Singapur

Beiträge zum Thema Singapur

News
Ariana Grande: Dieser Song wird verboten.

Ariana Grande & Lady Gaga landen in Singapur auf der schwarzen Liste

Die Lieder der amerikanischen Sängerinnen Ariana Grande und Lady Gaga dürfen im Stadtstaat Singapur nicht mehr gespielt werden. Lies weiter, um die Gründe zu erfahren. Dass Künstler mal als provokant und polarisierend gelten, ist ja schon lange bekannt. Egal ob Musik, Filme oder Serien, manche Künstler sind auf bestimmte Gruppen nicht gut zu sprechen. In Singapur wurden nun unter Anderem Lieder von zwei Künstlerinnen auf die “Anzügliche Liedtexte”-Liste gesetzt. Darunter ist auch Ariana...

  • 15.04.19
Lokales
Die beiden Aufnahmen stammen von Michaela Pucher (l.) & Wolfgang Habringer (r.) und entstanden 2011 und 2014.
3 Bilder

Vor der Linse
Bei Fotos in Singapur führte der Zufall Regie

Rein zufällig lichteten zwei Fotografen 2011 und 2014 den selben Mann in gleicher "Pose" ab. SCHWANENSTADT, PITZENBERG (ju). "Zufälle gibt’s, die gibt’s gar nicht", dachten sich kürzlich der Schwanenstädter Wolfgang Habringer und Michaela Pucher aus Pitzenberg. Die beiden Fotografen haben bei Besuchen in der Millionenstadt Singapur im Abstand von mehr als zweieinhalb Jahren unabhängig voneinander den selben zeitungslesenden Mann mit Turban fotografiert. "Im ersten Moment hab’ ich mir...

  • 06.02.19
  •  1
  •  4
Lokales
Ducatus überreichte 1.500 Euro an Schritt für Schritt für den Ausbau des Lilienhofes in Schwoich.
2 Bilder

Verein "Schritt für Schritt"
Ducatus spendet 1.500 Euro für den Ausbau des Lilienhofes

HOPFGARTEN/SCHWOICH (red.). Ducatus Pte. Ltd. ist ein in Singapur ansässiges Unternehmen im Bereich digitaler Währung, dessen Mission es ist, ihren unternehmerischen Erfolg mit vom Leben benachteiligten Menschen zu teilen. Mario Hintermayer und seine Unternehmen unterstützten in den vergangenen 17 Jahren mehr als 170 soziale Projekte in vielen Ländern der Erde. Der Lilienhof in Schwoich als Therapiebauernhof für die Kinder von "Schritt für Schritt" passt in das Förderkonzept von Ducatus...

  • 18.12.18
Lokales
Bürgermeister Klaus Luger mit dem neuen US-Botschafter Trevor Traina.
2 Bilder

Trumps Botschafter auf Besuch in Linz

Der neue US-Botschafter Trevor Traina war auf Antrittsbesuch beim Linzer Bürgermeister Klaus Luger. Seit Jänner ist der Kalifornier Botschafter der Vereinigten Staaten in Österreich. Luger betont die Bedeutung internationaler Kontakte für die Stadt und freut sich "auf eine gute Zusammenarbeit in wirtschaftlicher Hinsicht und die Weiterführung bereits bestehender Kontakte mit San José, San Francisco und Kalifornien". Im Anschluss war Traina in der Tabakfabrik zum Lunch mit dem Management von...

  • 12.09.18
Leute
Alles Gute für die lange Radreise wünscht dem Eric Frost seine ehemalige Arbeitskollegin im Villaggio 7 Bettina Strack. (c) Foto Julius Skamen
4 Bilder

Mit dem Fahrrad von Innsbruck nach Singapur - 18.000 km durch 22 Länder

Eric Frost der "Radreisende Abenteurer" ist am 13. Mai 2018 um 12:00 Uhr am Landhausplatz in Innsbruck auf seine Reise nach Singapur aufgebrochen . "Mein Kumpane und ich, Gepäckträger voll beladen, viel Freude, unbeschreibliche Gefühle und eine riesengroße Lust mich neu zu erfahren, über meine Grenzen hinauszuwachsen und meinen Horizont zu erweitern!" so startete Eric in sein Raderlebnis. Von Innsbruck quer durch Eurasien geht es ca. 18.000 km durch 22 Länder bis nach Singapur, Eric erwarten...

  • 17.05.18
  •  2
  •  3
Lokales
Eine Delegation von Expertinnen und Experten aus Biotechnologie und Life Sciences der ERBER Group.

Wissenschaftlicher Austausch zwischen Singapur und Österreich

Eine Delegation von Expertinnen und Experten der ERBER Group in Getzersdorf besuchten Ende Februar Singapur, um Anknüpfungspunkte mit der sich dort bildenden Startup-Landschaft zu kreieren. GETZERSDORF (pa). Nach 2014 ermöglicht die ERBER Group bereits zum zweiten Mal eine österreichische Delegation nach Singapur. Die Mitglieder der Delegation wurden von staatsnahen Förderstellen und außeruniversitären Forschungsinstituten empfangen. Ein wissenschaftlicher Austausch in beide Richtungen wurde...

  • 10.04.18
Lokales
Alle fünf Minuten verkauft er angeblich ein paar Würstel. Es scheint zu schmecken.
8 Bilder

Wiener Kult-Käsekrainer auch in Singapur

Mit seinem Würstelstand ist der Exil-Österreicher Erich Sollböck in Asien erfolgreich WIEN/SINGAPUR. Es ist heiß und die Luftfeuchtigkeit hoch in der kleinen Halle mit einer Auswahl an Imbiss-Ständen und Garküchen in einem Wohnviertel von Singapur. Es riecht nach Zitronengras, Fisch –und Käsekrainer. Die Leute stehen Schlange. Aber nicht für Dim Sum oder etwa gebratenen Reis. Würstel und Sauerkraut werden verlangt. Was hier, im Stadtstaat Singapur, vor 20 Jahren noch exotisch gewesen sein mag,...

  • 11.03.18
  •  1
Lokales
Auf seiner Trainingsroute in Peschiera del Garda.
3 Bilder

23 Länder und 17.000 km

Der radfahrende Vagabund: Eric Frost startet von Innsbruck mit seinem Rad, um in Singapur anzukommen. INNSBRUCK. Eric Frost will einfach mal abschalten. Vierzehn Jahre Arbeit und Studium und zumeist alles gleichzeitig. "Letztes Jahr hatte ich dann ein Burnout", erklärt der gebürtige Luxemburger, der seinen Lebensmittelpunkt in Innsbruck hat. Er kündigte die Arbeit in Wien, machte Schluss mit der Freundin, zog nach Innsbruck und wollte den Reset-Knopf drücken. "Reisen kenne ich quasi nur aus dem...

  • 11.03.18
  •  1
Freizeit

Vortrag

Knittelfeld, Vortrag. Der Knittelfelder Oberförster Gerhard Gruber berichtet im Kulturhaus von seinen Erlebnissen im Zuge eines Abenteuertrips. „Modernes Singapur & unberührtes Borneo“ beginnt um 19 Uhr. Eintritt: Freie Spenden. Wann: 03.10.2017 19:00:00 Wo: Kulturhaus Knittelfeld, Gaaler Str. 4, 8720 Knittelfeld auf Karte anzeigen

  • 29.09.17
Sport
16 Radler aus Singapur unterwegs am Donauradweg mit Zwischenstation in Mauthausen.
3 Bilder

16 Radfahrer aus Singapur erholen sich in Mauthausen.

Nicht nur auf den Donau-Kabinenschiffen, auch auf dem Drahtesel machen immer öfter asiatische Gäste im Donaumarkt Mauthausen Station. 16 Radfahrer aus Singapur haben auf ihrer 14-tägigen Tour von Salzburg am Donauradweg über den Ötscher und Melk nach Wien einen Zwischenstopp in Mauthausen eingelegt. Ihre Ankunft in Mauthausen am 9. August fällt genau mit ihrem nationalen Feiertag in Singapur zusammen was sich in ihren T-Shirts mit dem Aufdruck "I love Singapur" manifestierte. Nach einem...

  • 12.08.17
Reisen
7 Bilder

Einmal um die ganze Welt - Der Rückblick

Das Studium für eine Weltreise unterbrechen? Viola Rosa aus Horn erfüllte sich diesen Wunsch. Für drei Monate reiste die Hornerin Viola Rosa um die ganz Welt. Die Reise startete in Asian mit einem Stopp in Singapur und Bali, danach ging es für lange Zeit nach Australien, wo die Studentin Teile von Queensland, New South Wales, Victoria und South Australia besuchte. Auch Neuseeland durfte bei der langen Reise natürlich nicht fehlen. Zeit blieb jedoch nur für die Südinsel, wo sie die Erdbebenstadt...

  • 20.04.17
  •  1
  •  1
Reisen
Chinatown in Singapur: Im Erdgeschoss der traditionellen Shophouses verkaufen die Einwohner Essen, Kleidung und Schmuck, in den Stockwerken darüber wohnen sie.
16 Bilder

Singapur und Malaysia: Eine Reise durch zwei Länder der Gegensätze

In den beiden südostasiatischen Ländern finden wir dichte Regenwälder, paradiesische Inseln und Siedlungen aus Wolkenkratzern. SINGAPUR/MALAYSIA (tp). "Mir ist hier schon mal eine Königskobra begegnet. Welche gefährlichen Tiere gibt es bei euch?", fragt Alan stolz, während er uns mit seinem Jeep durch den Regenwald führt. Wir – der Autor Thomas und seine Freundin Eli – sind vor 20 Minuten auf der malayischen Insel Pulau Tioman angekommen. Es ist die zweite Station auf unserer Reise durch die...

  • 30.01.17
  •  1
Reisen
Viola im Orchideen-Garten von Singapur.
2 Bilder

Einmal um die ganze Welt - 1. Stopp: Singapur

Das Studium für eine Weltreise unterbrechen? Viola Rosa aus Horn erfüllt sich diesen Traum. HORN. Zwischen Bachelor- und Masterstudium ein Pausenjahr einlegen ist der Traum vieler Studierender. Viola Rosa aus Horn nutzt die Zeit und reist um die Welt. Der erste Stopp ist die asiatische Metropole Singapur. Vier Tage Aufenthalt bieten genug Zeit, um die bekanntesten Sehenswürdigkeiten zu besuchen. Zu den Must-Sees gehört der Botanische Garten, die berühmten futuristischen Gärten am Meer (Gardens...

  • 17.01.17
  •  3
Sport
Platz eins hieß es für Martin Ragginger in Singapur.
3 Bilder

Ragginer holte seinen ersten Fernost-Sieg

WALS-SIEZENHEIM/SINGAPUR (buk). Seinen ersten Fernost-Saisonsieg hat der 28-jährige Walser Motorsportler Martin Ragginger für das österreichische Team Porsche Holding eingefahren. Im Rahmen des Formel-1-Grand-Prix von Singapur konnte er sich mit einem Start-Ziel-Sieg im Porsche Carrera Cup durchsetzen. Obwohl Ragginger aufgrund terminlicher Überschneidungen nur ausgewählte Rennen in Asien bestreiten kann, haben sich die Strapazen damit schon ausgezahlt. "Ich hatte einen super Start, aber Nico...

  • 20.09.16
Reisen

Diavortrag Südostasien von Josef Kronthaler at EssBar

Josef Kronthaler berichtet uns von seiner Reise nach Singapur, Thailand, Indonesien und Vietnam! Auf seine Bilder und Erfahrungen sind wir jetzt schon gespannt. Für jeden der dorthin will oder vielleicht auch schon mal war ein Pflichttermin! Eintritt frei! Aber bitte vorher anmelden! Wann: 07.10.2016 19:00:00 Wo: Cafe Restaurant EssBar, Gewerbepark, 6142 Mieders auf...

  • 18.09.16
Reisen
25 Bilder

Blood, sweat and beers - 6 Wochen Südostasien

5 Länder, 7 Währungen, 164 Affen und unendlich viele Tuktuk-Fahrten. 6 Wochen Südostasien. Im Sommer 2015 reiste ich für sechs Wochen mit dem Rucksack durch Südostasien. Zusammen mit meinen Reisekameraden Christian und Thomas besuchte ich in 42 Tagen fünf Länder (Vereinigte Arabische Emirate, Thailand, Kambodscha, Singapur und Indonesien). Hinter uns liegt eine unvergessliche Reise durch die schier endlose Vielfalt dieser Kultur. Köstliches Essen, eine atemberaubende Landschaft und...

  • 11.01.16
  •  1
  •  2
Lokales
Die Gruppe SingaPUR gestaltet den besinnlichen Advent in Altenfelden mit.
2 Bilder

Besinnlicher Advent in Altenfelden

ALTENFELDEN. Am ersten Samstag im Advent, 28. November um 20 Uhr, lädt die Bibliothek zur Adventlesung „Besinnlichen Advent“ mit Günther Wolkerstorfer und dem Vokal-Ensemble „SingaPur“ ein. Auf die Besucher warten simmungsvolle Advent- und Weihnachtslieder im Pfarrsaal.

  • 19.11.15
Lokales
Das Wahrzeichen der Stadt, Singha heißt Löwe, Pura heißt Stadt!
19 Bilder

SINGAPUR die Löwenstadt

Die Insel Singapur an der Spitze der malayischen Halbinsel hieß ursprünglich Singha Pura, die Löwenstadt.1819 kaufte Sir Stamford Raffles Singapur von Sultan von Johor für die British East India Company. Mittlerweile ist es nach Japan, zum wohlhabendsten Land Asiens geworden. Singapur ist ein Handelsknoten und dank Freihafens ein Einkaufsparadies. Singapur ist sauber, grün und sicher! Es hat 5,3 Mio. Einwohner, das Klima ist tropisch feucht. Die Temperatur ist fast über das ganze Jahr gegen 30...

  • 17.01.15
  •  28
  •  32
Wirtschaft
Thomas Witzmann (links) mit Geschäftspartner Oswald Gerl (rechts) und dem ehemaligen Formel 1-Fahrer Alan Prost, der auf der Messe in Singapur einen Vortrag hielt.
2 Bilder

Langzauner verstärkt in Asien tätig

Innviertler Maschinenbau-Unternehmen erstmals in Singapur vertreten – 
Know-how im Composite-Bereich weltweit gefragt LAMBRECHTEN. Nachdem Langzauner letztes Jahr die ersten Großpressen nach China lieferte (Bericht siehe hier), baute das Lambrechtner Unternehmen seine Tätigkeit auf dem asiatischen Markt weiter aus. „Die immer stärker werdende Nachfrage hat uns dazu bewegt, erstmals auf einer asiatischen Messe auszustellen und somit unser Know-how vor Ort zu präsentieren“, erklärt Thomas...

  • 05.01.15
Leute
Marco Inmann frisiert Models und Formel 1-Piloten in Singapur.
2 Bilder

Inmann goes Singapur

Der Grand Prix von Singapur ist wieder in aller Munde. Mit dabei ist auch der Linzer Friseur Marco Inmann. Er und sein Team stylen heuer bereits zum fünften Mal exklusiv die Eröffnungsshow. "Die Fashionshow wurde inspiriert vom glamourösen Divenlook der 40er- und 50er-Jahre und auch das Motto beim Haarstyling ist ,Back to the 50s’. Die Frisur ist mit einem strengen Mittelscheitel eher schlicht gehalten, dadurch wirken die pompösen und extravaganten Kleider umso besser", sagt der Topfriseur. Der...

  • 18.09.14
  • 1
  • 2
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.