Singapur

Beiträge zum Thema Singapur

Leute
Erich Sollböck
6 Bilder

Erich brät sie alle ein

Text und Fotos von Roland Graf.- Als Koch schon fast im Ruhestand, wurde ein Grestner zur kulinarischen Attraktion in Singapur. GRESTEN/SINGAPUR. Für Kreuzfahrt-Touristen, die sich im asiatischen Stadtstaat mit den strengen Gesetzen (einmal ausspucken: 300 Euro) anlegen, gehört er zum Pflichtprogramm: "Erich’s Wuerstelstand" in der Banda Street, der heuer sein zehnjähriges Bestehen feiert. Er hat zwar die Ü-Stricherl verloren, dafür kann er sich als "letzter Würstelstand vor dem Äquator"...

  • 19.02.14
Leute

Aqua Nova ist auch in Asien der große Renner

Ein Bad Fischauer in Singapur „Da fühlt man sich ja gleich heimisch“, lachte der Bad Fischauer Roland Graf und wollte den Bezirksblättern sein Fundstück aus Singapur nicht vorenthalten: Elf Jahre nach der Eröffnung des Erlebnisbades „Aqua Nova“ stellte deren einstiger Werbe-Chef im Urlaub fest, dass die Idee bis nach Südostasien Anklang findet. Mitten im Ausgehviertel Clarke Quay am Singapore River wartet das Lokal auf (Neustädter?) Kundschaft. Baden ist – wie so vieles im Stadtstaat – zwar...

  • 11.02.14
Lokales
Die 3 Extremen stehen am 26. Juli auf der Sommerbühne in Stockerau.

Singerpur & Die 3 Extremen

STOCKERAU. Auch heuer finden wieder jeden Freitag die beliebten sommerlichen Straßenkonzerte in Stockerau statt. Wie auch im letzten Jahr, steht die de Witt-Bühne am Sparkassaplatz den Musikgruppen zur Verfügung. Am 26. 7. nutzen "Singapur" und "Die 3 Extremen" diese Möglichkeit, um Ihnen einen tollen musikalischen Sommerabend zu bereiten. Dass die 3 Extremen – Stevie, Jimmy und Charly – im wirklichen Leben Banker sind, kann man kaum glauben, schon gar nicht, wenn sie die Bühne im schwarzen...

  • 24.07.13
Wirtschaft
Die 452 Meter hohen Petronas Twin Towers sind das Wahrzeichen der malaysischen Hauptstadt Singapur und stehen für die rasante wirtschaftliche Entwicklung des gesamten südostasiatischen Raumes.
36 Bilder

Südostasien: „Da geht die Post ab“

Wirtschaftsdelegation aus Oberösterreich besuchte Wachstumsmärkte Indonesien, Malaysia & Singapur. UALA LUMPUR, JAKARTA, SINGAPUR. „Singapur zeigt, dass hier wirtschaftlich die Post abgeht“, fasste Wirtschafts-Landesrat Viktor Sigl seine Eindrücke zusammen. Er führte die knapp 40-köpfige Delegation aus Politikern, Unternehmern, Vertretern der Sozialpartner sowie der Forschung und Bildung an, die vergangenen Woche auf Initiative der Technologie- und Marketinggesellschaft des Landes...

  • 09.10.12
  •  1
Wirtschaft
Der 5,18 Millionen Einwohner zählende Stadtstaat Singapur auf einer Insel, die kleiner als der Bezirk Rohrbach ist, verblüfft Be-sucher mit gewagten Bauwerken - hier ein Blick auf die Marina Bay.
45 Bilder

Hightech aus Braunau für Singapurs Luftwaffe

Oberösterreichische Wirtschaftsdelegation bereiste die südostasiatischen Staaten Malaysia, Indonesien und Singapur, um die Chancen für heimische Unternehmen und Hochschulen auszuloten. SINGAPUR. Zehn Jahre Gefängnis für den illegalen Import von Kaugummi, der in der Öffentlichkeit nicht gekaut und schon gar nicht auf den Boden gespuckt werden darf, lautete die Warnung an die oberösterreichische Delegation unter Leitung von Wirtschafts-Landesrat Viktor Sigl nach der Einreise in Singapur. So...

  • 09.10.12
  •  2
Wirtschaft
Im malaysischen KE KELIT-Werk: Oberösterreichs Wirtschaftskammer-Präsident Rudolf Trauner, KE KELIT-Chef Karl Egger, Wirtschaftslandesrat Viktor Sigl und Oberösterreichs VP-Landesgeschäftsführer Michael Strugl.
52 Bilder

„Hier ist es sehr schön und hier wird viel gebaut“

Linzer Kunststoffrohre-Hersteller KE KELIT ist erfolgreich in Malaysia tätig, das neben Singapur und Indonesien Ziel einer oberösterreichischen Wirtschaftsdelegation unter Leitung von Wirtschafts-Landesrat Viktor Sigl war. MALAYSIA. „Hier ist es sehr schön und hier wird viel gebaut“ hatte Peter Klement seinem Chef, dem geschäftsführenden KE KELIT-Gesellschafter Karl Egger aus dem Urlaub in Malaysia berichtet. Heute ist der gebürtige Mauerkirchener (Bez. Braunau) Klement Leiter des KE...

  • 01.10.12
  •  1
Lokales
Herbert, Verena und AnTon: das Bespaßungs-Trio.
6 Bilder

Tausende rufen: „AnTon, AnTon ...“

UTTENDORF, TOKIO (höll). AnTon wird 50. Das muss gefeiert werden. Und wo feiert ein Entertainer seines Formates am besten? In einem mit Tausenden Japanern gefüllten Bierzelt natürlich! „Zu meinem 50. Geburtstag treten wir in Tokio vor 4000 Leuten auf. Dafür haben wir zum ersten Mal sogar einen Asien-Hit kreiert, den Dinga-ling-Song“, freut sich der Uttendorfer Barde Günter Haring alias AnTon. Seit Jahrzehnten sind er und seine Funny Guys aus der asiatischen Bierzeltszene nicht mehr...

  • 17.04.12
Sport
Luis Knabl und sein stolzer Obmann Dr. Peter Larcher nach Gewinn der 2 Olympischen Medaillen (Gold und Bronze) von Singapore.

OlympiaSieger Luis Knabl nominiert für Terragas Nachwuchspreis

PFAFFENHOFEN. Der erste Goldmedaillen Gewinner bei Olympischen Jugendspielen, Luis Knabl aus Pfaffenhofen und Triathlet des Raika Tri Telfs, hat am 25. November die große Chance einen der drei höchstdotierten Nachwuchspreise in der Österreichischen Sportszene zu erhalten. Nach einem vorläufigem Jury-Entscheid ist Luis einer der drei Topleute, die heuer die begehrten Nachwuchspreise erhalten werden. Der Terragas Jugendsportpreis vergeben von der Terragas GmbH und der Österreichischen...

  • 22.10.10
Sport
Luis Knabl im großen Feld.
3 Bilder

"Raika Tri Telfs" mit drei Athleten bei der Triathlon WM in Budapest!

4. Plätze für Martin Falch und Albuin Schwarz, Luis Knabl als 23. im Ziel. TELFS. Mit Martin Falch (AWAD Athlet aus St. Anton a. Arlberg) dem Masters-Athlet M 40, Albuin Schwarz aus Telfs und dem Jugend-Olympiasieger Luis Knabl aus Pfaffenhofen/T hatte der Telfer Verein drei hochkarätige Eisen am Start der diesjährigen Triathlon Weltmeisterschaft im ungarischen Budapest. Der Behinderten Duathlon Weltmeister Martin Falch startete als Erster der Gruppe und konnte gleich einen 4. Platz in der...

  • 14.09.10
Sport

Ringerin Martina Kuenz von den 1. YOG in Singapur wieder zu Hause

INZING. Vertreter des Vereins und der Gemeinde sowie Familie und Freunde gaben der Teilnehmerin an den ersten Olympischen Jugendspielen (1.YOG) ein einen Empfang. Im Rahmen einer kleinen Feier wurde vergangene Woche eine Ehrung vorgenommen. RSCI Obmann und der Sportausschussobmann der Gem. Inzing Hartwig Oberforcher übergaben Martina Kuenz ein gemeinsames Geschenk und gratulierten zum hervorragenden 5. Platz bei diesem Großereignis. Mit Martina Kuenz hat der Ring Sport Club Inzing nach...

  • 08.09.10
Lokales
65 Bilder

Stehende Ovationen für "Olympia-Goldenen" Luis Knabl in Pfaffenhofen!

Großer Bahnhof für Nachwuchs-Triathlet beim Bahnhof in Telfs-Pfaffenhofen! PFAFFENHOFEN (lage). Im Rahmen des Konzertes der Musikkapelle Pfaffenhofen wurde am Freitag der erfolgreiche Gemeindebürger Luis Knabl geehrt. Bei den 1. Olympischen Jugendspielen in Singapur holte der Nachwuchs-Triathlet Bronze im Einzelbewerb und Gold im Teambewerb mit der Mannschaft Europa I! Unter den Festgästen ließen sich es auch die 2. Landtags-Vizepräsidentin Gabi Schiessling (SPÖ) und Landtagsabg. Anton Pertl...

  • 04.09.10
Sport
Ankunft von Luis Knabl am Münchner Flughafen, noch vor den großen Empfängen in Innsbruck und Pfaffenhofen.

Großer Empfang für "Olympia-Goldenen" Luis Knabl am Freitag in Pfaffenhofen!

Triathlet Luis Knabl wird nach seinem Singapur-Erfolg (Bronze und Gold) am Freitag, 3. 9. um 20 Uhr im Haas Garten gefeiert! PFAFFENHOFEN. Nachdem Luis und sein Trainer Peter Kriegelsteiner nunmehr bereits drei Wochen in Singapore waren, dort immerhin eine Gold- und eine Bronzemedaille vor den Augen einer kleinen Österreichdelegation gewinnen konnten, sind beide nun wieder froh, europäischen Boden unter den Beinen zu spüren. Und ein Essenauftrag ist auch schon bei Mutter Karin eingelangt und...

  • 01.09.10
Sport
Im Teambewerb ließ Europa I mit Luis Knabl (re.) nichts anbrennen.

Luis Knabl schreibt Geschichte: Exklusiv-Interview nach Olympia-Gold!

Bronze- und Goldmedaillengewinner Luis Knabl aus Pfaffenhofen: "Die Anspannung war ausgesprochen groß!" PFAFFENHOFEN/SINGAPUR (lage). Luis Knabl (18) aus Pfaffenhofen, hat Sportgeschichte geschrieben: Seine Bronzene im Einzel und die Goldene bei der Team-Premiere bei den 1. Youth Olympic Games in Singapur wird dort und daheim groß gefeiert! Knabls Bronzene im Triathlon-Bewerb ist die erste österreichische Medaille bei Olympischen Jugendspielen. „Dass die erste österreichische Medaille bei...

  • 25.08.10
  • 1
  • 2
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.