Das wird der neue Suzuki Vitara kosten

Der neue Suzuki Vitara bietet viele Varianten bei Motor, Farbe und Getriebe.
  • Der neue Suzuki Vitara bietet viele Varianten bei Motor, Farbe und Getriebe.
  • Foto: Suzuki
  • hochgeladen von Motor & Mobilität

Die Preise für das Facelift des Suzuki Vitara stehen fest. Sein Debüt feierte der Suzuki Vitara 1988, vor 30 Jahren – bisher ist er in 102 Ländern über 3,65 Millionen Mal verkauft worden (Stand erstes Quartal 2018).  

Neue Assistenten
Der neue Vitara ist Suzukis erstes Modell, das über BSM (Blind Spot Monitor)-Toter-Winkel-Assistent und RCTA (Rear Cross Traffic Alert)-Ausparkassistent verfügt und das zweite, das ein Spurhaltewarnsystem mit Lenkeingriff integriert hat. Einstiegspreis sind 18.990 Euro für den Suzuki Vitara 1.0 DITC (Boosterjet) und 82 kW/112 PS mit 5-Gang-Schaltgetriebe. Für Automatikfans beginnt es mit dem 1.0 DITC AT 82 kW/112 PS mit 6-Gang-Automatik bei 24.590 Euro. Der günstigste allradgetriebene Vitara ist der 1.0 DITC Allgrip mit 5-Gang-Schaltgetriebe (82 kW/112 PS) ab 24.490 Euro.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen