Diebstahl aufgeklärt
Fahrraddieb in Ansfelden rasch ausgeforscht

Die Polizei konnte den Fall rasch lösen.
  • Die Polizei konnte den Fall rasch lösen.
  • Foto: BRS
  • hochgeladen von Oliver Wurz

Ein 41-jähriger rumänischer Staatsbürger wird verdächtigt, am vergangenen Sonntag gegen 16:45 Uhr, auf dem Fahrradabstellplatz des Erlebnisfreibades Ansfelden ein Fahrrad gestohlen zu haben.

ANSFELDEN (red). Dabei zwickte er das Fahrradschloss mit einer Beißzange ab. Der 41-Jährige fuhr mit dem Fahrrad zu seinem Sattelkraftfahrzeug, verstaute dieses im Sattelauflieger und kam zum Tatort zurück. In der Zwischenzeit konnte die 34-jährige Geschädigte aus Linz-Land aufgrund einer Videoaufzeichnung den Tatverdächtigen ausforschen und bis zum Eintreffen der Polizei beobachten.

Beißzange im Rucksack

Der 41-Jährige wurde angehalten und kontrolliert. Im Zuge einer freiwilligen Nachschau konnten in seinem Rucksack die Beißzange und in seinem Sattelauflieger das gestohlene Fahrrad sichergestellt werden. Bei der Einvernahme zeigte sich der 41-Jährige geständig. Nach Rücksprache mit der Staatsanwaltschaft Linz wurde der Rumäne auf freiem Fuß angezeigt.

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen