18.09.2014, 13:05 Uhr

Inmann goes Singapur

Marco Inmann frisiert Models und Formel 1-Piloten in Singapur. (Foto: Inmann)
Der Grand Prix von Singapur ist wieder in aller Munde. Mit dabei ist auch der Linzer Friseur Marco Inmann. Er und sein Team stylen heuer bereits zum fünften Mal exklusiv die Eröffnungsshow. "Die Fashionshow wurde inspiriert vom glamourösen Divenlook der 40er- und 50er-Jahre und auch das Motto beim Haarstyling ist ,Back to the 50s’. Die Frisur ist mit einem strengen Mittelscheitel eher schlicht gehalten, dadurch wirken die pompösen und extravaganten Kleider umso besser", sagt der Topfriseur. Der Look wurde in enger Zusammenarbeit mit Haute Couture-Designer Francis Cheong kreiert. Neben 20 Models werden auch die acht Formel 1-Piloten für den Catwalk vom Inmann-Team gestylt. Performen werden außerdem R&B-Sängerin Estelle und Robin Thicke. In der Amber Lounge werden unter anderem Robbie Williams, Jennifer Lopez, die Pet Shop Boys und viele weitere Stargäste erwartet.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.