Ö3
Andreas Knoll „packte“ bei Trumpf an

Der Radiosender Ö3 sucht derzeit Lehrstellen für Jugendliche mit einer Beeinträchtigung und Moderator Andi Knoll – im Bild mit Lehrling Florian – hat vergangene Woche bei Trumpf Maschinen angepackt.

Vor Ort werden derzeit 52 ausgebildet, zwölf davon im Rahmen einer integrativen Ausbildung für Jugendliche mit Beeinträchtigung. Durch eine Verlängerung der Lehrzeit oder eine Teilqualifizierung können sich die Jugendlichen angepasst an ihre Fähigkeiten voll ins Berufsleben eingliedern. Für einen Vormittag wurden die Lehrlinge zu Chefs: Sebastian, Konrad und Florian haben Andi Knoll bei der Materialanlieferung eingeschult bis hin zur Montage einer Biegemaschine professionell begleitet.

Autor:

Klaus Niedermair aus Linz-Land

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

7 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.