05.10.2017, 18:28 Uhr

Korneuburgs Sportangebot auf einen Blick

Die Gemeinderäte Hannes Minatti, Gaby Fürhauser und Sabine Träger sowie Bürgermeister Christian Gepp präsentieren stolz die neue Ausgabe der Sportbroschüre. (Foto: privat)

Broschüre "Komm zum Sport" an den Schulen verteilt.

STADT KORNEUBURG. "Um die angeborene Bewegungsfreude von Kindern und Jugendlichen zu fördern, bieten sportliche Betätigungen den idealen Rahmen, diesem Bedürfnis nachzugehen. Aber auch der Anteil der sportaktiven Erwachsenen in unserer Bevölkerung war noch nie so hoch", erzählt Sport-Gemeinderätin Sabine Tröger.
Heute ist das sportliche Angebot in der Bezirkshauptstadt umfangreicher denn je. Damit die Auswahl für die richtige Sportart nicht so schwer fällt, wurde von der Stadtgemeinde Korneuburg, gemeinsam mit den Sportvereinen, wieder die Broschüre "Komm zum Sport" erstellt. Hier finden Sie sämtliche Sportinstitutionen und -vereine Korneuburgs samt Informationen und Kontaktadressen.
Die Broschüre kann auch im Bürgerservice der Stadtgemeinde Korneuburg abgeholt werden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.