Riesenrad

Beiträge zum Thema Riesenrad

Heuer wird es keinen Wintermarkt am Riesenradplatz geben. Für den Veranstalter, die Prater GmbH, gehen Gesundheit und Sicherheit vor.
2

Corona in Wien
Wintermarkt am Riesenradplatz wurde abgesagt

Einen Wintermarkt am Riesenradplatz wird es heuer nicht geben. Die Prater Wien GmbH hat den Leopoldstädter Christkindlmarkt wegen dem Coronavirus abgesagt. LEOPOLDSTADT. Der Wintermarkt am Riesenradplatz ist jedes Jahr ein vorweihnachtliches Highlight – und das nicht nur für Leopoldstädter. Heuer macht aber das Coronavirus ein Strich durch die Rechnung. Der anstehende Wintermarkt wurde abgesagt. "Die Gesundheit und Sicherheit aller Mitwirkenden und der potenziellen Besucher steht für die...

  • Wien
  • Leopoldstadt
  • Kathrin Klemm
1 4

Coronavirus ,
Der 2. Corona-Lockdown 2020 - Der Wiener Prater hat ab sofort geschlossen

Der 2. CORONA - LOCKDOWN 2020: WIENER PRATER AB SOFORT GESCHLOSSEN Wien-Leopoldstadt. Auch der Wiener Prater ist während dem Corona-Lockdown ab sofort geschlossen. Man könne und wolle dem Motto "Im Prater ist immer was los" derzeit nicht gerecht werden, hieß es in einer Aussendung. Riesenrad , Geisterbahn, Karussel, Schießbuden, Tagada usw. geschlossen. Auch der Wintermarkt am Riesenradplatz verschiebe seinen Start vorerst mal von 21. November  auf 1. Dezember. Foto: Robert Rieger...

  • Wien
  • Robert Rieger
27.09.2020 Blick vom Riesenrad Praterhauptallee , Triple Tower
13 8 14

Blick auf Wien
Schöne Aussichten

Einen schönen Überblick über Wien kann man sich vom Wiener Wurstelprater aus gönnen. Für Wagemutige vom Prater Turm dem "welthöchsten Kettenkarusell" (war es bis 2013) oder für Traditionsbewusste vom Wiener Riesenrad (1897 errichtet) aus. Wurstelprater https://de.wikipedia.org/wiki/Wurstelprater  Praterturm https://de.wikipedia.org/wiki/Praterturm  Das Wiener Riesenrad https://de.wikipedia.org/wiki/Wiener_Riesenrad

  • Wien
  • Leopoldstadt
  • Helmut Gring
Entlang des Salzburger Doms werden vier Schausteller-Familien elf Fahrgeschäfte und Buden aufstellen. Über das Rupertus-Fest freuen sich Schausteller-Chef Walter Deisenhammer, Citypastoral-Leiter Dominik Elmer, Bürgermeister Harald Preuner und Dompfarrer Roland Rasser (v. l.).

Schutzpatron
Kirche lädt zum kleinen "Ruperti-Fest"

In kleinerer Form wird auch heuer zu Ehren des Heiligen Rupert, des Salzburger Schutzpatrons, in der Stadt ein Fest gefeiert. Die Festtage finden mit Riesenrad, Karussell und Lichterlabyrinth statt SALZBURG. Die Idee zum Ruperti-Fest, das bis 27. September stattfindet, stammt von Citypastoral-Leiter Dominik Elmer. Der junge Theologe setzte sich dafür ein, dass neben dem kirchlichen Programm auch die Unterhaltung Platz hat. Riesenrad und Führungen Bereits am Vorabend zu Ruperti, am 23....

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Lisa Gold
Die Kinderautobahn ist schon länger im Böhmischen Prater als Schausteller Franz Reinhardt.
3

Böhmischer Prater
Vom "Kegel-Buam" zum Schausteller

Franz Reinhardt ist ein echtes Original im Böhmischen Prater. Seit über 30 Jahren lebt er hier am Laaerberg. FAVORITEN. Wer den Böhmischen Prater kennt, der kennt auch sicher Schausteller Franz Reinhardt: Mit seinem Riesenrad am Laaer Berg, das Sicht über ganz Wien bietet, ist er über die Bezirksgrenzen hinaus bekannt. Begonnen hat der heute 73-Jährige aber als "Kegel-Bua": In seiner Kindheit stellte er die Kegel der drei Lehmbahnen wieder auf und verdiente sich so ein kleines Zubrot. Auch am...

  • Wien
  • Favoriten
  • Karl Pufler
5

Wiener Spaziergänge
Der Böhmische Prater

Im Favoritner Laaerwald, genauer in der Löwygrube, hat man einen schönen Panoramablick. Heute haben wir die 2 charakteristischen Türme der Neusimmeringer Pfarrkirche am Enkplatz in der Ferne klar gesehen, hinter ihnen die 4 Gasometertrommeln. Und gleich hinter den nächsten Bäumen ragte schon das weiße kleine Riesenrad (was für ein Widerspruch!) des Böhmischen Praters gegen Himmel. Aus dem Böhmischen Prater hörte man Lautsprecheransagen und Musik - das heißt, der Betrieb ist wieder aufgenommen...

  • Wien
  • Favoriten
  • Elisabeth Anna Waldmann
Haben das Wiener Riesenrad wieder in Bewegung gesetzt (v.l.):  Geschäftsführerin und Miteigentümerin des Wiener Riesenrades Nora Lamac, Bürgermeister Michael Ludwig und Stadtrat Peter Hanke.
1 3

Corona in Wien
Das Wiener Riesenrad dreht sich wieder

Wieder in Bewegung gesetzt wurde das Wiener Riesenrad.  Als Sinnbild für Wien und den Tourismus will man mit der Inbetriebnahme ein Zeichen setzen. LEOPOLDSTADT. Endlich ist es so weit: Neben den Restaurants haben nun auch alle Fahrgeschäfte und Attraktionen im Prater wieder geöffnet. Höchste Priorität hat dabei die Sicherheit der Besucher sowie der 1.200 Mitarbeiter. So sorgen etwa Desinfektionsmittelspender bei Fahrgeschäften, Attraktionen und Restaurants für die Einhaltung der...

  • Wien
  • Leopoldstadt
  • Kathrin Klemm
Die Michaelerkirche links vom Stephansdom, direkt davor die Kuppel der Hofburg.
27 18 8

Wien von oben
Blick vom Justizpalast auf Wien

Hier ist ein weiterer Bericht von unserem kleinen Regionatenausflug zum Justizpalast mit Christa Posch und Heinz Moser. Ein Blick über Wien von oben ist immer etwas Besonderes. Oft jedoch fällt es mir schwer, die Gebäude richtig zuzuordnen. Aber versuchen werde ich es. Gleichzeitig bitte ich schon vorweg um Entschuldigung, wenn eine Beschreibung nicht korrekt ist. Herrlich ist der weite Blick, ich könnte Stunden dort oben stehen und schauen.

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Poldi Lembcke
Der Faschingsumzug startete am Riesenradplatz mit bunten Festzügen, verkleideten Fußgruppen und Musikkapellen.
1 7

Fasching Leopoldstadt
Das war der große Faschingsumzug im Prater

Vergangenes Wochenende fand der Faschingsumzug Wiens im Prater statt. Geboten werden Festzüge, Tanzvorführungen, Live-Musik bis hin zu m Besuch des Planetariums – und all das kostenlos.  LEOPOLDSTADT. Von Hexen und Clowns über Prinzessinnen bis hin zu Außerirdischen: Vergangenes Wochenende wurde der Fasching in der Leopoldstadt zelebriert. Geschmückte Festzüge, kostümierten Faschingsnarren und Musikgruppen zogen durch den ganzen Prater, um den Besuchern ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern. Und...

  • Wien
  • Leopoldstadt
  • Kathrin Klemm
Das Wiener Riesenrad ist nun zu 100 Prozent im Besitz der Familie Dr. Lamac.
2 2

Wiener Prater
Wiener Riesenrad zur Hälfte verkauft

Das Wiener Riesenrad gehört nun zu 100 Prozent der Dr. Lamac GmbH. Hans-Peter Petritsch hat seine 50 Prozent seiner Cousine Dorothea Lamac verkauft. Was bedeutet das für die Gäste des Wiener Wahrzeichens? LEOPOLDSTADT. Das 1897 errichtete Wiener Riesenrad gilt als Wahrzeichen Wiens. Mit Familie Dr. Lamac hat es nun einen neuen/alten Besitzer: Die Dr. Lamac GmbH ist nun 100-prozentiger Besitzer des Wiener Riesenrads. Dorothea Lamac hat den Anteil von 50 Prozent von ihrem Cousin Hans-Peter...

  • Wien
  • Leopoldstadt
  • Kathrin Klemm
Der Hauptplatz leuchtet und strahlt.
13 9 16

Der Leobener Hauptplatz
Adventzauber in der Stadt

Der Leobener Hauptplatz hat sich in Schale geworfen. Eine tolle Zeit für Kinder auch für Erwachsene in dieser mit Lichter gefluteten Atmosphäre. Speziell von oben betrachtet zeigt sich ein herrliches Bild. Das große Rad leuchtet in unterschiedlichen Farben und manch einer fährt auch gerne mit. Allgemein auch abseits des Hauptplatzes zeigt sich Leoben zur Adventzeit liebevoll dekoriert. Auch der Schwammerlturm und die Kirche St.Xaver sind schön anzuschauen.

  • Stmk
  • Leoben
  • Sonja Hochfellner
v.l.n.r.: Adam Prelovsky, Hubert Wallner, Thomas Morgenstern, Peter Petritsch, Marc Janko, Julia Dujmovits, Lens Lehmann, Kira Grünberg, Paul Schif und Vitus Winkler
53

11. Allianz des guten Geschmacks
Stadtgasthaus Eisvogel lud zum Charity-Dinner

Am Freitag den 22.November 2019 luden die Gastgeber Katja Bürgler & Peter Petritsch zum traditionellen Charity-Dinner in das "Stadtgasthaus Eisvogel" ein. Bereits zum elftenmal trafen sich Prominenz aus Sport, Wirtschaft, Politik und Gesellschaft um ihre Geldbörsen für den guten Zweck zu öffnen. Das exzellente Charity-Dinner stand diesmal ganz im Zeichen der Laureus Sport for Good Foundation Germany, Austria. Das Augenmerk und die Euros waren ganz besonders auf das österreichische Förderprojekt...

  • Wien
  • Leopoldstadt
  • Das Leopoldstädter Fleckerl
Der Show- und Extremsportler Franz "The Austrian Rock" Müllner" will das "Hi-Sky" in München aus eigener Kraft bewegen.

Extremsport
Franz Müllner legt sich mit dem Hi-Sky-Riesenrad in München an

Franz "The Austrian Rock" Müllner will das Riesenrad "Hi-Sky" in München aus eigener Muskelkraft bewegen. TAMSWEG, MÜNCHEN. Der Show- und Extremsportler Franz "The Austrian Rock" Müllner" steht kurz vor seiner nächsten Herausforderung. Der Tamsweger legt sich am Donnerstag, 28. November 2019, mit dem "Hi-Sky" an. Dieses Riesenrad in München will er aus eigener Kraft bewegen. Mit Hilfe von Lastenseilen, die an dem Rad befestigt sind, möchte der bärenstarke Lungauer das Rad durch Ziehen an den...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Peter J. Wieland
1 19

Wintermarkt am Riesenradplatz feiert 10-jähriges Jubiläum
Zehn Jahre WINTERMARKT !Der Prater rockt!

Zum mittlerweile zehnten Mal öffnet der Wintermarkt am Riesenradplatz seine Tore und lädt mit kulinarischen Schmankerln, Glühwein und bester Unterhaltung ein, den Winter im Prater zu genießen. Von 16. November 2019 bis 6. Jänner 2020 wird hier die kalte Jahreszeit gefeiert: Die wohl schönste Kulisse Wiens wird mit unterschiedlichsten musikalischen Live-Acts und buntem Kinderprogramm zu einer magischen Winterwelt für die ganze Familie. Alle INFO dazu  auf Wintermarkt Fotos©ManfredSebek

  • Wien
  • Leopoldstadt
  • Manfred Sebek
7 5 26

Wenn es Nacht wird im Prater

Ich bin eigentlich kein Fan vom Wurschtelprater,  aber wenn es Nacht wird und tausendfach die  Lichter leuchten hat es schon einen ganz besonderen Reiz. Ein kleines Las Vegas erwacht. So kam es auch, dass ich die Dunkelheit abwartete und einmal ganz bewusst durch den Prater schweifte. Und plötzlich erstrahlte alles in einem ganz anderen Licht …..

  • Wien
  • Leopoldstadt
  • Christa Posch
1 170

Der Sonntag am Maxlaun lockte Menschenmassen nach Niederwölz

Fotos: Michael Blinzer Volle Parkplätze, dichtes Gedränge durch die Straßen, gute Stimmung in den Zelten und glückliche Aussteller wie Besucher - ja der Sonntag am Maxlaun ist schon etwas Besonderes! Einmal mehr war am gestrigen Sonntag nicht zuletzt des abermals perfekten Wetters wieder einiges los auf dem wohl größten Markt der Obersteiermark. Die Stimmung jedenfalls war entsprechend entspannt und die Aussteller hatten angesichts des Besucheransturms alle Hände voll zu tun. Kein Wunder, gibt...

  • Stmk
  • Murtal
  • Michael Blinzer
Sie sehen richtig! Richard Lugner gibt es ab sofort im Doppelpack.
2 2

Bei Madame Tussauds
Richard Lugner bekam seine eigene Wachsfigur

Der bekannte Society-Löwe bekam einen Tag vor seinem 87. Geburtstag ein Geschenk aus Wachs. WIEN. Richard Lugner ist ein Fixstern in der heimischen Society-Welt und oft mit internationalen Promis zu sehen. Jetzt wurde ihn die Ehre zu teil, dass er als Wachsfigur bei Madame Tussauds beim Riesenrad ausgestellt wurde. "Die Besucher haben sich diese Wachsfigur gewünscht. Wir haben ihnen diesen Wunsch sehr gerne erfüllt", so Arabella Kruschinsky, Geschäftsführerin von Madame Tussauds Wien. Gerührt...

  • Wien
  • Thomas Netopilik
Franz Müllner am Wiener Riesenrad.
5

Kuriose Aktion im Prater
"Austrian Rock" stemmt größte Schaumrolle

Eine kuriose Aktion führte den stärksten Mann Österreichs auf das Wiener Riesenrad. LEOPOLDSTADT. "Eigentlich ziehe ich Heissluftballone oder rolle Bratpfannen", lacht Franz Müllner, Extremsportler aus Salzburg. Was ihn Freitag morgen im Prater erwartete, war keine ganz so große Herausforderung für den 38-fachen Guinness World Record Halter. Mit Krapfen in 65 Meter HöheDie Konditorei Groissböck, ein Partner Müllners, kreierte vor kurzem die größte Schaumrolle und den größten Krapfen. "Wir...

  • Wien
  • Leopoldstadt
  • Yvonne Brandstetter
v.l.n.r. Stefan Sittler-Koidl-Präsident des Praterverbandes , Stadtrat Peter Hanke , Gerhard Maresch MAS , Mag. Michael Prohaska Geschäftsführer.
4

Volksprater: Calafatiplatz neu!
Calafatiplatz in neuem Glanz – feierliche Eröffnung mit Stadtrat Peter Hanke

Heute, am 30. September 2019 eröffnete die Prater Wien GmbH gemeinsam mit Stadtrat Peter Hanke den Calafatiplatz. Mag. Michael Prohaska, Geschäftsführer, Gerhard Maresch, MAS und Stefan Sittler-Koidl, Präsident des Praterverbandes, präsentierten Daten und Fakten zur Oberflächensanierung. Mitten im Volksprater, umrahmt von Fahrgeschäften und Gastronomiebetrieben, befindet sich der Calafatiplatz. Bislang zeichnete er sich nur durch seine zentrale Lage und die beiden 9 Meter hohen Figuren, die...

  • Wien
  • Leopoldstadt
  • Manfred Sebek
Bezirksstellenleiterin Maria-Anna Wahringer (1. Reihe, 2. v.r.) mit ihrem Team und den 45 Teilnehmern vor dem Wiener Riesenrad

Betreutes Reisen des Roten Kreuzes Hainfeld
Besuch des Riesenrads stand am Programm

Das Betreuungsteam aus der Sparte Gesundheits- und Soziale Dienste des Roten Kreuz Hainfeld rund um Maria-Anna Wahringer unternahm am 18. September wieder einen Ausflug nach Wien Der letzte Ausflug im heurigen Jahr führte zum Wahrzeichen der Bundeshauptstadt, bei einer Rundfahrt mit dem Wiener Riesenrad konnten die 45 Teilnehmer gemeinsam den Blick über die Stadt genießen. Der Ausflug endete traditionsgemäß bei einem Heurigen in Hagenbrunn. Auch für das nächste Jahr sind wieder Ausflüge geplant...

  • Lilienfeld
  • Julia Palzer
Kendall Jenner wurde vor allem durch die Reality TV-Show „Keeping Up With The Kardashians“ bekannt.
2 3

Supermodel bei Madame Tussauds
Kendall Jenner besucht Wien - in Wachs

Eines der bestbezahltesten Models der Welt ist ab heute für limitierte Zeit im Madame Tussauds Wien-Wachsfigurenkabinett zu sehen ist: Kendall Jenner. LEOPOLDSTADT. Madame Tussauds Wien gab bekannt, dass Kendall Jenners Wachsfigur für einen exklusiven zehnwöchigen Aufenthalt ab heute im Wiener Prater zu sehen ist. Für Jenner, die ihre Modelkarriere im Alter von 14 Jahren startete, ist es ihr erster Besuch in der österreichischen Bundeshauptstadt - wenn auch nur als Wachsfigur. 
Das Supermodel...

  • Wien
  • Leopoldstadt
  • Ernst Georg Berger

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.