Unternehmerabend am Urfahraner Frühjahrsmarkt

2Bilder

Mehr als 1.000 Gäste folgten vergangene Woche der Einladung von Vizebürgermeister und Marktreferent Bernhard Baier zum Unternehmerabend auf den Urfahranermarkt. Der 200. Geburtstag des Marktes wurde mit einer Modenschau von Trachten Thalbauer und Ruby sowie einer Show-Einlage der „Ledersoinbuam“ gefeiert. „Die Lauser“ sorgten für musikalische Stimmung im Festzelt. Auch das in den Farben blau und gelb gehaltene von Trachten Thalbauer entworfene Jubiläums-Dirndl zum 200. Geburtstag des Urfahranermarktes wurde bei der Modeschau im Festzelt präsentiert. „Dieser Abend war ein Danke an die Linzer Unternehmer und ihre Mitarbeiter. Ein Danke für ihre Arbeit und den Wohlstand, den sie damit in der Stadt schaffen und ihren Einsatz für diesen wichtigen Wirtschaftsstandort", so Baier. Der Unternehmerabend am Urfahranermarkt im Festzelt „Da Wirt 4s Fest“ war auch eine Gelegenheit, um anlässlich 200 Jahre Urfahranermarkt Jahrmarktluft zu schnuppern und den Alltag hinter sich zu lassen, freut sich der Vizebürgermeister über die gelungene Veranstaltung.

Große Gästeschar

Mit dabei waren u.a. Bundesrat Klaus Fürlinger, Landtagsabgeordnete Elisabeth Manhal, Stadträtin Doris Lang-Mayerhofer, Klubobmann Martin Hajart, die Gemeinderäte Wolfgang Steiger, Josef Hackl und Michael Rosenmayr sowie die Unternehmer Josef Kinast, Siemens, Georg Redl, Wohlschlager und Redl, Elke Riemenschneider, Riemenschneider Feinkost, Markus Raml, Raml und Partner, Katrin Kirchmayr, La Storia, Klaus Schobesberger, WKO, Günter Singer, LIWEST, Klaus Wiesmayr, Büroland Wiesmayr, Wolfgang Pfeil, GWG, Mathias Wied-Baumgartner, Stoffe Baumgartner, Lisa Baraldi-Tatschl und Sabine Wiesinger-Tatschl (Medizintechnik), Berndt Papinski, Karosserie Papinski, Klaus Pippig, Optik Pippig, Edwin Zechel, Spielwaren Zechel, Thomas Ziegler, LIVA, Efgani Dönmez, Sabine Lindorfer u.v.m. Unterstützt wurde die Veranstaltung von Josef Paukenhaider von der Brauunion Österreich, Georg Schönberger von der Sparkasse Oberösterreich sowie Manfred Grubauer und Georg Steiner vom Tourismusverband Linz.

Autor:

Nina Meißl aus Linz

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



1 Kommentar

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.