BabyVilla Klosterneuburg
Diana ist das 500. Baby des Jahres

Diana mit ihren stolzen Eltern Sarah und Alexander Toeltsch-Karl, Hebamme Beatrix Sramek und Oberarzt Peter Kerner.
  • Diana mit ihren stolzen Eltern Sarah und Alexander Toeltsch-Karl, Hebamme Beatrix Sramek und Oberarzt Peter Kerner.
  • Foto: LK Klosterneuburg
  • hochgeladen von Sandra Schütz

Süß ist sie, die kleine Diana. Am Vormittag des 18. Novembers erblickte sie das Licht der Welt – sie ist heuer das 500. Baby, das in der BabyVilla Klosterneuburg zur Welt kam.

BEZIRK KORNEUBURG | KLOSTERNEUBURG. "Um 2 Uhr früh bekam ich regelmäßige Wehen", erzählt Mama Sarah Toeltsch-Karl. Doch bevor man wie geplant das Landesklinikum Klosterneuburg aufsuchen konnte, musste noch die Betreuung des dreijährigen Nikodemus organisiert werden. Er war damals mit Kaiserschnitt entbunden worden, Mama Sarah wollte versuchen, ihr zweites Kind auf normalem Weg zu bekommen. Papa Alexander unterstützte seine Frau im Kreißsaal. Um 10 Uhr vormittags kam Diana unter fachkundiger Begleitung von Hebamme Trixi Sramek zur Welt.

Rosa Wangen

Diana, übrigens im Bezirk Korneuburg zu Hause, wog bei ihrer Geburt 3.280 g und war 51 cm groß. Begeistert sind die glücklichen Eltern von den rosa Wangen, den winzigen Fingern und den dunklen Haaren, die sich aber einstweilen unter einem Ringelhäubchen verstecken, damit es Diana behaglich warm hat.
Die strengen Besuchsregeln erlauben derzeit nur den Besuch von Papa und Bruder, alle anderen Familienmitglieder und Freunde müssen sich einstweilen mit einem Babyfoto begnügen. Aber Diana hat ja noch ein ganzes Leben vor sich!

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen