Olympia

Beiträge zum Thema Olympia

Sport
Olympiasiegerin Anna Gasser strahlt: Sie hat im Kaunertal endlich wieder die Möglichkeit, zu trainieren.
4 Bilder

Training im Kaunertal
Anna Gasser zurück im Schnee am Kaunertaler Gletscher

KAUNERTAL. Oympiasiegerin Anna Gasser ist nach zwei Monaten Corona-Pause endlich wieder zurück auf dem Snowboard. Möglich gemacht hat dies der Kaunertaler Gletscher in Zusammenarbeit mit dem ÖSV und Pistenbully. Seit einigen Tagen trainieren Anna und ihre ÖSV-Kollegen Clemens Millauer und Moritz Amsüss auf dem eigens gebauten Jump. Perfektes Setup am Kaunertaler GletscherAnna freut sich riesig: „Es ist toll, endlich wieder auf dem Snowboard zu stehen. Gerade die Frühjahrszeit am Berg zu...

  • 22.05.20
Sport
Viktoria Schwarz (l.) und Ana Lehaci (r.) dürfen auf der Regattastrecke in Ottensheim wieder aufs Wasser.
3 Bilder

OLYMPIA
"Sind bereit, wenn man es verlangt"

Die Weltspitze darf wieder trainieren: Schwarz und Lehaci feiern ihr Comeback auf dem Wasser. LINZ (rei). Für die Weltklasse-Athletinnen Viktoria Schwarz und Ana Roxana Lehaci im Flachwasser-Kanu erfüllte sich in den letzten Tagen ein großer Wunsch: die Rückkehr in das Training am geliebten Wasser. Wettkämpfe in Luft aufgelöst"Für uns waren die letzten Monate wie für jeden Sportler eine herausfordernde Situation. Man trainiert über den gesamten Winter, holt sich Ausdauer und Kraft, um im...

  • 13.05.20
Leute
Buchpräsentation zum 105. Geburtstag von Brigadier Alfred Nagl mit seiner Gattin Professorin Dr. Ingrid Schramm.
12 Bilder

105. Geburtstag in Weiden am See
"Der Olympia Nagl" feiert seinen 105. Geburtstag mit Maskenball

Brigadier i.R. Alfred Nagl ist mit seinen 105 Jahren vermutlich ältester Offizier der Welt. Sein Buch, die Neuauflage „Der Olympia Nagl“ erscheint punktgenau am 9. Mai - seinem Geburtstag. WEIDEN AM SEE.  Mit einem "Maskenball" und einer handvoll verlesener Lebensfreunde überraschte seine Gattin, Professorin Dr. Ingrid Schramm, ihren Lebensmenschen Alfred zu seinem Geburtstag und der zeitgleichen Neuerscheinung und noch druckfrischen Biografie. Schon mit 99 Jahren hat er in der Erstauflage...

  • 09.05.20
Sport
Nadine Weratschnig und Felix Oschmautz
4 Bilder

Sport
Das sagen Kärntens Fixstarter zur Olympia-Verschiebung!

Sportveranstaltungen auf der ganzen Welt wurden in den letzten zwei Wochen abgesagt und verschoben. Die Verschiebung der Olympischen Spiele 2020 in Tokio auf 2021 ist bereits beschlossene Sache. Kärntens Fixstarter Magdalena Lobnig, Lisa Perterer, Nadine Weratschnig und Felix Oschmautz im WOCHE-Gespräch. KÄRNTEN (stp). An den fixen Startplätzen der vier Kärntner Olympia-Starter ändert sich durch die Verschiebung der Olympischen Spiele in Tokio um ein Jahr nichts. Dennoch müssen die Athleten...

  • 07.04.20
Sport
Georg Werthner mit Leichtathletik-Nachwuchs.
3 Bilder

Fit bleiben
"Unkomplizierte Übungen für daheim"

Aus spontaner Überlegung wurden Übungen für den Schreibtisch und das Wohnzimmer. LINZ. Aus einer spontanen Überlegung heraus hat der vierfache Olympia-Teilnehmer Georg Werthner ein kompaktes Trainingsprogramm für die rund 70 aktiven Mitglieder der TGW Zehnkampf Union zusammengestellt. Dieses hat dann unter anderem bis in den Fußball-Nachwuchs von St. Magdalena den Weg gefunden und "kann von jedem gerne herangezogen werden". Übungen für Daheim"Es freut mich natürlich, dass viele Leute...

