Holzskulpturen für Europaweg
Hölzerne "Helferleins" wie durch Zauberhand

Andreas Mathes erweckt Holz zu neuem Leben.
4Bilder
  • Andreas Mathes erweckt Holz zu neuem Leben.
  • Foto: Friedrich Doppelmair
  • hochgeladen von Sandra Schütz

Der Holzkünstler Andreas Mathes aus Bisamberg macht mit bei der Gestaltung des Europa-Skulpturenweges.

BEZIRK KORNEUBURG | BISAMBERG. Andreas Mathes ist sozusagen in der Aufwärmphase zum (hoffentlich) großen Finale im Mai 2021. Mit seinen jetzt noch verhältnismäßig kleinen "Helferlein" bereitet er sich entsprechend der Ausschreibung zum "Europäischen Skulpturenweg" für seine 2021 Millimeter große Figur am Korneuburger Rathaus vor. Bürgermeister Christian Gepp hat ihm seine Unterstützung jedenfalls schon zugesagt.

Worum es geht

"Art moves Europe e.V" hat den Europäischen Skulpturenweg ins Leben gerufen. Erwartet wird von den Künstlern eine Skulptur oder ein Kunstwerk am dreidimensionalen Objekt von mindestens 2021 mm Höhe zum Thema "Visionen für Europa und die Welt". Die Skulptur muss eine positive Botschaft über Vision oder Zukunft Europas geben. Es gibt keine Einschränkungen für Künstler bezüglich Konzept, Material oder Umsetzung. Die Werke müssen allerdings von den teilnehmenden Künstlern und lokalen Sponsoren finanziert, realisiert und öffentlich platziert werden.

Die Helferlein im Raum Korneuburg werden immer mehr.
  • Die Helferlein im Raum Korneuburg werden immer mehr.
  • Foto: Friedrich Doppelmair
  • hochgeladen von Sandra Schütz

Eine große Herausforderung

Was das Konzept und die Umsetzung angeht, sieht Mathes keine Probleme. "Meine Helferlein sollen die Themen Empathie und Miteinander verdeutlichen", erklärt er. "Gerade die letzten Monate haben uns weltweit gezeigt, dass es ohne Miteinander nicht geht. Doch dieser Weg des Gemeinsamen ist nicht lokal gebunden. Ganz Europa ist gefordert in vielen Bereichen umzudenken. Und was sonst als die Kunst kann die Menschen nachhaltig und vor allem ohne Zwang inspirieren", gibt er zu bedenken.

Nicht ganz legal, aber auf alle Fälle eine witzige Idee.
  • Nicht ganz legal, aber auf alle Fälle eine witzige Idee.
  • Foto: Friedrich Doppelmair
  • hochgeladen von Sandra Schütz

Der Verein "Art moves Europe" setzt mit seiner Sprache, der Kunst, ein klares Zeichen für die europäische Idee und hat daher dieses ganz besondere Kunstprojekt schon im Jahr 2019 ins Leben gerufen. Die Idee dahinter ist ebenso einfach wie spannend: Gemeinsam und im Dialog mit allen wird eine länderübergreifende Ausstellung geschaffen, welche die kulturelle Vielfalt und damit auch das enorme Potential Europas spiegelt.

Art Award 2020

Mathes stellt sich heuer auch mit einer dreidimensionalen Darstellung eines Schiele-Bildes dem Art Award der Berufsvereinigung der Bildenden Künstler Österreichs, Thema Fake. "Eine ganz große Herausforderung", betont Mathes.
Weniger Herausforderung für ihn sind die zwei Tage der offenen Ateliers der Kulturvernetzung NÖ am 17. und 18. Oktober. Denn nicht nur sein Atelier in Bisamberg, Bundesstraße 98, ist bestens bestückt, auch im Garten gibt es jede Menge Holzkunst zu bewundern. "Meine Inspirationen entstammen der Natur, Ikonen der Kulturgeschichte von Barock bis Komik oder dem Holz selbst", erklärt er die Vielschichtigkeit seiner Kunstwerke, egal ob groß oder klein.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Weitere Beiträge aus dem Bundesland

Christopher Rothbauer greift morgen über 200 Meter Brust ins Olympiageschehen ein.
Video

Olympia Niederösterreich
Rothbauers Premiere: NÖ Olympia-Show vom 26.07.2021 (Video!)

Sieh hier unsere tägliche Olympia-News Show. In der Ausgabe vom 26. Juli geht's um Brustschwimmer Christopher Rothbauer, recycelte Medaillen und vieles mehr. NÖ/TOKIO. Christopher Rothbauer ist Österreichs Nummer 1 im Brustschwimmen. Morgen startet der 23-Jährige aus Himberg bei Olympia im Bewerb über 200 Meter Brust, wo er bereits 2016 bei der Junioren-EM Bronze holte. Seit 2020 hält Rothbauer auch den österreichsichen Rekord über diese Distanz. Mit einer Zeit von 2:09,88 pulverisierte...

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen