigen, Schmankerl zu probieren und Wein zu verkosten. Die Riede liegen am Wintner Berg, am Prostrumer Berg, am Gaaser Berg oder am...

  • Bgld
  • Güssing
  • Martin Wurglits
Sechs ehemalige Weinkeller können für Urlaube gebucht werden.

Sanfter Tourismus
Moschendorfer Kellerstöckl laden zum Übernachten ein

In der Weinstraße von Moschendorf stehen Erholung suchenden Gästen sechs Kellerstöckl als idyllische Urlaubsquartiere zur Verfügung. Kellerstöckl "Am Satz", Pinkataler Weinstraße 77, 0664/2793581, satz@kellerstoeckl.euKellerstöckl Kallinger-Kohlweg, Pinkataler Weinstraße 84, 0677/61248812, elke.kallinger@web.deKellerstöckl am Sauerberg, Pinkataler Weinstraße 20, 0680/4023300, office@kellerstoeckl.euKellerstöckl Fam. Kedl, Pinkataler Weinstraße 21, 0664/5163888, geri30@gmx.atKellerstöckl...

  • Bgld
  • Güssing
  • Martin Wurglits
Kellerstöckl-Vermieter Ernst Pfeiffer mit einem Portrait des legendären Heiligenbrunner Rübezahl, Landtagspräsidentin Verena Dunst und dem Heiligenbrunner Vizebürgermeister Dietmar Babos.

Tourismus
Güssinger Bezirks-SPÖ für frühere Kellerstöckl-Öffnung

Nach der FPÖ fordert nun auch die SPÖ eine unmittelbare Öffnung von touristisch genutzten Kellerstöckln im Südburgenland. „Die Kellerstöckl sind Appartements an abgelegenen, ruhigen Plätzen, wo die Gäste sich selbst versorgen. Es gibt keinen vernünftigen Grund, warum sie nicht schon wieder vermietet werden dürfen", sagte Bezirksvorsitzende Verena Dunst bei einem Pressegespräch in Heiligenbrunn. Dunst will AusnahmenIm Rahmen der Corona-Beschränkungen gilt, dass Kellerstöckl-Appartements bis 30....

  • Bgld
  • Güssing
  • Martin Wurglits
LA Alexander Petschnig (FPÖ) fordert eine rasche Öffnung und bessere Lösung für die südburgenländischen Kellerstöckl.

Tourismus
Alexander Petschnig fordert Öffnung von Kellerstöckln

FPÖ-Tourismussprecher Alexander Petschnig fordert sofortige Öffnung von Südburgenlands Kellerstöckln und kritisiert Maßnahmen als nicht durchdacht. OBERWART/GÜSSING. Die kürzlich bekannt gewordenen schrittweisen Lockerungen der Krisenmaßnahmen für die Tourismusbranche sind nach Überzeugung der FPÖ Burgenland nicht durchdacht und somit nicht nachvollziehbar. Denn betreffend der Kellerstöckl wurde von der Bundesregierung deren Öffnung bis dato erst für den 30.6.2020 festgelegt. „Die Betreiber der...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Urlaube in Weinkellern der "Weinidylle" sollen ungarischen Gästegruppen verstärkt schmackhaft gemacht werden.
4

Urlaub im Kellerstöckl
Südburgenländische "Weinidylle" wirbt in Ungarn

Der touristische Wert des Naturparks "Weinidylle" in den Bezirken Güssing und Oberwart soll verstärkt auch ungarischen Gästen nahegebracht werden. "Unser Ziel ist es, die landschaftsprägenden traditionellen Weinkeller durch touristische Nutzung zu erhalten", sagten Naturpark-Obmann Johann Weber und Thomas Schreiner, Präsident der "Weinidylle", bei einer Pressekonferenz in Budapest. Ein auf drei Jahre angelegtes, EU-gefördertes Projekt soll dazu beitragen, die Zahl der Kellerstöckl, in denen...

  • Bgld
  • Güssing
  • Martin Wurglits
Ein Kuss unter dem Mistelzweig soll ja Liebespaaren ein gutes neues Jahr verheißen. Wer diesen Glücksbringer sucht, wird in St. Bartholomä beim alten Kellerstöckel fündig, das unweit der Kirche ein Ausflugstipp für Wintermärchen-Tage ist.

Viel Glück für 2020

Ein Kuss unter dem Mistelzweig soll ja Liebespaaren ein gutes neues Jahr verheißen. Wer diesen Glücksbringer sucht, wird in St. Bartholomä beim alten Kellerstöckl fündig, das unweit der Kirche ein Ausflugstipp für Wintermärchen-Tage ist.

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl
Mit dem neuen Kellerstöckl-Katalog 2020 (von links): Harald Popofsits (Tourismus), Rainer Karbon (Novasol), Johann Weber (Naturpark), Thomas Schreiner (Weinidylle), Thomas Wachter (Paradiesbetriebe).
1

Tourismus-Attraktion
2019 brachte 8.000 Nächtigungen in südburgenländischen Kellerstöckln

Über 8.000 Nächtigungen in südburgenländischen Kellerstöckln sind im Jahr 2019 gezählt worden. Das gab der Tourismusverband Oberwart/Güssing bei der Präsentation des neuen Jahreskatalogs bekannt. Der international tätige Ferienhausanbieter Novasol hat darin 71 buchbare Kellerstöckl in den Bezirken Oberwart, Güssing und Jennersdorf aufgelistet. "Die Vorausbuchungen für 2020 laufen sehr gut an", teilte Novasol-Geschäftsführer Rainer Karbon mit. In den nächsten Tagen werden 25.000 Stück des...

  • Bgld
  • Güssing
  • Martin Wurglits
Gerne unter Leuten ist Irmgard Kaufmann.
1

Auf Steirisch
"Köllakopfa" sagt Irmgard noch was

Irmgard Kaufmann aus Radisch ist an Wochenenden gerne auf Festen in der Region unterwegs. Bei Kellergasslfesten erinnert sie sich immer wieder an den Begriff „Köllakopfa", der in früherer Zeit immer wieder genannt wurde. „Köllakopfa" bezeichnet den flachen Vorbau über einem Kellerabgang. Am Wochenende gingen Weinbauern früher gerne zu ihren Kellerstöckln, um dort den Wein zu verkosten, eine Jause einzunehmen und vielleicht auch eine Partie zu schnapsen. Noch mehr lässige Mundartwörter finden...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.