  • 25.03.20
Sport
Vergangene Woche stand Moritz Pristauz noch in Doha am Sand, jetzt trainiert er in den eigenen vier Wänden.
3 Bilder

Der Traum von Olympia lebt (noch)

Profi-Beacher Moritz Pristauz hält sich zu Hause fit für die Beachsaison. Es hätte der ganz große Angriff werden sollen im Jahr 2020 – der Kampf um die begehrten Plätze im Beachvolleyball bei den Olympischen Spielen in Tokio war eröffnet. Jetzt ist alles anders: Während die meisten Sportveranstaltungen bereits abgesagt wurden, wird an Olympia (noch) festgehalten, Turniere der Beachvolleyball-World-Tour sind allerdings bis Ende April abgesagt. Für den Grazer Profi-Beacher Moritz Pristauz...

  • 18.03.20
Sport
Im Gespräch mit dem sympathischen Naturbahnrodler.
3 Bilder

Im Gespräch mit dem Europameister
Michael Scheikl: "Es war die bisher beste Saison"

Für Michael Scheikl war der heurige Winter der erfolgreichste in seiner 23-jährigen Karriere. Europameister, Gesamtweltcup-Zweiter und seit dem letzten Wochenende auch noch steirischer Meister: Für den Kindberger Naturbahnrodler Michael Scheikl hätte die Saison nicht viel besser laufen können. Wir haben den zurzeit erfolgreichsten Mürztaler Sportler zum Interview getroffen. Herzliche Gratulation zum Erreichten. Wie blickst du persönlich auf die Saison 2019/20 zurück? MICHAEL SCHEIKL: Es...

  • 14.03.20
Lokales
Tiefenbacher begeistert mit ihren Kreationen die ganze Welt.
2 Bilder

Ulrike Tiefenbacher
Pinzgauer Ausnahmekonditorin ausgezeichnet

Mit der Silbermedaille bei der "Olympiade der Köche" kann Ulrike Tiefenbacher einen weiteren renommierten Preis zu ihrer umfangreichen Sammlung hinzufügen. KAPRUN. Alle vier Jahre treffen sich die weltbesten Köche in Deutschland für ein internationales Kräftemessen. 2000 Teilnehmer aus 70 Ländern nahmen bei der "Olympiade der Köche" der Internationalen Kochkunst Ausstellung (IKA) teil und gaben ihr Bestes. Ulrike Tiefenbacher überzeugte die Jury mit einer ganz aus Schokolade gemachten...

  • 06.03.20
Lokales
Snow-Volleyball wird immer beliebter.

Turracher Höhe
Baggern auf der Piste

Snow-Volleyball-Meisterschaften finden im März auf der Turrach statt. STADL-PREDLITZ. Am 7. und 8. März finden heuer zum zweiten Mal die Österreichischen Snow Volleyball Meisterschaften auf der Turracher Höhe statt. Die besten Volleyballspieler Österreichs kämpfen am Centercourt vor der Almstube an der Kornockpiste um den Österreichischen Snow Volleyball Meistertitel. Lokalmatador Lokalmatador und Titelverteidiger Xandi Huber wird auch dieses Jahr wieder mit dabei sein und zusammen mit...

  • 20.02.20
  •  1
Lokales
Julia  Popeller, die Zwillinge Hanna und Lisa Brugger, Jurorin Monika Ballwein und Vocal Coach Sarah Köll (v.l.).

Olympia - Phantastische Wettspiele für Stimme
Osttiroler Trio holte Gold bei bundesweitem Gesangswettbewerb

Drei SchülerInnen der Landesmusikschule ‚Matrei-Iseltal‘ gewannen Gold bei bundesweitem Gesangs-Wettbewerb ‚Olympia - Phantastische Wettspiele für Stimme’, des Oberösterreichischen Landesmusikschulwerkes. MATREI. Ende Jänner fand in Kirchdorf in Oberösterreich der bundesweit ausgeschriebene Gesangswettbewerb mit über 100 TeilnehmerInnen statt. Tirol wurde in der Kategorie ‚JazzPopRock’ durch die drei Matreier Schülerinnen Lisa und Hanna Brugger sowie Julia Popeller von der...

  • 05.02.20
Lokales
Ein gemeinsames Training rundete den Besuch ab.

