11.01.2018, 09:57 Uhr

Hohenberg: Norbert Hofer besucht Isoplus

Christian Hafenecker, Arno Schönthaler, Norbert Hofer, Raimund Rockenbauer (Foto: M. Kozmich)
HOHENBERG. Infrastrukturminister Norbert Hofer (FPÖ) besuchte gemeinsam mit Kaumbergs Nationalratsabgeordnetem Christian Hafenecker, FPÖ-Bezirksspitzenkandidat Arno Schönthaler und Funktionären der Bezirks-FPÖ die Firma Isoplus in Hohenberg. Nach einer ausführlichen Präsentation des Unternehmens führten Firmenchef Raimund Rockenbauer und Juniorchef Christian Rockenbauer durch die Betriebshallen, wo dem Bundesminister Produktionsschritte erklärt wurden und er auch Gespräche mit Mitarbeitern führen konnte. „Das Unternehmen wurde von drei Personen in den 80ern gegründet und ist heute in Europa Marktführer bei vorisolierten Rohren, mit 300 Mitarbeitern ist das Werk in Hohenberg der größte Produktionsstandort der Gruppe. Hier wird Großartiges geleistet, dazu kann man nur gratulieren“, zeigts sich Hofer beeindruckt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.