Riesen Erfolg für N8Buzz: 1.500 Gäste!

freuen sich über den N8Buzz erfolg v.l.n.r.: J-GR Manuel Aichberger, JVP Landesobfrau BR Bettina Rausch und JVP Bezirksobmann Johannes Trost
  • freuen sich über den N8Buzz erfolg v.l.n.r.: J-GR Manuel Aichberger, JVP Landesobfrau BR Bettina Rausch und JVP Bezirksobmann Johannes Trost
  • hochgeladen von Johannes Trost

Das Angebot des N8Buzz-Projektes Traisental ist aus der Wintersaison nicht mehr wegzudenken. Rund 1.500 Gäste nutzten die Gelegenheit an Samstagabenden sicher, günstig und bequem in die Landeshauptstadt und wieder retour zu gelangen. Dabei wird die Umwelt auch noch nebenbei geschont. „Die Zahlen sprechen für sich. Der N8Buzz erfährt im wahrsten Sinne des Wortes große Beliebtheit. Die Strecke gehört zu den erfolgreichsten im ganzen Bundesland“, zeigt sich der JVP-Bezirksobmann Johannes Trost begeistert. „Mit dem Projekt haben wir ein Angebot geschaffen, dass den Wünschen der jungen Bevölkerung gerecht wird“, zeigt sich der Initiator J-GR Manuel Aichberger zufrieden. „Der N8Buzz Traisental ist ein tolles Beispiel für die Zusammenarbeit zwischen Gemeinden und Land Niederösterreich, die beide das Projekt finanzieren und dabei über Bezirks- und Parteigrenzen hinweg an einem Strang ziehen“, lobt Landesobfrau BR Bettina Rausch das Projekt.

Autor:

Johannes Trost aus Lilienfeld

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.