06.06.2017, 14:36 Uhr

„Bestzeitenregen“ des 1. USC Traun beim 45. Int. Welser Speedo-Meeting

Einen tollen Einstand feierten unsere A- u. B-Kader SchwimmerInnen dieses Wochenende beim ersten Freibadbewerb der Saison, dem Speedo-Meeting in Wels.
Bei deutlich besserem Wetter als in den letzten 2 Jahren, zeigten unsere "USC-Fische" was in ihnen steckt und so gab es ein wahres "Bestzeiten-Feuerwerk".
Bei diesem sehr stark besetzten Bewerb - 41 Vereine aus 9 Nationen gingen an den Start - ist es natürlich nicht leicht einen Podestplatz zu ergattern.
Gelungen ist es Maja Trailovic über 100m Rücken. Sie durfte sich hier über eine Bronzemedaille freuen.
In der Allgemeinen Klasse zeigte Cornelia Pammer wieder was in ihr steckt: 1 x Gold und 4 x Bronze lautete ihre stolze Bilanz.
Knapp an den Medaillenrängen vorbei schrammten Christoph Linimayr, Jasmin Oswald, Silas Schneider und Richard Schutti. Sie mussten sich jeweils mit einem 4. Platz und somit der Blechernen begnügen.
Ebenfalls stark waren Daniel Hofer und Patrik Leitner. Sie lösten mit ihren Bestzeiten über die 100m Freistil ihr Ticket für die Österr. Nachwuchsmeisterschaften.
Insgesamt war es eine tolle mannschaftliche Leistung mit vielen neuen persönlichen Bestzeiten.
Herzliche Gratulation zu den erbrachten Leistungen!
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.