1. Wiener Chorkalender - der neue Überblick für Musikfreunde

2Bilder

Nach langer Vorbereitungszeit ist es nun im Februar 2014 endlich so weit. Der Wiener Chorkalender wurde am 15. Februar aus der Taufe gehoben und hat gleich sehr viel positive Resonanz in der Kulturszene der Stadt Wien erhalten.

Wo und wann die Chöre in Wien nun konzertieren, findet man jetzt komfortabel zusammengefasst im ersten „Wiener Chorkalender“. In diesem Chorkalender wird die Wiener Chorlandschaft mit ihren unzähligen wunderschönen Konzerten übersichtlich gestaltet abgebildet. Die erste Ausgabe erschien in einer Auflage von 20.000 Stück und zeigt die Konzerte von Februar bis Juli 2014. In diesem Jahr erscheinen noch drei weitere Ausgaben, sodass insgesamt eine Auflage von 100.000 Stück das Kulturjahr in Wien begleitet. Die Exemplare werden diversen Tageszeitungen beigelegt, sind bei der Rathaus-Info, bei Wien Tourismus und in ausgesuchten 4- und 5-Sterne Hotels der Stadt Wien erhältlich. Über das Chorforum Wien können auch direkt Bestellungen abgegeben werden.

Nach intensiver Probenarbeit, viel Vorarbeit und Funktionärseinsatz und viel Organisationsgeschick präsentieren die Chöre ihrem Publikum wahre „Klang-Juwele“. Hunderte Chorkonzerte in Wien wären ohne diesen Einsatz nicht durchführbar, ein großer Beitrag zu unserer Gesellschaft und unserer Kultur würde somit verloren gehen. Der Zulauf zu den Konzerten ist enorm, immerhin besuchten in den letzten Jahren in Österreich doppelt so viele Menschen Chorkonzerte wie Fußballspiele. Ein Grund, der mitunter auch für die Planung des neuen Wiener Chorkalenders verantwortlich war.

Initiatorin des Projektes ist Frau Margret Popper-Appel, Präsidentin des Chorforum Wien. Das Chorforum Wien wurde 2001, unter dem Obmann und nunmehrigen Ehrenpräsidenten Gerald Kurz, als eigenständiger Dachverband für Chöre in Wien mit 20 Mitgliedschören gegründet.

Im April 2013 wurde die Leitung an Frau Popper-Appel übergeben, die gemeinsam mit ihrem Vorstandsteam mit viel persönlichem Einsatz diese vielfältigen Aufgaben – und wie in fast allen Chören üblich - ehrenamtlich erfüllen.

Und die große „Mitglieder-Familie” des Chorforum Wien wächst in den letzten Monaten kontinuierlich. Derzeit zählt der Dachverband für Wien und Umgebung 80 Mitgliedschöre mit ca. 6.000 aktiven Sängerinnen und Sängern, davon etwa 4.400 Kinder und Jugendliche.

Weitere Informationen über den Wiener Chorkalender finden Sie auf facebook.com/chorkalender

Pressekontakt:
Roswitha-Maria Handl; BA
C8 Agentur
Telefon: 0043 1 40 60 400
Telefax: 0043 1 253 303 389 58
Email: contact@c-8.at

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen