12.08.2018, 18:31 Uhr

10.700 Unternehmer zählt der Bezirk Linz-Land

(Foto: wko linz-land)
BEZIRK (red). „Allen Widrigkeiten zum Trotz ist die Selbstständigkeit ein attraktiver Karriereweg“, ist WKO-Bezirksstellenobmann Manfred Benischko stolz auf diese Steigerung der Anzahl der Unternehmer im Bezirk und verspricht: „Die WKO Linz-Land wird auch weiterhin alles daransetzen, um die Rahmenbedingungen in Linz-Land für die Selbständigen weiter zu verbessern.“

Auch immer mehr Frauen schlagen den Weg in die Selbständigkeit ein. Nach Geschlechtern getrennt zählt die WKO Linz-Land zur Jahresmitte 2018 4.314 männliche sowie 3.575 weibliche Mitglieder. Während die Zahl bei den männlichen Mitgliedern gleich geblieben ist, sind bei den Frauen 88 neue Unternehmerinnen dazubekommen. „Das Netzwerk Frau in der Wirtschaft setzt daher weiterhin auf konsequente Interessenvertretung und umfassenden Service speziell für Frauen, wie zum Beispiel Maßnahmen zur besseren Vereinbarkeit von Familie und Unternehmertum“, erklärt Birgit Freudenthaler, Bezirksvorsitzende von Frau in der Wirtschaft.

Mehr als die Hälfte aller Unternehmen im Bezirk ist mit 5.124 Mitgliedschaften der Sparte Gewerbe und Handwerk zuzuordnen. Dahinter reiht sich die Sparte Handel mit 3.804 Mitgliedschaften ein, es folgen die Sparten Information und Consulting (2.029 Mitglieder), Tourismus und Freizeitwirtschaft (909), Transport und Verkehr (657), Industrie (118) sowie Bank und Versicherung (24).
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.