Krems - Bauen & Wohnen

Beiträge zur Rubrik Bauen & Wohnen

Bauen & WohnenBezahlte Anzeige
Ein angenehmes Raumklima im ganzen Haus und vor allem im Schlafzimmer ist mit einer Wandheizung kein Problem: Heizen und Kühlen ist möglich!

Heiße Trends und kühler Kopf

Ein angenehmes Raumklima im ganzen Haus und vor allem im Schlafzimmer ist mit einer Wandheizung kein Problem. Durch Kühlung im Sommer und eine energiesparende gleichmäßige Wärmeverteilung im Winter schaffen Sie ein perfektes Raumklima. Diese Heizungen können nachträglich beinahe in jedes Heim eingebaut werden. Ideal also auch bei Haussanierungen. Damit Sie keine dieser Möglichkeiten verpassen, sollten Sie mit Ihrem NÖ Installateur reden – dem...

  • 04.12.18
Bauen & WohnenBezahlte Anzeige

Traumbad soll kein Traum bleiben!

Der NÖ Installateur ist Ihr Ansprechpartner in Sachen Traumbad - ob im Neubau, bei einer Modernisierung oder beim Umbau. Die individuellen Ansprüche an Bäder und die technischen Anforderungen verändern sich stetig - von den Technik-Innovationen bis zu neuen Materialien. Ärger, Stress oder mieses Wetter - im Bad bleiben die Sorgen draußen. Hier tanken wir Kraft: Egal ob mit einer Dusche oder einem Schaumbad bei Kerzenlicht. Zum Wohlfühlen muss der Gesamteindruck stimmen. Gemeinsam mit...

  • 20.11.18
  •  1
Bauen & WohnenBezahlte Anzeige
Die durchdachte easyTherm-Heizungslösung mit Wärme und Licht.

8 wichtige Merkmale, an denen Sie eine echte Infrarotheizung erkennen

Infrarotheizungen sind stark im Kommen, denn der Wunsch der Bevölkerung nach effizienten, einfachen und behaglichen Heizungssystemen wird immer größer. Aufgrund fehlender Normen werden oft ineffiziente heiße Platten als Infrarotheizungen angeboten. Eine Vielzahl an technischen Daten und unterschiedlichen Werbeaussagen überfordert den Laien bei der Entscheidung. Hier erfahren Sie, wie Sie eine echte, effiziente und behagliche Infrarotheizung erkennen können. 
1. Keramik ist das beste...

  • 16.11.18
  •  1
Bauen & Wohnen

Reihenhäuser am Mühlweg in Etsdorf in nachhaltiger Massivholzbauweise

GRAFENEGG. Auf einem 922 Quadratmeter großen, ebenen, nach Südwesten ausgerichteten Grundstück in Etsdorf-Grafenegg werden drei Reihenhäuser errichtet. Diese Häuser werden in Niedrigenergie- und nachhaltiger Massivholzbauweise errichtet und verfügen über eine Wohnnutzfläche von 121 Quadratmeter. Im Erdgeschoss befindet sich ein großzügiger Wohn-Essbereich, die Küche mit Abstellraum, ein WC, sowie ein Technikraum. Im Obergeschoss befinden sich drei Schlafräume und ein großes Badezimmer....

  • 14.11.18
Bauen & WohnenBezahlte Anzeige
Der Holzbaupreis Niederösterreich zeichnet Projekte österreichischer Holzbauunternehmen aus!
3 Bilder

NÖ Holzbaupreis wird erstmals europaweit ausgerufen

LR Eichtinger: „Unser Ziel ist es, internationale Vorzeigeprojekte von österreichischen Unternehmen vor den Vorhang zu holen.“ Immer mehr internationalen Projekten sind österreichische Unternehmen mit großer Holzbauerfahrung beteiligt. „Mit der neuen Kategorie ‚Großvolumiger Holzbau in der EU‘ will der Holzbaupreis Niederösterreich möglichst viele der zahlreichen Projekte, die bereits in der EU von österreichischen Holzbauunternehmen realisiert wurden, auszeichnen“, so der für Wohnbau...

  • 14.11.18
Bauen & Wohnen
Weingut Edlinger in Furth
5 Bilder

Auszeichnung
Gleich zwei „Anerkennungen für Vorbildliche Bauten“ gingen nach Krems

Auch wenn die beiden Bauprojekte unterschiedlicher nicht sein könnten, konnten der neu errichtete „Zubau des Weinguts Edlinger“ in Furth bei Göttweig und das „Seniorengerechte Wohnen Sternhof“ in Krems die Fachjury von ihrer Preiswürdigkeit überzeugen und wurden am Freitag, den 9. November von LH-Stellvertreter Dr. Stephan Pernkopf mit der hohen Auszeichnung „Anerkennungen für Vorbildliche Bauten“ geehrt. Bereits 1955 zur positiven Weiterentwicklung der niederösterreichischen...

