Pfarre Hörsching
Trachten, Weißwurst und eine neue Pfarrleitung

2Bilder

Drei Anlässe fielen auf Sonntag, 12. September 2021 zusammen – und es wurde ein großes Fest daraus: Traditionell gestaltete die Goldhaubengruppe die Messe zum Trachtensonntag und ebenso traditionell lud die Pfadfindergilde zum anschließenden Bayrischen Frühschoppen. Neu waren die Zelebranten, die sich als Leitung der Pfarre vorstellten: Pfarrassistent Mag. Michael Steiner und Pfarrmoderator Dr. Andreas Altrichter stellten sich mit launigen und herzlichen Worten den Messbesucher/inne/n vor.
HÖRSCHING. „Es war uns ein Anliegen, ein bestehendes Fest als Begrüßungsgottesdienst zu wählen, und nicht einen Extra-Anlass für uns zu schaffen“, betonen die beiden. „Trachtensonntag und Bayrischer Frühschoppen eigneten sich dafür bestens am Beginn dieses Arbeitsjahres.“
Der festliche Gottesdienst war von fröhlicher Stimmung geprägt. So gab es anstelle einer klassischen Predigt ein gegenseitiges Interview mit Fragen und aufschlussreichen Antworten zu Werdegang und Persönlichkeit. Die Freude darüber, dass die Pfarre Hörsching von vielen ehrenamtlichen Mitarbeitern getragen wird, kam dabei auch zum Ausdruck.
Die musikalische Umrahmung wurde von einem bunt zusammengestellten Ensemble von Personen gestaltet, die auch in verschiedenen Gruppen aktiv sind.
Freude und Fröhlichkeit dann auch beim anschließenden Bayrischen Frühschoppen der Pfadfindergilde: Neben den Weiß- und anderen Würsten (die übrigens allesamt aufgegessen wurden) und Weißbier vom Fass gab es auch nach langer Zeit wieder das erste Pfarrcafé mit hausgemachten Mehlspeisen – natürlich alles unter Einhaltung der Corona-Regeln, die beim Eingang des Pfarrhofes penibel kontrolliert wurden.
Bis in den Nachmittag hinein genossen Besucher und auch Helfer den sonnigen Sonntag im Pfarrhof.

Ausführlicher Bildbericht: pfadfindergilde-hoersching.at


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen