Mit Infrarot gegen Wilderer

Nationalrat Johann Maier (SPÖ) warnt angesichts dieser jetzt veröffentlichen Zahlen vor einer steigenden Skrupellosigkeit der Wilderer, insbesonderer der Trophäenwilderer: „Diese Entwicklung hat mit Sozial- und Wildererromantik nichts mehr zu tun.“
  • Nationalrat Johann Maier (SPÖ) warnt angesichts dieser jetzt veröffentlichen Zahlen vor einer steigenden Skrupellosigkeit der Wilderer, insbesonderer der Trophäenwilderer: „Diese Entwicklung hat mit Sozial- und Wildererromantik nichts mehr zu tun.“
  • Foto: Franz Neumayr
  • hochgeladen von Cornelia Grobner

BEZIRK TULLN / KLOSTERNEUBURG (cog). Strafanzeigen, Strafverfahren und Verurteilungen wegen Wildern und Schwarzfischen haben in Österreich zugenommen. 2009 gab es 507 Strafanzeigen, in den Jahren zuvor waren es 376 (2008) bzw. 378 (2007). Unter den Bundesländern mit den meisten Anzeigen wegen Eingriffen in fremdes Jagd- oder Fischereirecht rangiert auch Niederösterreich.
Hubertus Fladl, für die Wälder vom Stift Klosterneuburg zuständig, dazu: „Es gibt schon immer wieder Hinweise darauf, dass gewildert wird, aber solange man keinen Beweis hat, kann man dagegen nichts machen.“ In den Stiftswäldern sind deswegen Infrarotkameras montiert, die gleichzeitig zur Beobachtung des Wilds genutzt werden. Ein Wilderer ist so noch nie in die Falle gegangen. Aber: „Eine Kamera ist uns schon einmal gestohlen worden.“

Mehr und mehr Schwarzfischer
Eine Zunahme der klassischen Wilderei kann Fladl allerdings keine ausmachen. Auch im Bezirk Tulln gibt es laut Bezirksjägermeister Alfred Schwanzer keine Probleme. Anders sehe das bei der Schwarzfischerei aus: „Ja, die nimmt zu“, bestätigt Fladl. „Aber diese ‚Wilderer‘ halten sich nicht an bestimmte Regeln, etwa Fische mit einer bestimmten Größe wieder zurückzugeben. Da kommt alles, was gefangen wird, in den Kochtopf.“

Autor:

Cornelia Grobner aus Klosterneuburg

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

  • Bezahlte Anzeige
    Gewinnspiel
    Gewinne 2 Karten für “The Power of Love and Happiness” der GOLDEN VOICES OF GOSPEL

    Die Bezirksblätter Niederösterreich verlosen zusammen mit Bestmanagement 2 Tickets für “The Power of Love and Happiness” der Golden Voices of Gospel.  NÖ. Die Golden Voices of Gospel waren der Gospelchor des „King of Pop“ Michael Jackson bei “Wetten Dass…“. Außerdem sind sie auf der neuen CD von Helene Fischer zu hören, sowie sie auf der DVD des CD-Release Konzertes von Helene Fischer das...

  • Bezahlte Anzeige
    Gewinnspiel
    10.000 Euro Gutschein von KÖNIGSART

    Seit mittlerweile 10 Jahren steht das Schwechater Unternehmen KÖNIGSART für hochwertige Produkte und außergewöhnliche Lösungen rund ums Heizen. SCHWECHAT. So wurde unter anderem der einzigartige „schwebende Kamin“ von KÖNIGSART entwickelt. Das Angebot umfasst außerdem Kachelöfen, Kamine und Kaminöfen in großartiger Qualität. Darüber hinaus bietet KÖNIGSART ein Beratungs-Plus inklusive...

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.