Handball-Damen fordern den Titelverteidiger

2Bilder

STOCKERAU. Die Damen des UHC Müllner Bau Stockerau sind im Europacup souverän in die nächste Runde aufgestiegen. Sowohl Hin- als auch Rückspiel wurden Mitte Oktober in Stockerau ausgetragen und die beiden Spiele gegen die junge Mannschaft von HC Olimpus-85 aus Moldawien konnten deutlich gewonnen werden. Nach dem 46:20 im Hinspiel, gewannen die Stockerauerinnen auch das Retourmatch mit 37:21.

Weiter geht’s
In der nächsten Runde trifft der UHC Müllner Bau nun auf den kroatischen Verein HC Lokomotiva Zagreb, niemand geringerer als den Europacup-Sieger des Vorjahres. Das Heimmatch findet am Samstag, 11. November, 18 Uhr, in der Sporthalle Alte Au Stockerau statt. Eine Woche später, am 19. November, werden die Stockerauer Handball-Damen das Auswärtsmatch in Zagreb bestreiten.
Die Damen des UHC Müllner Bau freuen sich über diesen Erfolg, bedanken sich für die Unterstützung ihrer Fans und hoffen auch gegen Zagreb auf eine volle Stockerauer Sporthalle.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen