29.06.2017, 15:37 Uhr

Neues Workshop-Angebot für junge Musiker

Die jungen Musiker holten sich viele Tipps zum Homerecording. (Foto: Bandbreiten)

Bandbreiten MusicLab bietet praxisnahe Einblicke im Kulturzentrum HOF. Im Sommer stehen noch spannende Kurse auf dem Programm.

Das Kulturzentrum HOF ist schon immer ein Startinitiator für Künstler und Bands gewesen: "Viele heute bekannte Musiker wie Blonder Engel oder Austrofred haben bei uns ihre Kinderschritte gemacht. Darauf sind wir stolz und bleiben dieser Linie treu", sagt Obmann Philipp Albert. Damit die ersten Schritte Richtung großer Bühne leichter fallen, gibt es seit Kurzem das Bandbreiten MusicLab. Dabei werden unterschiedliche Workshops für Bands und Musiker angeboten.

Bester Sound für zu Hause

Den Anfang machte der Workshop "Homerecording". Eigene Songs oder sogar ein ganzes Album zu Hause aufzunehmen erfreut sich immer größerer Beliebtheit. Umso wichtiger ist es, sich von Profis zeigen zu lassen, wie man ein passendes Aufnahme-Setup zusammenstellt, und wie die Regler zu bedienen sind, um den besten Sound zu erhalten. Einige interessierte Musikerinnen und Musiker nutzten die Chance und bekamen beim ersten MusicLab-Workshop praxisnahe Tipps und Tricks. "Die beiden Tage waren sehr interessant. Ich konnte dabei viel Neues über Aufnahmetechniken lernen", so Jonas, einer der Teilnehmer.

Veranstaltet werden die Workshops im Kulturzentrum HOF. Die Teilnahme ist kostenlos. Auf dem Programm stehen Kurse zu den Themen Soundcheck, Gitarre, Musiksoftware, Selbstvermarktung, Bancoaching etc. Alle Infos gibt’s auf bandbreiten.at

Die nächsten Termine

Effizienter Soundcheck: Hier lernst du und deine Band, wie ihr bei euren Gigs professioneller auftretet und das bestmögliche Ergebnis beim Soundcheck herausholt. Termine: 14.07.2017 (15.00 Uhr bis open End) und 16.09.2017 (14.00 Uhr bis open End)

Aufnahmetechniken Home-Studio II: Hier lernst du, wie du zu Hause bzw. im Tonstudio deine Musik optimal aufnehmen kannst. (Mitgebrachte Aufnahmen werden im Zuge des Workshops analysiert und optimiert). Termine: 29.09.2017 und 30.09.2017 (14.00 Uhr bis open End)

Instrumentenworkshop "Gitarre optimieren": Workshop mit Clemens Wagner von der Klangwerkstatt. Termin: 21.10.2017 (14.00 Uhr bis 18.00 Uhr)

Musik-Software: Hier lernst du den professionellen Umgang mit der DAW Abelton Live um deine elektronische Musik effizient zu produzieren. Termine: 15.07.2017 (14.00 Uhr bis open End) und 15.09.2017 (15.00 Uhr bis open End)

Marketing /Vermarktung: Man braucht mehr als nur gute Musik. Ein effizientes Musikmarketing ist der Schlüssel zu Gigs, Clicks, CD-Verkäufen und Erfolg. Termine: 06.10.2017 (14.00 Uhr bis open End)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.