  • 12.11.18
Bauen & WohnenBezahlte Anzeige

Jetzt zum Heizungs- und Energieexperten
Vor dem Winter ist nach dem Winter

Im Frühling oder Sommer wäre eigentlich der richtige Zeitpunkt eine alte, ineffiziente Heizung gegen ein modernes sparsames Heizsystem zu tauschen. Theoretisch. Mit steigenden Temperaturen sinkt aber der Druck, hier etwas zu ändern. „Einen Winter geht´s sicher noch.“ Und jetzt, da die Temperaturen unter Null rutschen, ist das Problem wieder am Tisch. Hoher Ölverbrauch oder das Schleppen von Kohle, schlechter Bedienkomfort, hohe Energiekosten oder eine kalte Wohnung, wenn man nach Hause kommt...

  • 05.11.18
Bauen & WohnenBezahlte Anzeige
3 Bilder

Renovierung
Achtung – frisch gestrichen! Der Flur wird renoviert! - Experten-Tipp von Farben Morscher

Unser Flur ist eher eine Schmutzschleuse als ein sympathischer Eingangsbereich, der Besucher Willkommen heißt. Ziemlich chaotisch, unstrukturiert und innert Minuten wieder unaufgeräumt.  Der Flur ärgert mich schon lange - darum kommt er im Zuge der Hausrenovierung nun auch an die Reihe. Einerseits brauchen wir ein „Ordnungssystem“ für Schuhfans und Jackensammler. Andererseits erscheint der Eingangsbereich klein und langweilig - auch im Punkto Farbe möchte ich etwas unternehmen.  naTÜRlich...

  • 29.10.18
Bauen & Wohnen
2 Bilder

Schadholz und dessen mögliche Verwendung
Können "Käferbäume" zu Bauen von Vollholzhäusern verwendet werden?

Die Borkenkäfer wüten in diesem Jahr in unseren Wäldern und schädigen vor allem die Fichten in Ihrem Bestand. Bäume werden von Schädlingen dann als Futterstelle ausgesucht wenn Sie schon eine Vorschädigung haben. Die Tiere erkennen die Schwäche der Pflanzen. Dieses Holz muss umgehend aus dem Wald  entfernt werden, wird von Sägewerken aufgearbeitet und zu Kanthölzer, Staffeln, Pfosten und Brettern verarbeitet. Je nach Sortierung und Schädigungsgrad wird es am Bau oder zur Verpackung...

  • 10.10.18
Bauen & WohnenBezahlte Anzeige

NÖ Wohnbauförderung macht Ihr Zuhause leistbar
Mit der NÖ Wohnbauförderung zum persönlichen Wohntraum

Im Leben steht man meist öfters vor der Entscheidung, wo und wie möchte ich leben? Sei es der Entschluss erstmals in eine eigene Wohnung zu ziehen, mit seinem Partner einen neuen Lebensabschnitt zu beginnen oder aber auch im höheren Alter, seinen Bedürfnissen entsprechenden Wohnraum zu finden. Die Beweggründe sind genauso vielfältig wie die Möglichkeiten: Sei es eine Wohnung, Reihenhaus oder eigenes Traumhaus. Oft wirft es auch die Frage auf, ob ich mir dieses Vorhaben auch leisten kann....

  • 08.10.18
Bauen & WohnenBezahlte Anzeige

viterma: Ein neues Qualitätsbad in nur 24h

Wanne raus, Dusche rein – das Original! Können Sie sich das vorstellen: eine komplette Badrenovierung in nur 24 Stunden – inklusive Boden, Wänden, Decke und Möbeln? Was weit hergeholt klingt, ist Realität. viterma hat ein Badsanierungskonzept entwickelt, welches es ermöglicht, ein komplettes Badezimmer in nur 24h zu erneuern. Das Ausweichen auf ein anderes Badezimmer ist durch den raschen Umbau nicht nötig. Während des Beratungstermins zeigt Ihnen unser Badberater anhand von Mustern und...

  • 25.09.18
Bauen & WohnenBezahlte Anzeige
Strom vom eigenen Dach wird immer beliebter.