St. Andrä
Olympioniken in der Volksschule St. Andrä

Die Schüler der Volksschule St. Andrä bekamen "olympischen" Besuch. ST. ANDRÄ. Dank des Loipenmeisters Alfred Maier hat St. Andrä seit Jahren eine tolle Langlaufspur auf der Loretowiese. Die Schüler der Volksschule St. Andrä nützen diese von Winterbeginn an, denn die Schule verfügt bereits seit über acht Jahren über ein Langlaufequipment von 44 Stück. Zwei Profis zu Besuch David Kreiner, Olympiasieger in Vancouver 2010 und zurzeit auch Co-Kommentator bei der Nordischen Kombination im...

  • 05.02.20
Lokales
César Palmeros, Sophie Schneider und Monika Peer.

Wettspiele für Stimme
„Olympisches Gold“ für Bad Ischlerin Sophie Schneider

Die junge Sängerin Sophie Schneider aus Bad Ischl hat beim Wettbewerb „Olympia-Fantastische Wettspiele für Stimme“ einen ersten Preis, also Olympisches Gold erreicht. KIRCHDORF, BAD ISCHL. Sie überzeugte bei diesem Wettbewerb in Kirchdorf, der für ganz Österreich und Südtirol ausgeschrieben ist, mit ihrer klaren Stimme, ihrer Musikalität und ihrer schauspielerischen Leistung. Sophie Schneider interpretierte Werke von Mozart, Scarlatti, Fauré und Haydn, eingebunden in eine kleine...

  • 03.02.20
Sport
4 Bilder

Lauftalent Kevin Kamenschak im Interview
"Ich möchte zumindest in Europa vorne mitlaufen"

Interview auch auf "Helden des Laufsports" zu finden. Kevin Kamenschak ist mit seinen 16 Jahren zurzeit der absolute „Shootingstar“ der österreichischen Laufszene. Alleine im September des letzten Jahres hat der Schüler zwei österreichische Rekorde gebrochen. Im Helden-Interview #83 sprechen wir mit dem Linzer über seine großen Ziele für die Zukunft. Du bist 16 Jahre jung, wann hast du mit dem Laufen begonnen? Ich bin 2009 beim Junior Marathon in Linz mitgelaufen, den ich auch direkt...

  • 23.01.20
Sport
Als Zeichen der Anerkennung überreichten die Schülerinnen und Schüler der SMS Schärding Lukas Weißhaidinger einen selbstgemachten Kuchen.
25 Bilder

SMS Schärding
Ein Olympionike zum Anfassen

SCHÄRDING. Am Freitag, 13. Dezember, besuchte Diskuswerfer Lukas Weißhaidinger die Sportmittelschule Schärding. Etwa 100 Schüler waren anwesend, als der Spitzensportler über seine bisherigen Erfolge sprach und den jungen Zuhörern Ratschläge für ihre (sportliche) Zukunft gab. Der 27-Jährige wird als drittbester Diskuswerfer der Welt betitelt und hält mit 68,98 Metern den österreichischen Rekord im Diskuswurf. Ein harter Weg an die WeltspitzeVor 14 Jahren begab sich Weißhaidinger auf den...

  • 16.12.19
Wirtschaft
Backaldrin backt im Austria House 2020.
2 Bilder

Kornspitz in Tokio
Backaldrin backt bei den Olympischen Spielen 2020

ASTEN. Bei den Olympischen Spielen 2020 in Tokio, die vom 24. Juli bis 9. August 2020 stattfinden werden, wird das nächste Kapitel einer gemeinsamen Erfolgsgeschichte geschrieben: Jene von backaldrin und dem Austria House. Das oberösterreichische Familienunternehmen mit Sitz in Asten ist zum bereits fünften Mal im Austria House als Top-Partner dabei und bringt wieder die eigene Backstube mit vier Bäckermeistern nach Japan. Die österreichischen Sportler werden mit gesunden Broten und...

  • 02.12.19
Sport

Taekwondo in Rudolfsheim-Fünfhaus
Olympisches Ranglistenturnier in Israel

In Israel findet dieses Wochenende 23/24.11.2019, das 17th Israel Taekwondo Open Championship statt. Dies ist ein olympisches Ranglistenturnier. Wien Taekwondo Centre, auf der Schmelz, sendet als einziger österreichischer Verein eine Delegation von SportlerInnen nach Israel/Ramla. Unter anderen ist zum ersten Mal das Juniorentalent Samuel Ranftl aus Rudolfsheim Fünfhaus, bei einem solchen Welt-und Olympia Ranglistenereignis mit dabei. Weiters kämpfen bei den Senioren Sebastian Pazmandy und...

