19.03.2017, 19:05 Uhr

Hawai’ianischer HULA Tanz - ein Tanz der Lebensfreude

Heike und Lisa freuen sich schon sehr aufs Tanzen

HULA als Energiespender

Ein wunderbares, tief berührendes und intensives Hula Wochenende ist wieder zu Ende.

Doch schon heute steht der nächste Termin fest – Anfragen gerne schon jetzt bei: brigitte.auinger@liwest.at

Unsere Hula Trainerin Kerstin Mokihana kam zum 6. Mail den weiten Weg von Ravensburg nach Linz um uns wieder getanztes Hawai’i näher zu bringen.
Ein großes DANKE von Herz zu Herz für alle, die dabei waren (vielleicht auch nur in "Gedanken")!

„Hula is a healing art“ Hula dient zur Selbstheilung und wird zwischenzeitlich nicht nur auf Hawai’i als Therapieform praktiziert. Wer einmal den Hula-Tanz gesehen, gespürt oder selbst getanzt hat, merkt schnell, dass diese Tanzform tiefer geht. Die getanzten Botschaften sind mehrschichtig und berühren nicht nur auf der bewussten Ebene, sondern vor allem auf der unbewussten und spirituellen Ebene.
Hula ist getanzte Meditation und bringt uns zurück ins Hier und Jetzt, zentriert, mobilisiert und kann als reiner „Energiespender“ betrachtet werden.
Übersetzt bedeutet HU-LA überströmende Sonnenenergie. Alle Tänze erzählen eine Geschichte, einen Mythos oder eine historisch überlieferte Begebenheit. Im Fluss mit Musik, Bewegung und der richtigen Intention wird spürbar, dass Hula nicht nur ein Tanz ist, sondern eine faszinierende Erfahrung für mehr Lebensfreude, Energie und Wohlbefinden.
Seit Jahrhunderten verhilft diese Ausdrucksform, Menschen in Einklang mit Körper, Geist und Seele zu bringen. Me ka pu’uwai ha’aha’a, ALOHA, a hui hau!

www.touch-of-hawaii.de und www.spirit-of-hawaii.com
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.