12.02.2018, 16:50 Uhr

Rotes Kreuz: Erfolgreiche Rettung vom Dach

ÖRK: Versorgung am Dach der Baustelle
Klosterneuburg: Rotes Kreuz Klosterneuburg | Am Montag den 12. Februar 2018 wurde das Notarzteinsatzfahrzeug und der Rettungstransportwagen des Roten Kreuzes Klosterneuburg zu einem regungslosen Patienten auf dem Dach einer Baustelle (dreistöckige Wohnhausanlage) alarmiert! Der Einsatzort war für die Rot Kreuz Mitarbeiter nicht einfach zu erreichen: über ein Gerüst und eine filigranen Leiter wurde das Rettungsteam zum Patienten geführt. Ein Abtransport war über diesen Weg nicht möglich, daher wurde zur Unterstützung die Freiwillige Feuerwehr Klosterneuburg alarmiert. In enger Zusammenarbeit wurde der Patient mittels Hubsteiger vom Dach gerettet und in ein Krankenhaus gebracht. Polizei, Feuerwehr und Rotes Kreuz Klosterneuburg haben hier perfekt zusammengearbeitet.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.