Wirtschaftsbund startet positiv ins neue Jahr

Von links: Michael Strugl, Christoph Leitl, Doris Hummer und Wolfgang Greil.
  • Von links: Michael Strugl, Christoph Leitl, Doris Hummer und Wolfgang Greil.
  • Foto: Wirtschaftsbund
  • hochgeladen von Nina Meißl

Der OÖ Wirtschaftsbund startete das neue Jahr mit einem Gottesdienst in Erinnerung an den Gründervater Julius Raab. Im Anschluss an den festlichen Gottesdienst eröffnete WB-Landesobfrau Doris Hummer den traditionellen Neujahrsempfang. Den 600 Gästen wurde die Lieblingsspeise Raabs serviert: Knackwürste. Bei der Pressekonferenz am selben Tag zog Hummer Bilanz über das abgelaufene Jahr, berichtete über die aktuellen Prognosen und nahm Stellung zu wirtschaftspolitischen Fragen. Wolfgang Greil präsentierte die neue WB-Kampagne "WiR – Wirtschaft in der Region“, bei der der Fokus speziell auf die heimischen Klein- und Mittelbetriebe gelegt wird. "Laut aktueller Umfrage starten alle Unternehmerinnen und Unternehmer optimistisch und sehr zuversichtlich ins neue Jahr“, freut sich Doris Hummer über die positive Stimmung und über den gelungenen Jahresauftakt.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen