Anzeige

Regulärer Unterrichtsbetrieb während der Corona-Krise
Massageausbildung der Vitalakademie durch ONLINE-Unterricht gesichert

Die Vitalakademie mit Sitz in Linz ist eine der größten Massage-Ausbildungseinrichtungen in Österreich. Aufgrund der von der Bundesregierung gesetzten sinnvollen Maßnahmen in Bezug auf Corona hat die Vitalakademie für die nächsten Wochen alle Präsenzunterrichte der Massageakademie ins ONLINE-Klassenzimmer verlegt. Der Massageakademie-Betrieb läuft seither reibungslos weiter: Mit dem Live-Unterricht von anerkannten Experten und hochwertigen Videos zu Massagetechniken ist ein regulärer Unterrichtsbetrieb gewährleistet. Und die Nachfrage nach dieser Ausbildung ist groß: Allein im Jahr 2019 haben 902 Absolventen eine Massageausbildung bei der Vitalakademie abgeschlossen. Anmeldungen sind unter www.vitalakademie.at möglich.

Hochwertige ONLINE-Ausbildung mit Live-Unterricht und Videos
Der Übergang ins Online-Klassenzimmer verlief sehr koordiniert und reibungslos. Ein Mix aus Online-Live-Unterricht mit den Vortragenden der Präsenzkurse, praktischem Üben unterstützt von modernen Lernvideos von zuhause ermöglichen ein Fortsetzen der doch sehr praktischen Ausbildung ohne Probleme. „Nachdem nahezu alle Massage-Bildungseinrichtungen in Österreich geschlossen haben, ist dieses Angebot für alle an einer Ausbildung interessierten Menschen besonders wichtig“, betont Geschäftsführer Mario Weingartler.

‚Ich bin sehr stolz darauf, dass wir unseren Schulungsbetrieb nicht einstellen mussten. Dies ist uns aufgrund des technischen Know-How unserer Fernstudienabteilung gelungen. Wenn die Phase der Distanz wieder vorbei ist, setzen wir mit diesem Tag mit dem Präsenzunterricht fort. Refreshertage festigen dann das zuhause erlernte Wissen in Theorie und Praxis“, so Sonja Kainberger, Leiterin der Massageakademie. TeilnehmerInnen bleiben so im Thema, schreiten mit dem Unterrichtsstoff voran und Bildungskarenzzeiten können eingehalten werden.
 
Auch die Frühlingslehrgänge der Massageakademie im Mai und Juni 2020 werden planmäßig starten. Ist ein Treffen an der Vitalakademie noch nicht möglich, so beginnt der Unterreicht vorerst im ONLINE-Klassenzimmer. Theorieunterricht wird dem praktischen Unterricht nach Möglichkeit vorgezogen. „Wir verfügen über langjährig Erfahrung in der Massageausbildung. „Alle Interessierten können auf unsere Professionalität und Flexibilität vertrauen und können jetzt die Zeit nutzen, um mit Ihrer Massageausbildung zu beginnen“, betont Sonja Kainberger. „Denn außergewöhnliche Zeiten brauchen außergewöhnliche Lösungen. Gemeinsam werden wir alles meistern!“

Neben 6 staatlichen Ausbildungen (u. a. gewerblicher und medizinischer Masseur, Heilmasseur) stehen generell 11 weitere Kursangebote zur Spezialisierung (vom Sportmasseur über Lomi-Lomi, Hotstone bis zur Manipulativmassage) zur Auswahl, die mit Zertifikat abschließen. Die medizinisch fundierte Ausbildung wird u.a. von Ärzten, Physiotherapeuten und lehrberechtigten Heilmasseuren durchgeführt. Die staatliche Ausbildung ist fachlich anerkannt und damit ein wichtiger Faktor für den Erfolg in diesem Gesundheitsberuf.

Bildtext: Die Weiterführung der Massageausbildung der Vitalakademie ist für die nächsten Wochen durch ONLINE-Unterricht gesichert


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen