Viele Naturschauspiele in Linz

Mit unzähligen Tier- und Pflanzenexpeditionen, nächtlichen Forschungsausflügen oder lehrreich unterhaltsamen Sportaktivitäten zählt Naturschauspiel.at zu den wichtigsten Freizeitplattformen Oberösterreichs. Auch für die Saison 2014 verspricht das mehrfach ausgezeichnete Naturvermittlungsprojekt wieder außergewöhnliche Naturerlebnisse, vor allem auch direkt in Linz. So startet zum Beispiel am 11. Juli um 14 Uhr beim Ars Electronica Center eine Wanderung zur MS Helene, mit der dann unter anderem Ausschau nach dem Urmeer gehalten wird. Einige Ausflugsziele führen auch zu den Traun-Donau-Auen. Und nicht zuletzt gibt es auch eine urbane Naturwanderung vom Schlossmuseum auf den Freinberg. Dabei werden auch bei einem Kurzbesuch der Dauerausstellung "Natur OÖ" konkrete Informationen über den Linzer Naturraum und seine Geschichte eingeholt. Das komplette Angebot gibt es unter www.naturschauspiel.at

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen