31.05.2017, 08:53 Uhr

Leo Club Juvenus lud zum Charity-Flohmarkt nach Ansfelden

(Foto: Leo Club Juvenus)
ANSFELDEN. Die Sammelaktion bei Freunden und Familien der Mitglieder des Leo Club Juvamus brachte ein buntes Sortiment an Waren für den Verkaufsstand am Ansfeldner Flohmarkt. Der geplante Termin Anfang Mai fiel leider dem Wetter zum Opfer, konnte nun aber am vergangenen Sonntag nachgeholt werden. Elektrogeräte, Bücher, Spielsachen, Dekorationsmaterial und vieles mehr waren als echte Schnäppchen zu haben. Der Flohmarktstand spülte über 300 Euro in die Vereinskassa, welche für ein regionales Projekt zur Unterstützung sozial benachteiligter Kinder und Jugendlicher verendet werden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.