03.12.2017, 22:32 Uhr

Bauernmarkt: Eggendorf setzt auf Regionales

(Foto: Sandor Jackal/Fotolia)

Regionale Nahversorger rücken immer stärker in den Fokus der Konsumenten. So auch in Eggendorf.

EGGENDORF (red). Jeden ersten Freitag im Monat – von 15 bis 18 Uhr - wird ein reichhaltiges Angebot an Bioprodukten im Rahmen des Bauernmarkts angeboten. Dieser findet im Saal des Gasthauses „Silo“, mitten im Ort, statt. „Um diesen regionalen Treffpunkt beneiden uns viele Gemeinden. Ich freue mich, wenn viele Gemeindebürger diese Möglichkeit zum Einkauf nutzen“, betont Bürgermeister Walter Schiller.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.