Cupfinale: Parkplätze, Shuttleservice und Straßensperren!

Rund um das Wörthersee Stadion wird es am Abend des Cupfinales Straßensperren geben
2Bilder
  • Rund um das Wörthersee Stadion wird es am Abend des Cupfinales Straßensperren geben
  • Foto: Woche/Archiv
  • hochgeladen von Stefan Plieschnig

Im Klagenfurter Wörthersee Stadion findet am Donnerstag, 1. Juni um 20.30 Uhr, das ÖFB Cupfinale zwischen SK Rapid Wien und FC Red Bull Salzburg statt. Der Stadioneinlass beginnt bereits um 19 Uhr, eine frühe Anreise wird aufgrund der Sicherheitskontrollen am Eingang empfohlen.

Anreise zum Spiel

Öffentliche Verkehrsmittel
Wer mit dem Bus zum Spiel kommt, erspart sich nicht nur die Parkplatzsuche, sondern auch den Fahrschein. Am Spieltag berechtigt die Stadion-Eintrittskarte zur kostenlosen Nutzung der STW-Linienbusse von 17.30 Uhr bis Betriebsende.

Anreise mit dem PKW
Aufgrund umfangreicher Verkehrsmaßnahmen rund um das Wörthersee Stadion empfiehlt der ÖFB die Nutzung der eingerichteten Auffangparkplätze mit kostenlosem Shuttle-Zubringer - ab 17.30 Uhr im 20-Minuten-Takt - von diesen Parkplätzen zum Stadion und nach dem Spiel retour.

Auffangparkplätze

  • Autobahnparkplatz Abfahrt Klagenfurt West/Minimundus
  • Minimundus bzw. Minimundus P&R (je nach Verfügbarkeit)
  • Wiese neben der Villacher Straße gegenüber von Minimundus (je nach Verfügbarkeit und Witterungsverhältnissen

Anrainerschutzmaßnahmen

Rund um das Stadion werden einige Straßen und Zufahrten temporär gesperrt sein – auch kurzfristige Sperren aufgrund von Fanmärschen sind geplant (siehe Grafik der Polizei). Direkt beim Stadion sind keine öffentlichen Parkplätze verfügbar. Ab der Autobahnabfahrt Klagenfurt West bis zum Stadion ist mit Staubildung zu rechnen.

Darüber hinaus wird am Spieltag der Anrainerschutz durch eine Sperrzone um das Stadion (Halte- und Parkverbot ausgenommen Anrainerverkehr mit Anrainer- bzw. Tagesvignette) in der Zeit von einer halben Stunde vor Veranstaltungsbeginn bis einer Viertelstunde nach Veranstaltungsende aktiviert. Anrainer, die noch über keine Parkvignette verfügen, können diese mit ihrem Kfz-Zulassungsschein in der Bürgerservicestelle im Rathaus bis 1. Juni abholen

Rund um das Wörthersee Stadion wird es am Abend des Cupfinales Straßensperren geben

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen