Basketball
BK IMMOunited Dukes verpflichten zwei neue Spieler

Ab sofort im BK Dukes-Dress: Eamonn Joyce und Daniel Mullings
  • Ab sofort im BK Dukes-Dress: Eamonn Joyce und Daniel Mullings
  • Foto: Basketball Klosterneuburg
  • hochgeladen von Angelika Grabler

Die BK IMMOunited Dukes wurden noch einmal auf dem Transfermarkt aktiv und holten mit Eamonn Joyce und Daniel Mullings zwei neue Spieler nach Klosterneuburg.

KLOSTERNEUBURG. „Ich freue mich sehr, dass wir zwei Spieler geholt haben, die uns sicher helfen werden. Daniel Mullings bringt viel Erfahrung aus guten Ligen mit und wird uns mit seiner Athletik und Energie vor allem beim Rebounden und Scoren unterstützen. Er wird auch eine Führungsrolle im Team einnehmen können. Eamonn Joyce hat eine solide Rookie-Saison hinter sich und ist sehr talentiert. Wir werden ihn weiterentwickeln und er wird uns auf den Positionen 4 und 5 stärker machen“, so Dukes-Headcoach Chris O’Shea zu den Neuzugängen.
Der US-Amerikaner Eamonn Joyce ist 24 Jahre alt und wird die Klosterneuburger auf den Positionen Forward und Center verstärken. Nach seiner College-Zeit bei Southern New Hampshire begann er in der vergangenen Saison seine Profikarriere in der niederländischen Liga bei den Almere Sailors. Joyce spielte dort im Schnitt 26,8 Minuten und trug 10,9 Punkte sowie 4,7 Rebounds für sein Team bei.
Der 30-jährige Guard Daniel Mullings aus Kanada spielte am College für New Mexico State und startete seine Profikarriere 2015 in Deutschland bei Medi Bayreuth. Nach weiteren Stationen in China, Finnland, Israel und Belgien war er zuletzt in seiner Heimat für die Niagara River Lions engagiert, wo er in durchschnittlich 23,4 Minuten auf 7,7 Punkte, 4,1 Rebounds und 2,6 Assists kam.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen