04.07.2017, 00:00 Uhr

Katzen-Senior sucht neues Zuhause

Muki dankt Zuwendung mit wohligem Schnurren. (Foto: Tierheim)
Muki ist ein Maine-Coon-Mix. Von seinem bisherigen Besitzer kann er leider nicht mehr versorgt werden, da dieser krank wurde. Der elf Jahre alte, kastrierte Kater ist es gewohnt, in den Garten zu spazieren und Kontakte mit Nachbarskatzen zu pflegen. Bisher wurde Muki sehr verwöhnt, was er stets mit wohligem Schnurren dankte. Da er ein "Kater ohne Fehl und Tadel" ist, hofft das Tierheim-Team, ihn bald in ein wohl behütetes neues Zuhause geben zu können.

Interessenten erhalten mehr Infos unter Tel.: 0732/247887
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.