Krems - Regionauten-Community

Beiträge zur Rubrik Regionauten-Community

5

Medaillenregen für die Triathleten aus Langenlois in Traismauer!

Bei der 3. Auflage des Triathlons in Traismauer zeigten die Langenloiser geschlossene Stärke in allen Altersklassen auf der Sprintdistanz. Der Wetterbericht sagte kühle Temperaturen voraus, geworden ist eine Hitzeschlacht. Schon der Auftakt im Badesee in Traismauer fand aufgrund von 24 Grad Wassertemperatur ohne Neopren statt. Die anspruchsvolle Radstrecke nach Krustetten und der Wind verlangte schon in der zweiten Disziplin vollen Einsatz. Der Lauf führte schließlich durch die Au in Traismauer...

  • Krems
  • Manuela Kanzler
v.l.n.r. Jan Schiebl, Christian Schiebl, Renate Veigl, Elke Schiebl, Tobias Steirer, Willis Haiderer-Pils, Norbert Neger

Triteam Krems
Jan Schiebl Gesamtdritter beim Traismauer Triathlon 2021

Bei idealen Bedingungen und großartiger Stimmung ging die dritte Auflage des Traismauer Triathlons am Samstag, 31.7.2021, über die Bühne. Mit 750m Schwimmen im Naturbadesee, 20km Radfahren über Krustetten entlang der Traisentaler Weinberge und 5km Laufen im Auwald an der Traisen und der Donau hatte der Veranstalter Bestzeit für den Sprint geworben. Pünktlich um 14.00 Uhr startete der Triathlon über die Olympische Distanz mit dem 1500m Schwimmen im Traismauer Badeteich, danach ging es auf die...

  • Krems
  • van Veen
1 2 58

Archiv ...
Damals & Heute: KREMS REHBERG: Die Burg Ruine Rehberg - Veste Rechperg 1141 bis 2021

Die Burgruine Rehberg ist die Ruine einer Spornburg am Zusammentreffen des Frauenbachtals mit dem Kremstal, oberhalb des Flusses Krems und des Dorfes Rehberg auf dem Gebiet der Stadtgemeinde Krems an der Donau in Niederösterreich. 1141 werden ein Otto „de Lengenpach“ und seine Brüder „Hertuvicus de Rehperch“ und „Heidenricus de Purchstalle“ genannt. Nach dem Tod des letzten Lengenbachers, Otto IV. fiel die Herrschaft 1235 an die Babenberger. 1316 wird die Burgkirche als „chapelle ze Rechperch“...

  • Krems
  • Robert Rieger
Talschluss
2 Video 20

Urlaub in Österreich
Saalbach Hinterglemm - Home of Lässig

Sommer in Saalbach  Vielfältig - Lässig - AktivAtemberaubende Bergkulissen grüßen in Saalbach Hinterglemm bereits in der Morgensonne und lassen voll Vorfreude den Wanderrucksack schultern. Auf geht's, denn es warten 400 km Wanderwege für entschleunigende Touren und anspruchsvolle Weitwanderungen, beeindruckende Gipfelsiege oder genussvolle Panoramarunden. Sechs Sommerbahnen in Saalbach Hinterglemm ermöglichen einen schnellen Start in den Wandertag und bringen Naturliebhaber direkt hinauf zum...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Gerhard Monitzer
Markttage auf der Burgruine Aggstein am 11. und 12. September 2021 mit regionalen Köstlichkeiten, Handwerkskunst und erstmals einem Pflanzenmarkt.

Markttage und Pflanzenwelt auf der Burgruine Aggstein

Die Markttage auf der Burgruine Aggstein bilden auch in diesem Jahr wieder ein besonderes Highlight im Herbst. Heuer erstmals an zwei Tagen, wird neben der Dauer der Veranstaltung auch das Angebot um den Pflanzenmarkt erweitert. Pünktlich mit dem Herbst kehrt am 11. und 12. September 2021 der beliebte Markttag auf die Burgruine Aggstein zurück. Mittlerweile ein Fixpunkt im Burgkalender, finden BesucherInnen erstmals an zwei Tagen jeweils von 10 bis 18 Uhr zahlreiche Stände regionaler und...

  • Krems
  • Sophie Müller

Regionalförder-Projekte im Bezirk Krems beschlossen
LAbg Edlinger: „Top-Tours-Dürnstein“ ein wichtiges touristisches Projekt

Im ersten Halbjahr 2021 wurden von der niederösterreichischen Landesregierung 76 ecoplus Regionalförder- und LEADER-Projekte beschlossen. Insgesamt wurden über 13,3 Millionen Euro an Fördermitteln vergeben. „Alle Projektideen kommen direkt aus den Regionen und werden auch von den Regionen umgesetzt. Damit sind die Regionalförderprojekte ein Spiegelbild des Engagements und der Innovationskraft unserer Regionen“, freut sich Wirtschaftslandesrat Jochen Danninger. „Im Bezirk Krems wird etwa unter...

  • Krems
  • Raimund Pichler
6

„Mit ana Toschn voi Krems“
Alex Miksch & Band live beim Wiener Kultursommer!

„Der erste erwirtschaftet´s, der zweite da´holts, beim dritten, da fallts“ – Eine der lyrischen Meisterleistungen des aus Krems stammenden Musikers Alex Miksch, die ein Fragment seiner Familiengeschichte auf den Punkt bringt. Im Mittelpunkt ein Zinshaus in der Kremser Göglstraße 2, das sein Großvater erworben, sein Vater verwaltet hat (und damit auch seine Träume aufgegeben hat) und Miksch als Dritter verkaufen musste, weil durch die denkmalschutzrechtlichen Auflagen die Schulden immer größer...

  • Krems
  • Oliver Plischek

Mostiman, Supaman und Gaudiman
Top Ten Platzierungen für das Tri Team Krems

Wallsee in der Nähe von Amstetten war heuer der Austragungsort der österreichischen Staatsmeisterschaft auf der Olympischen Distanz im Triathlon. Bei solch einer österreichischen Triathlonmeisterschaft heißt es "Vollgas". Der Mostiman war der Hauptbewerb, doch gingen am Samstag auch ein kürzerer Sprintbewerb ("Supaman") und ein Kinderbewerb ("Gaudiman") über die Bühne. Mit dem Kinderbewerb wurde begonnen. Momo Steirer (7) machte den Anfang und meisterte sowohl das Schwimmen und Laufen als auch...

  • Krems
  • van Veen
Zur Tennisanlage in Brunn am Wald wanderten die Volksschüler aus Lichtenau.

Kinder wurden mit dem Tennissport vertraut gemacht
Wanderung der Volksschule Lichtenau zur Tennisanlage in Brunn am Wald

Kürzlich veranstaltete der Tennisclub Lichtenau eine „Tenniswanderung“ für die Lichtenauer Volksschüler und Volks¬schülerinnen zur Tennisanlage in Brunn am Wald. Durch die gute Zusammenarbeit des TC-Obmannes und Trainers Erwin Mistelbauer mit der Direktorin Margot Stastny-Braun konnten die Kinder bei Ball- und Koordinationsspielen gleich fleißig in den Tennissport hineinschnuppern. In der Folge meldeten sich 16 Kinder zum Tennistraining an, wie der Obmann freudig verkündete. Verköstigt wurden...

  • Krems
  • Richard Rauscher

Volkshilfe Paudorf sagt DANKE
Volkshilfe Paudorf sagt DANKE

Wir möchten auf diesem Wege danke sagen. Danke für eine Zuwendung bezüglich eines Begräbnisses, bei dem gebeten wurde, anstelle von Blumen und Kranzspenden einen Betrag an den Verein Volkshilfe Paudorf zu spenden. Diese Zuwendung, ergeht natürlich zur Gänze an das Pflegepersonal der Volkshilfe – Sozialstation in Paudorf. Sie sind die Leistungsträger einer qualifizierten Pflege in unserer Region. Auf dem Bild: Von rechts: Désirée Fichtinger Stationsleitung, Alfred Einsiedl Obmann VH Paudorf,...

  • Krems
  • Alfred Einsiedl
3

"Ich bin hier"
Teppich-Serie von Iris Andraschek über Kremser Jüdinnen!

1942 in das Ghetto Theresienstadt, danach in das Vernichtungslager Treblinka deportiert und ermordet. Das erschütternde Schicksal der 1878 in Krems geborenen Jüdin Helene Hernfeld. Oder jenes der Familie Eisinger, die einst in Imbach, Langenlois und Wien lebte und nach einer Flucht nach Brünn zuerst in das Ghetto nach Theresienstadt und danach ins Ghetto Izbica deportiert und ermordet wurde. Zwei Teppiche vor dem Kubus der Landesgalerie Krems erinnern an die tragische Lebensgeschichte der...

  • Krems
  • Oliver Plischek
Sarah Fischer

Foto: Ewald Fischer
6

Ein Traum geht in Erfüllung
Sarah Fischer auf dem Weg nach Tokio zu ihrer ersten Olympiade

Österreichs stärkste Gewichtheberin Sarah Fischer (ACU Krems) wird Österreichs Farben bei den Olympischen Spielen in Tokio vertreten. Der Weg dorthin war für die 21-jährige gar nicht so einfach. ROHRENDORF. Mit großen Erwartungen in die Olympia-Quali gegangen, dann ein Autounfall im Februar 2021, der heiß-geliebte Opa ist im März leider verstorben, bei der ersten Aussendung der Starterliste des Internationalen Gewichtheberverbandes -   IWF am 11. Juni nicht qualifiziert, eine Woche später doch...

  • Krems
  • Conny Högg
Die treuen BlutspenderInnen erhielten Medaillen und Urkunden.

189 Personen bei der Blutspendeaktion
Lichtenau: Treue BlutspenderInnen wurden geehrt

An der Blutspendenaktion am 11. Juli in Lichtenau nahmen 189 Personen teil, 12 mussten abgewiesen werden. Im Rahmen des Blutspendens in der Volksschule wurden treue Blutspenderinnen und Blutspender geehrt. Vizebürgermeister Reinhard Steindl überreichte die Medaillen in Gold, Silber und Bronze im Namen der Blutspendezentrale des Roten Kreuzes. Foto von links: Maria Klaffl, Erdweis (Silberne Medaille), Vizebürgermeister Reinhard Steindl, Dominik Lukas, Gloden (Bronze), Edeltraud Lang, Scheutz...

  • Krems
  • Richard Rauscher
2

RSC KREMS erreicht Podestplatz beim 24h Radmarathon Grieskirchen
Podiumsplatz für das 4er Team des RSC Krems beim 24 Stunden Rennen in Grieskirchen am 10./11.Juli 2021

Bei guten Wetterverhältnissen ging heuer wieder eine Staffel des RSC Krems an den Start des 24 Stunden Rennens in Grieskirchen. Gut vorbereitet und betreut, konnte nach anstrengenden 24 Stunden (sturz- und defektfrei) und 860 gefahrenen Kilometern - 6900 Hm der ausgezeichnete 3. Platz unter 15 gestarteten Staffeln der erreicht werden. Das Fahrerteam Roman Berger, Michael Harrer, Gerhard Wögerer und „Jacky“ Christian Suchanek (Verstärkung aus dem Team Bike4Life) bot großartige Leistungen, wobei...

  • Krems
  • Roman Berger

Neue juristische Alternativen!
Kampf gegen Hass im Netz!

Ein Drittel der befragten Frauen und Mädchen wurde gemäß einer Wiener Studie (2018) mindestens einmal innerhalb eines Jahres mit Gewalt im Netz konfrontiert, darunter Beschimpfungen aufgrund der politischen Weltanschauung, Cyber-Mobbing oder sexuell anzügliche Mitteilungen. Laut dem ZARA-Rassismus-Report 2020 verdoppelten sich die Meldungen im Internet im Vergleich zu 2019, auch bedingt durch die Corona-Krise und durch das stärkere Bewusstsein aufgrund der Black Lives-Matter-Demonstrationen....

  • Krems
  • Oliver Plischek
2

Bergerner Senioren unterwegs

Nach langer pandemiebedingter Pause folgten 30 Bergerner Senioren der Einladung zur Riedenwanderung. Am 2. Juli 2021 war um 14 Uhr Treffpunkt am Kirchenplatz in Unterbergern. Das erste Ziel war die Ferdinandswarte mit herrlicher Sicht auf die Wachau. Anschließend ging es über die Donauleithen und  die Steinplatte in die Riede Laach, wo der Obmann Leopold Wögrath eine Labestation aufgebaut hatte. Nach entsprechender Stärkung wanderten die Senioren zurück zum Kirchenplatz. Die erste Aktivität...

  • Krems
  • Margareta Thill
81

Langenlois
Handballerheurige war ein voller Erfolg

Am vergangenen Wochenende durften die Langenloiser Handballerinnen und Handballer wieder ihren traditionellen Handballerheurigen im Arkadenhof der Familie Harrer abhalten. Von Donnerstag bis Sonntag wurden den Gästen in gemütlicher Atmosphäre im wunderschönen Harrerhof eine große Auswahl an erlesenen Weinen und kulinarischen Schmankerln geboten. Das Angebot "Komm vorbei und verbringe ein paar nette Stunden mit Freunde" haben sehr viele Freunde des USV Langenlois und der GKL Waldviertel -...

  • Krems
  • Harald Brückl
Kinder der 3. Klasse der Volksschule Lichtenau.

Verbesserung von Ausdauer und Koordination
Schnurspring-Challenge 3. Klasse der Volksschule Lichtenau

Die Challenge bestand darin, innerhalb von fünf Wochen das jeweilige Schnurspringkönnen zu verbessern und die Häufigkeit der Sprünge zu steigern. Jeder gelungene Sprung im Zeitraum von einer Minute zählte. Der wöchentliche Bestwert wurde in eine Liste eingetragen. Bei dieser motivierenden Aktion, die von "Tut Gut NÖ" ins Leben gerufen wurde, konnten die Ausdauer und Koordination merkbar verbessert werden. Außerdem hatten alle viel Spaß und hoffen bei der Verlosung eines der Rollbretter zu...

  • Krems
  • Richard Rauscher
Foto: Die Kinder der 3. Klasse mit der Vortragenden Marietheres van Veen.

Gefahren des Internets erkennen
Workshop „Safer Internet“ der Volksschule Lichtenau

Jede Klasse der Volksschule erfuhr in einem zweistündigen Workshop auf spielerische Weise viel Interessantes zum Thema "Internet". Die Vortragende Marietheres van Veen ging kindgerecht auf den Umgang mit Medien und die Gefahren des Internets ein. Im kommenden Schuljahr werden weitere Workshops, die im Rahmen der "gesunden Schule" über die ÖGK finanziert werden, abgehalten. Jede Klasse der Volksschule erfuhr in einem zweistündigen Workshop auf spielerische Weise viel Interessantes zum Thema...

  • Krems
  • Richard Rauscher

KET an der Mittelschule Albrechtsberg
We were very pleased

17 SchülerInnen der vierten Klassen der MS Albrechtsberg absolvierten heuer den Vorbereitungskurs für die KET Cambridge English Exams (A2 Key for Schools). Coronabedingt mussten die Prüfungen, die im April stattfinden sollten, zwar abgesagt werden, dennoch werden 11 SchülerInnen diese im Herbst am Wifi St. Pölten nachholen. We keep our fingers crossed!

  • Krems
  • cornelia bernleitner

Milla märchenhaft 2021
Milla und das Drachenei

Nach einer Aufführung der Marionettentheaterbühne „Märchen an Fäden“ machten sich Hexe Milla und ihr Volk wieder auf zu einer Wanderung im Albrechtsberger Zauberwald. „Milla märchenhaft“ nahm die großen und kleinen Besucher mit auf die Suche nach einem verschwundenen Drachenei, das natürlich letztendlich gefunden wurde. Mit dem Drachen Firlefanz ist somit das Zaubervolk rund um den Wanderweg „Millas Zauberweg“ um einen magischen Bewohner reicher.

  • Krems
  • cornelia bernleitner

Ausgezeichnetes musikalisches Quartett

Gleich vier ausgezeichnete Erfolge gibt es bei den Prüfungen der SchülerInnen unserer Gemeinde der Musikschule Ottenschlag: Lorenz Groß absolvierte die Übertrittsprüfung Silber im Hauptfach Violine, Thomas Strohmayr die Übertrittsprüfung Bronze im Hauptfach Steirische Harmonika. Marlen Bernleitner beendete ihre Ausbildung im Hauptfach Querflöte mit der Abschlussprüfung Gold und Marlies Bernleitner legte die Übertrittsprüfung Silber im Hauptfach Saxophon ab.

  • Krems
  • cornelia bernleitner
Conny Krapfenbauer, Andi Kainz und Alex Frühwirth
4

Erfolgreicher Swim Run in Ottenstein für die URC Langenlois Athleten!

Am Freitag 2. Juli war in Ottenstein der legendäre Backwaterman. Im Rahmen der Schwimmbewerbe gab es als Opener am Freitag den Swim Run zugunsten der österr. Muskelforschung. Die Streckenführung führte rund um die Arena der Burg Lichtenfels. Erstmalig geht es über die 60 m hohe Staumauer und entlang der Panoramawege. 4 Laufteile und 4 Schwimmteile machen die Strecke zusätzlich abwechslungsreich. Insgesamt waren 7,230 km zurückzulegen, davon 5,730 laufend und 1,5km schwimmend. Den Beginn machte...

  • Krems
  • Manuela Kanzler

Regionauten-Community aus Österreich

8 9 Aktion 4

Entspannen in der Therme
Mitmachen beim großen Regionauten-Gewinnspiel

Wusstest du, dass du auf meinbezirk.at aktiv über deinen Bezirk schreiben oder Fotos hochladen kannst, wenn du dich als Regionaut registrierst? Jeder, der sich nun registriert oder bereits angemeldet ist, hat die Chance auf tolle Gewinne! COMMUNITY. Aktivität auf meinbezirk.at zahlt sich jetzt für Familien besonders aus: Mit dem großen Regionauten-Gewinnspiel verlosen wir gemeinsam mit der VAMED Vitality World bis Oktober monatlich einen Thermen-Urlaub. Tolle PreiseGenieße zwei Nächte für je...

  • Ted Knops
Sonnenuntergang
1 Aktion 38

Bildergalerie
Die schönsten Schnappschüsse unserer Regionauten im Juni 2021

Auch diesen Monat kannst du hier eine Auswahl der schönsten Schnappschüsse unserer Regionauten bestaunen. COMMUNITY. Erneut haben wir die schönsten Schnappschüsse aus jedem Bundesland rausgesucht. Auch diesmal kommt die beeindruckende Tier- und Pflanzenwelt Österreichs hervorragend zur Geltung. Burgenland Kärnten Niederösterreich Oberösterreich Salzburg Steiermark Tirol Vorarlberg Wien Werde Teil der Community Unter der Rubrik "Foto des Tages" findet ihr auf meinbezirk.at noch viele weitere...

  • Ted Knops
Du willst wissen, wie du einen Beitrag erstellst? Dann bist du hier genau richtig. Hier erklären wir dir die ersten Schritte.
Video 11

Regionauten-Community
So erstellst du deinen ersten Beitrag

Du willst wissen, wie du einen Beitrag erstellst? Dann bist du hier genau richtig. Hier erklären wir dir die ersten Schritte. COMMUNITY. Um einen Beitrag auf meinbezirk.at zu erstellen, musst du registriert und angemeldet sein. Solltest du noch nicht registriert sein, kannst du das hier nachholen. Solltest du bereits registriert sein, kannst du dich ganz einfach auf meinbezirk.at oben rechts anmelden.  Dein erster BeitragNach erfolgreicher Registrierung und Anmeldung kannst du jetzt deinen...

  • Ted Knops
Blick vom Karnereck auf die umliegenden Berge und auf den Karnersee.
1 2 Aktion 40

Österreich
Die schönsten Bilder unserer Regionauten im Mai 2021

Auch diesen Monat zeigen wir euch wieder eine Auswahl der schönsten Schnappschüsse unserer Regionauten. COMMUNITY. Auch diesmal haben wir aus jedem Bundesland die schönsten Schnappschüsse rausgesucht. Besonders die beeindruckende Tier- und Pflanzenwelt Österreichs kommt diesmal hervorragend zur Geltung. Die besten Schnappschüsse aus Niederösterreich im Mai 2021Die schönsten Schnappschüsse im Mai 2021 aus OberösterreichDie schönsten Regionauten-Schnappschüsse im Mai aus der SteiermarkTolle...

  • Lukas Urban

Beiträge zu Regionauten-Community aus

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.