  • 22.11.19
Lokales
Trampolinspringen hat beim WAT Brigittenau eine lange Tradition als auch Erfolgsgeschichte.

WAT Brigittenau
Drei Brigittenauer bei der Trampolin-WM in Tokio

Ende November wird die Weltmeisterschaft im Trampolinspringen in Tokio ausgetragenen. Das österreichische Team bilden drei Athleten des WAT Brigittenau. BRIGITTENAU. Drei Athleten des WAT Brigittenau nehmen an den Weltmeisterschaft im Trampolinspringen in Tokio teil. Damit bilden die Spitzenspringer Benny Wizani, Niklas Fröschl und Martin Spatt das österreichische Team. Mit den Athleten des WAT Brigittenau ist Österreich bei TRampolin-WM Ende November gut aufgestellt.  Alle drei Springer...

  • 20.11.19
  •  2
Lokales
Boxerin Deshire Kurtaj: Die geballte Power unter 60 Kilogramm lässt regelmäßig ihre Fäuste sprechen.
3 Bilder

Ausnahmetalent Leopoldstadt
Boxerin Deshire Kurtaj will zu den Olympischen Spielen

Das Ausnahmeboxtalent Deshire Kurtaj greift im Sportolymp vielleicht schon bald nach den Sternen. LEOPOLDSTADT/OTTAKRING. Sportlich war Deshire Kurtaj schon immer. Von Ballett bis hin zu Gewichtheben hat die Leopoldstädterin schon alles Mögliche gemacht. Zum Boxen, der Sportart, in der sie nationale und internationale Erfolge verzeichnet und vor Kurzem auch zum zweiten Mal in Folge Staatsmeisterin wurde, kam sie jedoch erst recht spät. „Ich war knapp 17, als ich mit Kickboxen angefangen...

  • 19.11.19
Sport
Klares Ziel ist Olympia 2020 in Tokio: Die beiden Profi-Beachvolleyballer Martin Ermacora (l.) und Moritz Pristauz.
3 Bilder

Beachvolleyball
Im chinesischen Sand strahlte Silber fast wie Gold

Während in unseren Breitengraden der Winter vor der Tür steht, fällt für die Beachvolleyballer gerade der Startschuss der Saison. So traten der Grazer Moritz Pristauz und sein Tiroler Partner Martin Ermacora am vergangenen Wochenende zu einem Turnier der Drei-Sterne-Kategorie in Qinzhou (China) an und holten sich mit Platz zwei ihre bisher beste Platzierung auf der World Tour. Die über 500 Punkte für die Weltrangliste bedeuten außerdem eine stark verbesserte Ausgangsposition im...

  • 04.11.19
Sport
Janine Flock trainiert momentan im lettischen Sigulda
2 Bilder

Die Eiszeit hat begonnen
Olympia-Vierte trainiert auf EM-Bahn in Sigulda

Die Olympia-Vierte, Janine Flock steckt momentan voll in den Vorbereitungen für die kommende Saison und trainiert derzeit im lettischen Sigulda. Seit einer Woche testet Skeleton-Pilotin Janine Flock (30) die EM-Bahn in Sigulda – durch die Kooperation mit dem lettischen Verband gleichsam die zweite Trainingsheimat der Heeressportlerin. „Die Bahn ist neu für mich, weil ich ja das Weltcup-Comeback hier im letzten Jahr ausgelassen habe. Davor war Sigulda 14 Jahre lang nicht im Weltcupprogramm...

  • 24.10.19
Sport
Schwimmer des SV FK Spittal mit Trainer Alex Deblaise.

Sport
Frischer Wind beim Schwimmverein Spittal

70 aktive Mitglieder zählt der Schwimmverein FK Spittal. Das Training übernimmt seit Herbst der Franzose Alex Deblaise. Herzensprojekt: Schwimmakademie.  SPITTAL. Der Schwimmsport erfreut sich in Spittal seit jeher großer Beliebtheit. 70 aktive Mitglieder - von der Anfängergruppe, die zwei Mal pro Woche trainiert, bis hin zur Leistungsgruppe, die bis zu neun Mal pro Woche ins Wasser hüpft, zählt der SV FK Spittal aktuell. Die Leitung des Trainings übernimmt seit Herbst Alex Deblaise. Der...

  • 09.10.19
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.