16 Stunden "Erste Hilfe"

Jugendbetreuer Holger Widmaier mit den Teilnehmern des kleinen aber dadurch sehr feinen Erste Hilfe-Kurses.
2Bilder
  • Jugendbetreuer Holger Widmaier mit den Teilnehmern des kleinen aber dadurch sehr feinen Erste Hilfe-Kurses.
  • Foto: FF Korneuburg
  • hochgeladen von Sandra Schütz

STADT KORNEUBURG. "Einige Teilnehmer mussten krankheitsbedingt leider absagen", erklärt Jugendbetreuer Holger Widmaier die geringe Zahl an Kursteilnehmern. Doch der Kurs für den Feuerwehrnachwuchs war trotzdem ein voller Erfolg, denn der Lernerfolg war so extrem hoch und es konnte jede Menge Praxis eingebaut werden. Zudem freute sich Widmaier über ein richtiges "Klassentreffen", waren doch seine ehemaligen Schützlinge Harry Forstner, Christina Lendl, Conny Kittel, Lisa und Kevin Wöhrer mit dabei.

Jugendbetreuer Holger Widmaier mit den Teilnehmern des kleinen aber dadurch sehr feinen Erste Hilfe-Kurses.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen