Trauner Kids erkunden ihre Stadt

Ziel der Aktion #checktraun ist, den Trauner Kinder andere Seiten ihrer Stadt kennenzulernen.
  • Ziel der Aktion #checktraun ist, den Trauner Kinder andere Seiten ihrer Stadt kennenzulernen.
  • Foto: Stadtmarketing Traun
  • hochgeladen von Oliver Wurz

Mit der Schnitzeljagd #chekctraun sollen die Kinder neue Seiten ihrer Stadt entdecken.

TRAUN (red). Initiert hat die Aktion der Trauner Wirtschafts- und Schulreferenten Christian Engertsberger in Zusammenarbeit mit dem Stadtmarketing Traun
Mehr als 400 Schüler der NMS Traun werden am 4. Juli eine spannende Tour durch die Stadt starten. „Die Kids sollen ihre Stadt kennenlernen“, so Stadtrat Christian Engertsberger.
Stadtmarketing Traun-Geschäftsführer Andreas Protil steckt mit seinem Team mitten in den Vorbereitungen. „Es gibt so viele interessante Orte in Traun, die vielen Kindern wohl gar nicht bekannt sind. Wir möchten auf spielerische Art und Weise das Interesse der Kinder wecken, sich mit der Stadt, ihrer Geschichte und ihren Besonderheiten auseinanderzusetzen. Vor allem wird es aber auf den Teamgeist ankommen“, beschreibt Andreas Protil den Fokus von #checktraun. Die Teilnehmer haben Rätsel zu lösen, bestimmte Orte zu finden, müssen dabei öffentliche Verkehrsmittel und digitale Medien nutzen, um ans Ziel zu gelangen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen