Weltrotkreuztag
OÖ. Rotes Kreuz feierte 160. Geburtstag

Landesgeschäftsleiter-Stv. Thomas Märzinger, Landesgeschäftsleiter. Erich Haneschläger und OÖ. Rotkreuz-Präsident Walter Aichinger Walter.
  • Landesgeschäftsleiter-Stv. Thomas Märzinger, Landesgeschäftsleiter. Erich Haneschläger und OÖ. Rotkreuz-Präsident Walter Aichinger Walter.
  • Foto: Wolfgang Kunasz-Herzig/eventfoto.at
  • hochgeladen von Andreas Baumgartner

Mehr als 250 Gäste feierten am 8. Mai im Palais Kaufmännischer Verein den Weltrotkreuztag.

LINZ. Am 8. Mai wird der Geburtstag von Rotkreuz-Gründer Henry Dunant gefeiert. Das OÖ. Rote Kreuz beging den Festtag mit rund 250 Gästen im Palais Kaufmännischer Verein in Linz. Im Mittelpunkt der Veranstaltung standen das freiwillige Engagement und das Gedenken an die Schlacht von Solferino vor 160 Jahren. Henry Dunant wohnte im Juni 1859 der Schlacht bei und organisierte mit Freiwilligen Helfern die Versorgung tausender Verwundeter beider Seiten. Damit legte er den Grundstein für die heute weltweit größte Hilfsorganisation. 

Aufgabenfeld wächst

Alleine in Oberösterreich engagieren sich rund 22.000 Freiwillige beim Roten Kreuz. Flexiblere Arbeitszeiten, eine steigende Lebenserwartung und der digitale Wandel verändern die Rahmenbedingungen auch für das freiwillige Engagement in der Bevölkerung. Damit wächst auch das Aufgabenfeld für das OÖ. Rote Kreuz. „Deshalb suchen wir wieder freiwillige Mitarbeiter. Wir haben die passende Jacke für jeden“, sagt OÖ. Rotes Kreuz-Präsident Walter Aichinger.

Anzeige
Husqvarna Akkugeräte testen und gewinnen!
2 16 3

Husqvarna Akku-Pakete gewinnen
Gewinnen Sie 1 von 50 Husqvarna Akku-Paketen!

Sie wollen effizient, komfortabel und ohne schädliche Abgase Ihren Rasen mähen? Dann nehmen Sie jetzt am großen Husqvarna Akku-Gewinnspiel teil. OÖ. Vom Laubbläser über die Kettensäge bis zum Rasenmäher: Das Ein-Akku-System von Husqvarna garantiert Ihnen volle Kompatibilität mit allen Husqvarna Geräten und bietet dabei die starke Leistung eines Benzingeräts. Das alles jedoch ohne schädliche Abgase und Motorengeräusche. Und auch die Lebensdauer kann sich sehen lassen: Das aktive Kühlsystem...

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen