Perchtenlauf in Stockerau

5Bilder

(km) - Wie immer lockte auch heuer der Besuch der Perchten halb Stockerau ins Zentrum. Dicht gedrängt stand man am Sparkassaplatz und entlang der Route des Perchtenlaufes. Trotz ziemlich kalten Wetters harrten alle geduldig, bis nach den kleinen Engerln die gruslig-schiachen Perchten unter Gepolter, Getöse, höllischem Feuer und Rauchschwaden auftauchten.
Trotz Absperrung versuchten Kinder und Jugendliche, den gar „schrecklichen“ Gesellen immer wieder entgegenzulaufen, um dann, sobald sie auftauchten, schnellstens wieder das Weite zu suchen. Die schön geschnitzten, „schiachen“ Masken und das wilde Gehabe der haarigen Gesellen jagten aber auch so manchem Erwachsenen einen Schauer über den Rücken. Totzdem sind die Burschen hinter den Masken zu bewundern, schleppen sie doch alles in allem zwischen zwanzig und dreißig Kilo an Fell, Maske, Lärmgeräte etc. mit sich herum! Damit zu laufen, erfordert viel Kondition. Trotzdem waren die Perchten zum Gaudium der Zuschauer am Ende des Durchgangs auch noch zu Späßen aufgelegt. Zuletzt wurden sie verdient mit viel Beifall verabschiedet.

1 Kommentar

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Weitere Beiträge aus dem Bundesland

Beim Online-Voting können die Fans vorab entscheiden, was gespielt wird.
1 5

Gewinnspiel
Sei' mit unserem Newsletter live bei "Pizzera & Jaus" dabei

Am 27. August spielen Pizzera & Jaus ganz groß im Steinbruch St. Margarethen auf. Das Besondere an diesem Konzert ist, dass sie alles tun, was die Fans ihnen befehlen - mehr zur "Red Bull Jukebox" erfährst du hier. Mit unserem Newsletter hast du die Chance auf Tickets für das Konzert - einfach Newsletter abonnieren & Daumen drücken! 🍀 Zum Gewinnspiel Wir verlosen 5x2 Tickets für die Show von Pizzera & Jaus unter, sowie 1x2 VIP-Tickets! Einfach bis 22. August unseren Newsletter abonnieren. Unter...

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen