Umsturz an der Tabellenspitze

David Serdaroglu holte ein 3:0 für die SG Stockerau gegen Kinz-Presslmayer.
  • David Serdaroglu holte ein 3:0 für die SG Stockerau gegen Kinz-Presslmayer.
  • Foto: TT-Bundesliga/Mario Wanderer
  • hochgeladen von Sandra Schütz

STOCKERAU. Durch den Welser Erfolg in Kapfenberg – SPG Walter Wels gewinnt gegen KSV HiWay Grill – hatte Titelverteidiger SG Stockerau die Möglichkeit, die Tabellenführung an sich zu reißen. Die Niederösterreicher waren bei ASKÖ Glas Wiesbauer Mauthausen zu Gast und ließen von Beginn an keinen Zweifel über den Sieger des Duells aufkommen. David Serdaroglu konnte Mauthausens Bernhard Kinz-Presslmayer ebenso mit 3:0 besiegen, wie Adam Pattantyus den heimischen Martin Storf. Routinier Chen Weixing erhöhte auf 3:0 für die Gäste, er bezwang Simon Pfeffer ebenfalls ohne Satzverlust. Das Doppel wurde dann zwar eine Beute der Heimmannschaft, Pattantyus besiegelte in weiterer Folge jedoch den klaren 4:1 Auswärtssieg der SG Stockerau, die nun von der Tabellenspitze lacht.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen