Dämmerungseinbruch in Ansfeldner Einfamilienhaus

ANSFELDEN (red). Am 9. Oktober in der Zeit zwischen 16:00 Uhr bis 20:20 Uhr ereignete sich in Ansfelden ein Dämmerungseinbruch. Dabei hatte der unbekannte Täter eine Aluleiter, welche sich im Garten befand im Bereich eines Badezimmerfensters angelehnt und schlug die Doppelverglasung des Fensters ein. Anschließend durchsuchte er die Räumlichkeiten im Erdgeschoß und im Obergeschoß des Einfamilienhauses. Der Täter stahl Schmuck in derzeit unbekannter Höhe.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen