Kematen: Pfarrhof wurde zum „Tatort“

KEMATEN (red). Die Langfinger durchsuchten das Erdgeschoß. Dabei dürften die Täter jedoch ohne Diebesgut wieder geflüchtet sein.  Der im Obergeschoß schlafende Pfarrer bemerkte die Tat erst am Morgen des 17. November 2017.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen