Prima La Musica 2013

Johanna Falkinger und Katharina Wincor
5Bilder

Unter großem Publikumsinteresse fand am Samstag, den 23. März im Brucknerhaus die Preisverleihung und das Preisträgerkonzert des Landeswettbewerbes „Prima La Musica - Musik der Jugend“ 2013 statt. Die Schirmherrschaft wurde an diesem Tag von Frau Magª. Doris Hummer übernommen, durch die Veranstaltung führte Frau Magª. Elisabeth Buchmann.
Im Rahmen des „Prima La Musica“ wurde großes musikalisches Können ausgezeichnet, und ebenso live zum besten gegeben. Bei den Wettbewerbssparten war von A wie Akkordeon bis Z wie Zupfinstrumente alles vertreten. Ebenso vielfältig wie die Kategorien waren auch die MusikerInnen. Die Altersklassen der Wettbewerbsteilnehmer erstreckten sich von sechs bis 19 Jahre. Was die jungen Talente, Sparten- und altersübergreifend verbindet, ist ein besonderes Verhältnis zu ihrer Musik. Diese Leidenschaft war an diesem Abend deutlich zu spüren und zu sehen. Bei einer Auszeichnungsdichte von über 700 verdienten Preisträgern, braucht man sich um den musikalischen Nachwuchs in Oberösterreich keine Sorgen machen. Für die die nächste Runde des Wettbewerbs, der Teilnahme auf Bundesebene, haben sich 158 Oberösterreichische MusikerInnen qualifiziert.

Wo: Brucknerhaus, Untere Donaulände, 4020 Linz auf Karte anzeigen
Autor:

Philipp Ganglberger aus Linz

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.