5 Tipps für Ihre PV-Anlage

Wenn Sie Ihre eigene Energie erzeugen, sind einige wesentliche Dinge zu beachten, bevor Sie Ihre Photovoltaik-Anlage in Auftrag geben: 1. Anlagengröße und Ausrichtung optimieren 2. Auf hochwertige Komponenten achten 3. Intelligente Verbrauchssteuerung mit hohem Eigenverbrauchsanteil beachten 4. Möglichkeiten zur Energiespeicherung schon bei der Errichtung der Photovoltaik-Anlage einplanen 5. Energie sinnvoll nutzen So funktioniert eine Photovoltaik-Anlage. Jetzt kostenlos...

  • 21.09.18
Bauen & WohnenBezahlte Anzeige
Die regionalen EVN Energieberater haben große Erfahrung in allen Bereichen der Energieoptimierung.

Energieausweis. Der Gebäude-Typenschein.

Mit dem Energieausweis sehen Sie auf einen Blick den Heizbedarf eines Gebäudes. Somit kann leicht zwischen guten und energetisch schlechten Gebäuden unterschieden werden. Energieausweis Der Energieausweis ist der Typenschein für Gebäude und Wohnungen. Im Energieausweis finden Sie alle wichtigen Informationen zur thermischen Qualität und zum Energieverbrauch eines Gebäudes. Der wichtigste Kennwert, der Heizwärmebedarf sagt aus, wie viel Heizwärme nötig ist, um das Gebäude im Winter warm zu...

  • 13.09.18
Bauen & Wohnen

Ein Wochenende Bushcrafter sein

Am 28.09. - 30.09.2018 findet das Seminar Bushcraft - Natur.Hand.Werk von NEVEREST Lifelong Learning GmbH in St. Gilgen, Salzburg statt. Die TeilnehmerInnen erwarten grundlegende Bushcraft-Techniken, zahlreiche praktische Tipps & Tricks, um mit dem, was uns die Natur zur Verfügung stellt, etwas zu schaffen.  Sägen, hacken, schnitzen, spalten, bohre, spinnen, usw. kommt beim Bushcraft- Seminar nicht zu kurz. - Mit den eigenen Händen etwas schaffen. Wer sich noch anmelden will oder mehr...

  • 29.08.18
Bauen & WohnenBezahlte Anzeige
3 Bilder

10 Mobile Klimaanlagen zu gewinnen! Siblik Smarthome Gewinnspiel für Abkühlung in Ihrem Zuhause

Bei diesen Temperaturen hätte jeder gerne seine individuelle Abkühlung im eigenen Zuhause. Gewinnen Sie mit unserem Siblik SmartHome Partner ein Klimagerät von Remko.  Zu gewinnen gibt es 10 Remko Raumklimageräte MKT 251 - Hohe Kühlleistung (2,6 kW) - Sofort Betriebsbereit - Digitale Anzeige von Temperatur und Timer-Zeit - Programmierbare Timer-Funktion für Ein- und Ausschaltzeit - Geringes Gewicht und minimale Stellfläche - Herausnehmbarer Luftfilter - 3 wählbare...

  • 16.08.18
Bauen & Wohnen
Im Bild vlnr.: Baumeister Ing. Markus Bröderer (Fa. Swietelsky), Ing. Thomas Schmieder (NÖ Wohnbaugruppe | WET), Baumeister Ing. Manfred Schaufler (NÖ Wohnbaugruppe | WET), Ing. Klaus Temmel (Fa. Swietelsky), Bürgermeister Andreas Pichler, Landtagsabgeordneter Josef Edlinger, Direktor Walter Mayr (NÖ Wohnbaugruppe | WET), Architekt DI Christian Mang, Eduard Gerstl und geschäftsführender Gemeinderat und Ortsvorsteher Helmut Allinger. Foto: Stefan Grimas.

Lichtenau: Spatenstichfeier für weitere Wohnbauprojekte

Mit der Errichtung von Reihenhäusern und einer Wohnhausanlage schreitet die Entwicklung der Marktgemeinde Lichtenau im Waldviertel weiter voran. Die NÖ Wohnbaugruppe | WET errichtet mit Mitteln der NÖ Wohnbauförderung in Lichtenau eine Wohnhausanlage bestehend aus jungem und betreutem Wohnen mit insgesamt 14 Wohnungen. Zeitgleich zum Bau dieser Wohnhausanlage werden die ersten 8 Reihenhäuser (8 weitere sind geplant) im Siedlungsgebiet von Lichtenau errichtet, welche eine Nutzfläche von...

  • 31.07.18
Bauen & WohnenBezahlte Anzeige

BlowerDoor - Luftdicht wohnt sich‘s besser

Eine rundum dichte Gebäudehülle trägt viel zu Ihrem Wohlbefinden bei: Sie verhindert unangenehme Zugluft und hält die Raumwärme im Haus. So bleiben auch Heizkosten und Umweltbelastung niedrig. Bei Passivhäusern und anderen Gebäuden mit automatischer Raumlüftung ist die Luftdichtheit sogar Voraussetzung für das gesamte Energiekonzept. Schon geringfügige Leckagen (Undichtheiten), z. B. an der Dampfsperre oder an unsachgemäß ausgeführten Fenster- und Bauteilanschlüssen, können Wohnklima und...

  • 25.07.18
Bauen & Wohnen
Das sind diese wunderschönen Gläser
2 Bilder

Versteckte Kostbarkeit

Ein altes Holzhaus hinter einem verwachsenen alten Zaun. Auf den ersten Blick unscheinbar, nicht näher beachtenswert. Bei genauer Betrachtung verbirgt sich an diesem Haus eine Kostbarkeit: Bleiglasscheiben.

  • 23.07.18
  •  18
Bauen & WohnenBezahlte Anzeige

Jetzt sanieren und die Heizung erneuern!

Attraktive Umstiegsmöglichkeiten! Im Frühling oder Sommer wäre eigentlich der richtige Zeitpunkt eine alte, ineffiziente Heizung gegen ein modernes sparsames Heizsystem zu tauschen. Theoretisch. Mit steigenden Temperaturen sinkt aber der Druck hier etwas zu ändern. „Einen Winter geht´s sicher noch.“ Finanziell ist es jetzt attraktiv sich um die Modernisierung seiner vier Wände zu kümmern. Bis zu 600 Euro Kostenzuschuss erhalten Sie jetzt für die Sanierung der Heizung oder auf...

  • 29.06.18
Bauen & WohnenBezahlte Anzeige
3 Bilder

Keller 2.0 ... die Renovierung kann beginnen - Experten-Tipp von Farben Morscher

Eigentlich schade ... unser Keller ist recht groß, aber weitgehend ungenutzt. - Der Keller schreit nach einer Renovierung! Natürlich gibt es einen Heizkeller und einen Vorratskeller. Doch jetzt haben wir uns dazu entschlossen, diese Räume zu nutzen ... Was wir uns vom Keller wünschen? Mein Mann wünscht sich einen Weinkeller, ich möchte eine Werkstatt, von einer Sauna träumen wir alle - mit Ruheraum. Und die Kinder wünschen sich einen Partyraum. Keller-Einstieg Wir haben richtig Glück! Schon...

  • 28.06.18
Bauen & Wohnen
Lichtenau ist ein gefragter Wohnstandort geworden. Foto: Richard Rauscher.

Lichtenau ist gefragter Wohnstandort

A1 Telekom ist Partner der Gemeinde bei Aufschließung. Neben der neuen Siedlung „Am Sonnblick“ mit 56 Bauplätzen entstehen in der Waldviertler Gemeinde Lichtenau in Kürze 16 Reihenhäuser sowie 14 Wohneinheiten für „Junges“ und „Betreubares“ Wohnen. Info darüber beim Gemeindeamt Lichtenau (Amtsleiter Ing. Grimas), 02718/257-11. An der umfassenden Aufschließung durch die Gemeinde beteiligt sich auch A1 Telekom mit der Verlegung von Glasfaserleitungen bis in die Wohnungen. Dadurch wird den...

  • 20.06.18
Bauen & WohnenBezahlte Anzeige
4 Bilder

Expertentipps
Dschungelkönig – ein Bubenzimmer renovieren - Experten-Tipp von Farben Morscher – mit Video!

Renovierungstipps für ein Bubenzimmer: Wie mache ich aus einem Zimmer einen Dschungel? Und vor allem: Wie mache ich das ganze variabel, falls sich die Vorlieben unseres Buben wieder ändern? Unser Sechsjähriger ist absoluter Dschungelfan! Zumindest im Moment! Dementsprechend wünscht er sich auch ein Dschungelzimmer - mit Tieren, Pflanzen und allem was dazu gehört. So ein Kinderzimmer mit Motto ist eine schwierige Sache. Ändern sich doch neben den farblichen Vorlieben auch die Interessen - ein...

  • 18.06.18

Beiträge zu Bauen & Wohnen aus