BH Klagenfurt-Land: Verdacht auf Veruntreuung

Ein Mitarbeiter der Bezirkskasse der BH Klagenfurt-Land soll 261.261,30 Euro veruntreut haben - Foto: https://pixabay.com/de/geldkassette-geld-w%C3%A4hrung-geldkasse-1642989/
  • Ein Mitarbeiter der Bezirkskasse der BH Klagenfurt-Land soll 261.261,30 Euro veruntreut haben - Foto: https://pixabay.com/de/geldkassette-geld-w%C3%A4hrung-geldkasse-1642989/
  • Foto: Pixabay/Alexas_Fotos
  • hochgeladen von Vanessa Pichler

KLAGENFURT LAND. Die Landesamtsdirektion informiert heute über "Ungereimtheiten" innerhalb der Bezirkshauptmannschaft (BH) Klagenfurt-Land. Es besteht der Verdacht, dass ein Mitarbeiter der Bezirkskasse 261.261,30 Euro veruntreut haben soll. Er habe Belege gefälscht.
LH und Personalreferent Peter Kaiser gab sofort dienst- und strafrechtliche Schritte in Auftrag. Der Mitarbeiter wurde entlassen. Auch eine Anzeige bei der Staatsanwaltschaft ging ein. Durch interne Kontroll-Maßnahmen müssen die zuständigen Abteilungen - im Amt der Kärntner Landesregierung und in der BH - zukünftige Missbrauchsmöglichkeiten vermeiden. 

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell
Anzeige
1 6 Aktion 36

Gewinnspiel
2 Nächte für 2 Personen im wunderschönen Boutiquehotel Beethoven Wien zu gewinnen!

Das Vier-Sterne-Haus liegt eingebettet in Kultur und Kulinarik am „bohemian“ Naschmarkt, gegenüber dem Papagenotor am Theater an der Wien, nur wenige Gehminuten von der Oper, dem Museumsquartier, den traditionsreichsten Wiener Kaffeehäusern und den großen Einkaufsstraßen entfernt. Barbara Ludwig, in Wien respektvoll auch „die Ludwig vom Beethoven“ genannt, führt das kleine, feine Haus aus der Gründerzeit, das mit seinen hohen Räumen, den Stuckdecken und einem augenzwinkernden Hauch von...

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen