Angebranntes Kochgut löste Großeinsatz aus

Die Freiwillige Feuerwehr konnte die Situation am Einsatzort rasch entschärfen.
  • Die Freiwillige Feuerwehr konnte die Situation am Einsatzort rasch entschärfen.
  • Foto: Freiwillige Feuerwehr
  • hochgeladen von Klaus Niedermair

Ein sogenannter „Homemelder“ hat Alarm geschlagen und die Bewohner auf den Brand aufmerksam gemacht. Die Freiwillige Feuerwehr konnte die Situation rasch unter Kontrolle bringen und belüftete den Einsatzort. Mit Verdacht auf eine leichte Rauchgasvergiftung musste eine Person von der Rettung versorgt werden.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen