Zweiter Wilheringer Blaulicht-Stammtisch
Es wurde griechisch

„Großes Interesse beim Wilheringer Blaulicht-Stammtisch“ (v.l.n.r.) GV Petra Höllmüller, Chefinspektor Oliver Bergsleitner (Polizeikommandant Leonding), OBI Rainer Viehböck (FF Edramsberg), HBI Zoitl Roland (Kommandant FF Schönering), LAbg. Wolfgang Stanek. Vizebürgermeister Markus Langthaler, HBI Alexander Rosenauer (Kommandant FF Wilhering), Ortsstellenleiterin Ursula Doppler (Rotes Kreuz), Melanie Krenmayr (Rotes Kreuz), GV Franz Hohenbichler,
  • „Großes Interesse beim Wilheringer Blaulicht-Stammtisch“ (v.l.n.r.) GV Petra Höllmüller, Chefinspektor Oliver Bergsleitner (Polizeikommandant Leonding), OBI Rainer Viehböck (FF Edramsberg), HBI Zoitl Roland (Kommandant FF Schönering), LAbg. Wolfgang Stanek. Vizebürgermeister Markus Langthaler, HBI Alexander Rosenauer (Kommandant FF Wilhering), Ortsstellenleiterin Ursula Doppler (Rotes Kreuz), Melanie Krenmayr (Rotes Kreuz), GV Franz Hohenbichler,
  • Foto: Markus Langthaler
  • hochgeladen von Klaus Niedermair

Vizebürgermeister Markus Langthaler und ÖVP-Sicherheitssprecher LAbg. Wolfgang Stanek luden die Wilheringer Feuerwehren, die Polizei und das Rote Kreuz zum zweiten Blaulicht Stammtisch.

WILHERING (red). Beim Griechen „Dionysos“ an der Donau standen das bessere Kennerlernen, spannende Erzählungen aus dem Einsatzalltag und die Zusammenarbeit im Ernstfall im Mittelpunkt.

Im Ernstfall zu Stelle

Die Sicherheit Wilherings steht auf vielen Fundamenten, aber wesentliche Pfeiler bilden die drei Feuerwehren, die Polizei und das Rote Kreuz. Diesen Blaulicht- und Sicherheitsorganisationen, welche tagein tagaus für die Bevölkerung einsatzbereit und im Ernstfall zur Stelle sind, ist es zu hauptsächlich zu verdanken, dass Wilhering eine sehr sichere Gemeinde ist.

In vielen Fällen ehrenamtlich

„Die Bedeutsamkeit der, in vielen Fällen ehrenamtlich, ausgeübten Tätigkeiten ist für unsere Gesellschaft enorm und gibt Anlass 'Danke' zu sagen", so Vizebürgermeister Markus Langthaler und LAbg. Wolfgang Stanek.

Alle Vertreter der verschiedensten Blaulichtorganisationen folgten der Einladung und trafen sich zu einem regen Informations- und Meinungsaustausch, wo auch einige Wünsche für die Zusammenarbeit mit den politischen Vertretern geäußert wurden. Besonders interessant waren die spannenden Erzählungen aus dem Einsatzalltag.

Autor:

Klaus Niedermair aus Linz-Land

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

11 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft

Corona-Krise gemeinsam meistern
Hilfe vor Ort mit dem österreichweiten Netzwerk #schautaufeinander

In Ausnahmesituationen wie diesen stehen die Menschen zusammen und helfen sich gegenseitig. Die Regionalmedien unterstützen dies in allen Bundesländern und Bezirken Österreichs mit dem Netzwerk #schautaufeinander. Hier könnt Ihr Dienste suchen oder anbieten, die uns gemeinsam durch diese Krisenzeiten helfen. Du suchst jemanden, der/die notwendige Lebensmittel nach Hause liefert? Du willst dich in deiner Nachbarschaft nützlich machen, oder gibst online Nachhilfe? Dann poste doch deinen...

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen